Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:28
Folge 34; E31
DE

Wenn eine Ausländerbehörde von Django Asül geleitet wird, ist das Chaos nicht weit. Wenn ihm dabei Rolf Miller, Wolfgang Krebs und Maxi Gstettenbauer zur Seite stehen, naht das Inferno. Mit schrägen Denkansätzen gehen die Kabarettisten Django Asül, Rolf Miller und Wolfgang Krebs aktuellen Fragen auf den Grund. Sie treiben ihr Unwesen streng nach dem Motto: Echte Gaudi entsteht erst dann, wenn der Ernst der Lage bereits da ist.

06:23
DE

Deutschland 2020 Der Generationenkonflikt - Generationenkonflikte gab es schon immer, der spektakulärste war wohl der der 1968er. Seither haben sich immer neue Generationen selbst definiert. Was haben sie gemeinsam? Was trennt sie? Karikaturisten im Iran - Karikaturist Mana Neyestani kommentiert die aktuellen Ereignissen seiner Heimat Iran aus dem Exil. Von Paris aus kämpft er mit seinen Zeichnungen für Menschenrechte und Meinungsfreiheit - doch sicher fühlt er sich auch im Exil nicht. Lost in DDR - Nach 30 Jahren Mauerfall- und Wiedervereinigungsfesten scheint so gut wie alles gesagt. Doch ein Jubiläum ist eine gute Gelegenheit, Dinge aus einer anderen Perspektive zu betrachten: Stefan Danziger, Stand-up-Comedian und ehemaliger Berliner Stadtführer, bereist die ehemalige DDR mit einem West-Reiseführer von 1989! Grenzenlos Kultur vol. 22 - Mit der 22. Ausgabe des Theaterfestivals Grenzenlos Kultur füllt das Staatstheater Mainz Bühnen, öffentliche Plätze und das Internet nach dem Lockdown wieder mit Leben - bis zum 27. September 2020. Max Beckmann. weiblich-männlich - Dem oft widersprüchliche Rollenverständnis von Weiblichkeit und Männlichkeit des Künstlers Max Beckmann geht die Hamburger Kunsthalle in der Ausstellung Max Beckmann. weiblich-männlich bis zum 24. Januar 2021 nach. Krimibuchtipps Moderation: Nina Mavis Brunner.

07:00
DE

Deutschland 2020 Fridays For Future-Camp in Hamburg - nano ist zu Gast beim Fridays for Future-Camp in der Hamburger Innenstadt. Aber was passierte eigentlich in der Corona Pause? Mit den Aktionsvideos der Schülerinnen und Schüler aus dieser Zeit bekommen wir einen Einblick in die Aktivitäten der jungen Menschen in den vergangenen sechs Monaten bis heute. Recycling-no-go für Einwegmasken - Einwegmasken sind zum Alltagsgegenstand geworden. Doch sie enthalten viel Kunststoff und dürfen nicht recycelt werden. Entsteht da eine neue Art von Müllbelastung? Künstliche Antikörper gegen Covid-19 - Impfansätze gegen SARS-Cov-2 gibt es viele. Die Charité Berlin forscht an einer sogenannte Passiv-Impfung, bei der Patienten fertige Antikörper gegen das Virus bekommen. Buntere Städte dank Corona? - Der Trend zum Homeoffice steigt und viele Läden schließen. Das sorgt für freie Flächen in den Innenstädten. Forscherin Brzoska sieht hier die Chance für mehr nutzbare Vielfalt in Gebäuden und Grünflächen. Gefräßige Weidenbohrer: Tatort Baum - Als ausgewachsener Falter ist der Weidenbohrer harmlos, doch als Larve verbreitet er Angst und Schrecken. Einmal befallen versetzt er gestressten Bäumen schnell den Todesstoß. Die Schule der Komodowarane - Komodowarane gelten als ungemütliche Zeitgenossen. Ihr Biss ist hochgiftig und ihr Appetit fast unstillbar. Im Wiener Haus des Meeres zeigen sie sich von ihrer lernwilligen Seite. Moderation: Alexandra Kröber.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 26.09.2020, um 09:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
Die Geschwister Pfister im Eurovision Song Contest Musical; CH

Schweiz 2020 Musical-Uraufführung am Konzert Theater Bern: Paradise City spielt in einer Shoppingmall, in der sich einsame Gestalten tummeln - auf der Suche nach Liebe. Das bunte, schräge Stück ist gespickt mit Schweizer Eurovisions-Chansons. Mit dabei: die Geschwister Pfister, Meister des Entertainments. Weitere Themen: Boris Godunow am Opernhaus Zürich sowie das Buch Afropäisch des Fotografen Johny Pitts. Moderation: Eva Wannenmacher.

09:35
DE

Österreich 2020 Corona-Härtefälle: - Patienten sagen, sie müssten alles wieder neu lernen Landschaftliche Kleinode: - Räume für Entschleunigung schaffen Sinnbilder der Geschichte: - Die Entwicklung der Straßennamen in Meran Für den Klang gewachsen: - Fichtenholz für Stradivari-Geigen im Fleimstal Transhumanz: - Die Rückkehr der Schafe von den Sommerweiden im Ötztal Einsatz in Afrika: - Die Südtiroler Tierärztin Friederike Pohlin kämpft für den Schutz der Nashörner Moderation: Manuela Vontavon.

10:00
AT

Österreich 2008 Die Sammelleidenschaft, kombiniert mit einem Faible für den Wohlgeschmack zahlreicher Pilzarten, führt jeden Tag Tausende ins heimische Unterholz. Aber welche Pilze sind genießbar? Und wie bereitet man sie am besten zu? Naturfilmer Kurt Mündl und Pilzexperte Hugo Portisch führen in Das geheimnisvolle Leben der Pilze ein. Im Mittelpunkt stehen Pilze, die in der Medizin und der Lebensmittelherstellung wichtig sind.

10:45
R: Peter Grundei, Roswitha Vaughan, Ronald P. Vaughan... Historisches; DE

In diesem Teil geht es um die Historie des Praters. In einer Zeit, in der es noch keine städtischen Parks gab und ein Ausflug aufs Land ein Luxus war, den sich nur wenige Wienerinnen und Wiener leisten konnten, wurde der Prater zu einem großen Gewinn an Lebensqualität. Fortan fand dort jede nur erdenkliche Vergnügung statt, 1873 war der Prater sogar Schauplatz der Weltausstellung und inzwischen ist das Riesenrad im legendären Vergnügungspark Venedig' in Wien eines der Wahrzeichen der Stadt.

11:29
R: Peter Grundei, Roswitha Vaughan, Ronald P. Vaughan... Der grüne Prater; DE

Die Wiener teilen den Prater in den Wurstelprater und den grünen Prater. Die Grünlandschaft ist fast doppelt so groß wie der Central Park in New York und liegt dennoch zentral. Heute gehört der grüne Prater Sportlern und Erholungssuchenden, die an sonnigen Wochenenden die zahlreichen Liegewiesen oder die Prater Hauptallee bevölkern. Die Liste der Sportarten, die zu sehen sind, ist lang.

12:14
R: Peter Grundei, Roswitha Vaughan, Ronald P. Vaughan... Der Wurstelprater; DE

Im Jahr 1766 ließ der reformfreudige Kaiser Joseph II. die Tore des höfischen Jagdgebietes für das Volk öffnen. Sogleich entstanden um den Eingangsbereich Gaststätten: der Wurstelprater. Es ist jener Teil, in dem sich die Wiener in der traditionsreichen Hochschaubahn amüsieren oder Stelze und Langos verzehren: Eisbein und ein Fladen aus Hefeteig, eine Spezialität aus Ungarn. Heute funktioniert alles hochtechnisch, Sicherheit hat Priorität.

13:00
vom 26.09.2020, um 13:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:10
DE. AT

Notizen aus dem Ausland ist das Auslandsmagazin von 3sat. Monothematische, kurze Beiträge geben Einblicke in die gesellschaftliche oder politische Situation in einem Land der Welt.

13:16
I: Wolfgang Mezger... Folge 3; S24E3
DE

Deutschland 2020 Schlafschafe gegen Aluhüte? - Wie Verschwörungsglaube spaltet Otter oder Biotop - Gefährdet Artenschutz den Artenschutz? Verzwickte Verkehrswende - Wenn der Radweg zur Gefahr wird Amberg - Straßenteilung durch Mauer?

14:00
Heute aus dem Saarland; DE

Die deutsch-französische Freundschaft wird im Saarland groß geschrieben. Die Grenze wird längst nicht mehr wahrgenommen, das gemeinsame Leben hüben und drüben ist Selbstverständlichkeit. Das gilt für Freizeit, Einkauf, Arbeit, sowie für kulturelles Leben. Darüber hinaus ist Frankreich ein wichtiger Handelspartner für die saarländische Wirtschaft. Und dann kam Corona - die Grenzen wurden geschlossen, die Freundschaft auf eine harte Probe gestellt. Moderation: Joachim Weyand Altersfreigabe: 6.

14:30
DE

Deutschland 2020 Echt oder falsch? Diese Sondersendung von Kunst + Krempel präsentiert die raffiniertesten Fälschungen, Imitationen und Stilkopien, Highlights aus 35 Jahren. Kann Elmar Wepper die Spreu vom Weizen trennen? Namhafte Fachleute aus Museen und Kunsthandel erklären den Besuchern ihre Familienschätze und bewerten diese schließlich auch - nicht selten mit erstaunlichen Ergebnissen.

15:01
Wildstauden-Beete in Niederösterreich; S23E12
AU

Nachbars Grün - In Pfaffstätten in Niederösterreich werden seit 2015 Beete von ehrenamtlichen Bürgerinnen und Bürger mit typischen Wildstauden der Region angelegt, die mit Trockenheit gut zurechtkommen - ein Paradies für Insekten. In Zeiten des Klimawandels sind diese Staudenbeete eine passende, nachhaltige Art der öffentlichen Grünraumgestaltung. Tipps vom Biogärtner - Die Kraftquelle für jeden Garten ist frischer Kompost. Biogärtner Karl Ploberger hat Tipps und Tricks für die richtige Pflanzenernährung. Die Gärtner - Wohin mit Ästen und Zweigen, die beim Heckenschnitt anfallen? Die Lösung: eine Benjeshecke. Die Gärtnerinnen und Gärtner zeigen, wie man sie anlegt. Uschi blüht auf - Eine starke, magische Heilpflanze präsentiert Kräuterhexe Uschi Zezelitsch - den Salbei. Er eignet sich sogar als Basis für selbstgemachtes Zahnpulver. Gärten aus aller Welt - Biogärtner Karl Ploberger besucht einen besonders gestalteten Garten auf der Urlaubsinsel Mallorca. Rundum sind Pflanzen gesetzt worden, die auch mit wenig Wasser gedeihen. Nur die robustesten Arten sind der Sonne und den extremen Klimabedingungen auf den Balearen auf Dauer gewachsen. Moderation: Karl Ploberger.

15:30
Bergell GR; S4E8
CH

In dieser Folge will Nik Hartmann die spektakuläre Granitzacke Fiamma besteigen. Bergführer Siffredo Negrini begleitet ihn. Er kennt die Bergeller Berge wie kaum ein Zweiter. Vorher hilft Nik im Tal dem jungen Müller Vittorio Scartazzini, Kastanienmehl zu mahlen. Kastanien hatten früher im Bergell eine große Bedeutung. Lange waren sie die wichtigste Nahrungsquelle. Vittorio betreibt die Mühle bereits in zehnter Generation. Moderation: Nik Hartmann.

16:18
Ufenau - Paradies im Zürichsee; S1E1
DE

Die Ufenau im Zürichsee misst nur elf Hektar, und doch ist sie die größte Insel der Schweiz, die nicht über eine Brücke mit dem Festland verbunden ist. Ein idyllisches Kleinod. Seit mehr als 1000 Jahren gehört die Ufenau dem Kloster Einsiedeln. Zwischen April und September ist die Insel voller Besucher, doch abends müssen alle wieder gehen. Die Ufenau soll bleiben was sie schon immer war: eine Insel der Ruhe und Einkehr.

17:09
I: Sibylle Brunner, Gary Miller-Youst, Werner Rehm, Marina Grankova, Angel Pierce, Ueli Bichsel; R: Fredi M. Murer... CH

Fernsehfilm, Schweiz 2014 Elise und Paul haben sich ihren Lebensabend komfortabel eingerichtet. Doch dann kommt alles anders. - Fredi M. Murer realisierte ein Drama über das Älterwerden und unerfüllte Wünsche. Haushälterin Angela wird von einem Theaterregisseur entdeckt, Paul fährt mit seinem 68er-Maserati einen Mann an, und Elise küsst leidenschaftlich einen jungen Tierarzt, der ihrer Jugendliebe zum Verwechseln ähnlichsieht. Darsteller: Elise Altmann - Sibylle Brunner Paul Altmann - Werner Rehm Enrique von Moos - Ueli Bichsel Angela Tignonsini - Silvana Gargiulo Jakob von Moos - Andri Schenardi Regie: Fredi M. Murer Buch/Autor: Fredi M. Murer, Rolando Colla.

19:00
vom 26.09.2020, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:21
DE

Nach 30 Jahren Mauerfall- und Wiedervereinigungsfesten scheint so gut wie alles gesagt. Doch das Jubiläum 2020 ist eine gute Gelegenheit, Dinge aus einer neuen Perspektive zu betrachten. Stefan Danziger, ein deutscher Stand-up-Comedian und ehemaliger Berliner Stadtführer, bereist für Lost in DDR die DDR. Der Clou: Er reist mit einem West-Reiseführer von 1989. Was ist geblieben? Was ist verschwunden? Wo stimmt der Baedeker noch?

20:00
vom 26.09.2020, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:16
DE

Andreas Rebers kommt um zu helfen. Hilfe gegen alles, was unsere Gesellschaft vergiftet - Narzissten und Nazis, Vorurteile und Schuldgefühle, faule Ausreden und politische Korrektheit. Seine Pointen sind Provokation und zugleich Spiegel unserer eigenen Gemeinschaft. Diabolisch präsentiert er unbequeme Wahrheiten und quergedachte Weisheiten, und reißt damit auf urkomische Weise ganze Weltbilder auseinander. Regie: Volker Weicker.

21:01
DE

Rainald Grebe hat sich Inspiration aus der Vergangenheit geholt. Beim Blick ins Geschichtsbuch des legendären Lügenbarons stellt er fest: So viel hat sich seitdem gar nicht geändert. Und so singen und erzählen beide von Fake News, gefühlten Wahrheiten und phantasievollen Geschichten mit zeitloser Aktualität - beim 3satFestival 2020 aus der Festhalle Frankfurt. Regie: Volker Weicker.

21:46
DE

Komisch, kreativ und wortreich wie immer präsentiert Hennes Bender beim 3satFestival 2020 aus der Festhalle Frankfurt 30 Minuten aus seinem Programm Ich hab nur zwei Hände! Eigentlich sollte uns die moderne Technik doch das Leben erleichtern. Tut sie aber nicht! Hennes Bender ist überfordert. Monatelang eingesperrt mit sprechenden Geräten und Staubsaugerroboter, stellt er fest: Es ist Zeit für Widerstand. Regie: Volker Weicker.

22:15
Tahnee redet Klartext. Über Frauen und Männer, das Erwachsenwerden und die Grenzen des guten Geschmacks. Mitreißend, mühelos und immer in bester Absicht. In einer Welt zwischen seichtem Boulevard und ständig lauerndem Shitstorm kämpft sie heldenhaft für Humor und Menschlichkeit. So auch in diesem Jahr: beim 3satFestival aus der Festhalle Frankfurt. Regie: Volker Weicker.
22:45
DE

Für alle die Weltschmerz haben, denen kleine Probleme große Sorgen bereiten, und die sich über diejenigen aufregen, denen große Probleme nur kleine Sorgen bereiten: Für sie sind Simon & Jan da. Simon & Jan kommen zum 3satFestival 2020 in die Festhalle Frankfurt, um dem Zuschauer ein wenig Last von den Schultern zu nehmen. Ihre Message und der Titel ihres aktuellen Programms: Alles wird gut. Bestes Musikkabarett in 3sat. Regie: Volker Weicker.

23:15
I: Florian Teichtmeister, Anne Kanis, Lena Lauzemis, Milian Zerzawy; R: Andreas Goldstein... DE

Deutschland 2017 DDR, Sommer 1989: Adam, 30, freiberuflicher Schneider, und Evelyn, 28, Kellnerin, wollen nach Ungarn an den Plattensee. Als Evelyn ihren Freund mit einer anderen Frau überrascht, schließt sie sich ihrer Freundin Simone an, die mit Michael im West-Pkw unterwegs ist. Adam nimmt die Tramperin Katya mit, die keinen Pass hat, und fährt hinterher. Darsteller: Adam - Florian Teichtmeister Evelyn - Anne Kanis Katja - Lena Lauzemis Michael - Milian Zerzawy Simone - Christin Alexandrow Herr Angyal - Milian Zerzawy Regie: Andreas Goldstein Buch/Autor: Andreas Goldstein, Jakobine Motz Altersfreigabe: 6.

00:50
DE

Österreich 2020 Durch Fake News in den Tod - Biopic Jean Seberg - Against all Enemies Das Ende des Humanismus? - Ein kultureller Schwerpunkt zur Flüchtlingspolitik Ein bisschen bleiben wir noch - Arash T. Riahis berührender Politfilm Studiogast: Arash T. Riahi - Der Regisseur über Abschiebung, Flüchtlingspolitik und Chancen Irrfahrten und Identitäten - Spuren und Masken der Flucht in der Landesgalerie Niederösterreich Vom Verlust der Heimat - George Arthur Goldschmidts Roman Vom Nachexil Ein Schubert des 21. Jahrhunderts - Der Singer-Songwriter Martin Klein Moderation: Clarissa Stadler.

01:50
DE

Sportmagazin, Deutschland 2020 Gast: Thomas Hitzlsperger - Vorstandsvorsitzender VfB Stuttgart Fußball-Bundesliga, 2. Spieltag - Topspiel: FC Schalke 04 - Werder Bremen Bielefeld - 1. FC Köln FC Augsburg - Bor. Dortmund 1. FSV Mainz 05 - VfB Stuttgart Bayer Leverkusen - RB Leipzig Bor. M'gladbach - Union Berlin Hertha BSC - Eintr. Frankfurt (Fr.) Fußball: Zweite Liga, 2. Spieltag - Düsseldorf - Würzburger Kickers Darmstadt 98 - Jahn Regensburg Braunschweig - Holstein Kiel Formel 1: Großer Preis von Russland - Bericht aus Sotschi Rad: Weltmeisterschaft, Straße - Elite Damen Moderation: Katrin Müller-Hohenstein.

03:16
I: Sibylle Brunner, Gary Miller-Youst, Werner Rehm, Marina Grankova, Angel Pierce, Ueli Bichsel; R: Fredi M. Murer... CH

Fernsehfilm, Schweiz 2014 Elise und Paul haben sich ihren Lebensabend komfortabel eingerichtet. Doch dann kommt alles anders. - Fredi M. Murer realisierte ein Drama über das Älterwerden und unerfüllte Wünsche. Haushälterin Angela wird von einem Theaterregisseur entdeckt, Paul fährt mit seinem 68er-Maserati einen Mann an, und Elise küsst leidenschaftlich einen jungen Tierarzt, der ihrer Jugendliebe zum Verwechseln ähnlichsieht. Darsteller: Elise Altmann - Sibylle Brunner Paul Altmann - Werner Rehm Enrique von Moos - Ueli Bichsel Angela Tignonsini - Silvana Gargiulo Jakob von Moos - Andri Schenardi Regie: Fredi M. Murer Buch/Autor: Fredi M. Murer, Rolando Colla.

05:06
S1E7
CH

Das Val d'Anniviers ist selbst für Walliser Verhältnisse schwer zugänglich und geprägt von einer wilden, alpinen Landschaft. Es zweigt bei Sierre gegen Süden vom Rhonetal ab. Im oberen Bereich teilt es sich in zwei Seitentäler, das Val de Moiry und das Zinaltal. Den Talabschluss bildet eine Bergkette namens Couronne impériale - Kaiserkrone - mit Weisshorn, Zinalrothorn, Obergabelhorn und Dent Blanche. Moderation: Nik Hartmann.

05:50
George Gershwin/Frédérique Chopin/ Franz Liszt/Claude Debussy; DE

Gespielt werden unter anderem Werke von George Gershwin, Frédérique Chopin und Franz Liszt.

06:15
E362
DE

Deutschland 2020 Nicht erst seit Corona stehen die Innenstädte vor einem Umbruch. Leere Geschäfte und Büros prägen die Stadtkerne, gleichzeitig ist Wohnraum knapp. Wie müssen sich Innenstädte verändern? In Oldenburg baut der Architekt Alexis Angelis die ehemalige Hertie-Filiale zu einer Art Haus der Begegnung um. Nach jahrelangem Leerstand entsteht nun ein Mix aus Gastronomie, kultureller Eventfläche, Coworking-Space, Hotel, Fitnesscenter, Bank und Fachhändler. Moderation: Eva Schmidt.

06:45
Prof. Dr. Jörg Hacker Pathogene Mikroben - 100 Jahre nach Robert Koch; DE

Infektionen haben die Menschheit seit alters her begleitet. Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts gab es viele Interpretationen im Hinblick auf die Ursache von Infektionskrankheiten. Die Vertreter der Goldenen Ära der Mikrobiologie, vor allem Robert Koch in Berlin und Louis Pasteur in Paris, haben das Auftreten von Infektionskrankheiten auf pathogene Agentien, also Mikroben wie Bakterien, Viren oder pathogene Pilze zurückführen können.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 27.09.2020, um 09:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
CH

Schweiz 2020 Der Gerichtspsychiater Frank Urbaniok hat den Schweizer Strafvollzug geprägt wie kein anderer. Nun legt er ein umfassendes und scharfsinniges Buch vor. Yves Bossart trifft ihn zum Gespräch. Die Gesellschaft biegt sich die Welt zurecht, vereinfacht komplizierte Sachverhalte und blendet unbequeme Wahrheiten aus. Das habe evolutionäre Gründe und gefährliche gesellschaftliche Auswirkungen, meint Frank Urbaniok in seinem neuen Buch Darwin schlägt Kant.

10:05
Karibik, St. Vincent und die Grenadinen - Mit Micha Roggensinger; S1E1
DE

In der südlichen Karibik ist ein Schiff unterwegs, das es so nicht noch einmal gibt: die Logos Hope - voller Bücher und voller Freiwilliger, die diese Bücher unter die Leute bringen. Einer der mobilen Bibliothekare ist Micha Roggensinger, gebürtiger Schweizer, den das Filmteam in Kingstown auf St. Vincent und auf Grenada begleitet. Das Schiff bringt die Bücher dorthin, wo Menschen im Abseits leben und das nächste Buch einfach zu weit weg ist. Altersfreigabe: 6.

10:30
I: Teo Gheorghiu, Julika Jenkins, Urs Jucker, Fabrizio Borsani, Bruno Ganz, Eleni Haupt; R: Fredi M. Murer... CH

Spielfilm, Schweiz 2006 Vitus ist ein hochbegabter Junge mit Talenten wie von einem anderen Stern: Er hört so gut wie eine Fledermaus, spielt wunderbar Klavier und liest schon im Kindergarten den Brockhaus. Kein Wunder, dass seine Mutter eine ehrgeizige Karriere wittert: Vitus soll Pianist werden! Der Vater unterstützt dies, doch das kleine Genie bastelt lieber in der Schreinerei seines eigenwilligen Großvaters, träumt vom Fliegen und einer normalen Kindheit. Darsteller: Vitus, 6 Jahre - Fabrizio Borsani Vitus, 12 Jahre - Theo Gheorghiu Großvater - Bruno Ganz Mutter - Julika Jenkins Vater - Urs Jucker Regie: Fredi M. Murer.

12:30
R: Andreas Ammer... Folge 165; E165
DE

Hamster im hinteren Stromgebiet - Ein Schlaganfall als Zäsur: Wie konnte es nur dazu kommen? Schonungslos und zärtlich zugleich entwirft Schauspieler Joachim Meyerhoff absurde Szenerien, die trotz der dramatischen Situation immer wieder ins komisch-groteske hinübergleiten. Meyerhoff gelingt es, die lebensbedrohliche Gesundheitsattacke humorvoll zu einer Neuorientierung und einer Feier des Lebens umzudichten. Lola Randl: Die Krone der Schöpfung - Mit der Krone der Schöpfung hat Lola Randl eine böse, geistreiche und äußerst witzige Satire über unser neues absonderliches Leben in Zeiten der Corona-Pandemie verfasst. Denis Scheck empfiehlt Thomas Hettche - Zur geistigen Möblierung der Bundesrepublik Deutschland gehören nicht nur Günter Grass und Hannah Arendt, sondern auch die Augsburger Puppenkiste. Der bis in den Zweiten Weltkrieg zurückreichenden Geschichte dieses Theaters widmet Thomas Hettche seinen neuen Roman Herzfaden. Es ist eine grandios vergnügliche Wiedersehensfeier mit der eigenen Kindheit. Spiegel-Beststellerliste - Und wie immer: Denis Schecks erfrischend pointierte Revue der Spiegel-Bestsellerliste, diesmal Belletristik, eingeläutet durch einen Song des genialen Low Fidelity-Musikers Schlammpeitziger. Altersfreigabe: 6.

13:00
vom 27.09.2020, um 13:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:05
AT

Brot ist in den letzten Jahren vom Massen- zum Trendprodukt geworden. Filmemacher Andreas Riedl und Kameramann Markus Fuchs haben sich auf die Suche nach dem perfekten Brot begeben. Von dem Brot-Trend profitieren nicht nur zahlreiche kleine Bäckereien, auch große Brotproduzenten haben die Zeichen der Zeit erkannt. Handarbeit ist genauso gefragt wie natürliche Zutaten. Backmischungen mit unbekannten Inhalten sind verpönt.

13:30
Niederlande - Strandurlaub auf Walcheren; DE

Rund um den Globus, von Friesland bis Neuseeland, stellt die Reihe Erlebnisreisen-Tipp interessante Reiseziele vor. Diesmal geht es um die niederländische Provinz Zeeland. Wasser und Wind, Inseln und Halbinseln, Strand und Dünen - all das ist typisch für Zeeland. Ein Highlight der Provinz ist die sonnige Halbinsel Walcheren mit ihren grandiosen Stränden. Altersfreigabe: 6.

13:45
R: Tina Dauster... DE

Die beliebte niederländische Nordseeinsel Ameland wird wegen ihrer Naturschönheiten liebevoll auch Wattendiamant genannt. Ameland ist eine der fünf bewohnten westfriesischen Inseln. Auf der Suche nach den Hotspots und besonderen Menschen der Insel lernt Judith Rakers den Seenotrettungsdienst kennen: Denn gleich nach ihrer Ankunft geht die Moderatorin bei einer Bootsfahrt über Bord und muss gerettet werden. Zum Glück ist es nur eine Übung. Altersfreigabe: 6.

14:30
Dänemark; S1E1
DE

Lange Strände, mildes Klima und die quirlige Hauptstadt Kopenhagen - so kennen Touristen Dänemark. Doch das Königreich hat noch viel mehr zu bieten. Die dänische Meeresfläche ist zweieinhalbmal so groß wie das Festland, das Land besteht aus über 400 Inseln. Urwälder, in denen Rothirsche, Wildschweine und Kraniche leben, Strände und Sandbänke, auf denen sich Robben tummeln und Feuchtwiesen, auf denen Kampfläufer sehenswerte Balzkämpfe aufführen, prägen die Landschaften.

15:15
Schweden; S1E6
DE

Die Naturfilmer Oliver Goetzl und Ivo Nörenberg zeigen Schweden von seiner wilden Seite. Im Norden von Schweden, in den Hochlagen des Sarek Nationalparks, liegt bis zu sechs Monate im Jahr Schnee. Spezialisten wie der Bartkauz haben sich angepasst. Er hört eine Wühlmaus selbst unter der Schneedecke - spannende Zeitlupen-Aufnahmen zeigen die große Eule bei der Jagd. Wenn die Singschwäne im Frühjahr ihre Brutreviere besetzen, sind die schwedischen Seen noch vereist.

16:00
R: Jan Haft... Norwegen; S1E2
DE

Schnee im Sommer: In Norwegens Tundren und Hochebenen hat sich ein Stück Eiszeit bewahrt. Gewaltige Gletscher schufen vor langer Zeit das Land, hobelten Gebirge ab und meißelten tiefe Fjorde. In langen Winternächten sieht man die Polarlichter am Himmel, die die Landschaft in geheimnisvolles, grünliches Licht tauchen. In dieser Zeit des Jahres, wenn die Sonne zwei Monate Pause macht, müssen die nordischen Sagen über Trolle und Fabelwesen entstanden sein. Altersfreigabe: 6.

16:45
I: Jennifer Aniston, Kate Hudson, Julia Roberts, Jason Sudeikis, Britt Robertson, Timothy Olyphant; R: Garry Marshall... US

Spielfilm, USA 2016 Der Muttertag ist kein Kinderspiel. Vor allem, wenn das Leben nicht spielt, wie man es sich erträumt hat: Das zumindest finden fünf tolle Frauen und ein Witwer in dem Film von Garry Marshall. Da ist beispielsweise die alleinerziehende Innenarchitektin Sandy, die verdauen muss, dass ihr Ex heimlich eine Jüngere geheiratet hat und diese ihren gemeinsamen Söhnen wie selbstverständlich als Zweit-Mama präsentiert. Darsteller: Sandy - Jennifer Aniston Jesse - Kate Hudson Miranda - Julia Roberts Bradley - Jason Sudeikis Kristin - Britt Robertson Regie: Garry Marshall Altersfreigabe: 6.

18:35
CH

Versteckt am Ufer des Flusses Morges am Fuß des Juragebirges, befindet sich die Mühle von Sévery im Schweizer Kanton Waadt. Eine der wenigen noch aktiven Handwerksmühlen und Ölproduzenten. Die erste urkundliche Erwähnung der Mühle stammt aus dem Jahr 1228. Die heutige Mühle wurde 1845 errichtet und ist seit sechs Generationen im Besitz der Familie Bovey. Die alten Traditionen wurden bewahrt und mit neuer Technologie kombiniert.

19:00
vom 27.09.2020, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:10
CH

Wehrhafte Türme, märchenhafte Mauern: Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, ein Schloss zu besitzen? Wer das entsprechende Kleingeld auf der Seite hat, kann sich diesen Traum leichter erfüllen als gedacht. - Ein NZZ Format über Schlösser als Liebhaberobjekte, Schlösser als Luxusimmobilien und Schlösser als Klotz am Bein.

19:40
Ile Saint-Louis: Stadt der Frauen (Senegal); DE

92.000 Taler und ein paar Fässer Branntwein zahlten die Franzosen 1659 für die Île Saint-Louis in der Mündung des Senegal-Flusses. Die Insel wurde die Bastion der Franzosen auf der Handelsroute zwischen Indien und Südamerika. Doch die Franzosen, die dort lebten, litten unter dem Klima, unter Gelbfieber-Epidemien, Darmkrankheiten und Malaria. Deshalb wurde die Insel auch als Grab der Europäer' bezeichnet. Trost gab es nur für diejenigen, die zu schnellem Reichtum gelangten oder heirateten.

20:00
vom 27.09.2020, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
DE

Schlagfertig, schonungslos, charmant und lustig: der Godfather of German Stand-Up-Comedy zeigt in seinem Spezialprogramm einmal mehr, wie viel Komik auch in harten Zeiten steckt. Verrückte Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Und wenn es richtig ernst wird, braucht es ein komödiantisches Schwergewicht, um ein Land wieder zum Lachen zu bringen. Genau der richtige Zeitpunkt für Michael Mittermeier und sein Spezialprogramm vom Allerfeinsten. Regie: Volker Weicker, Volker Weicker.

21:00
DE

In Make Science Great Again schildert Vince Ebert beim 3satFestival aus der Festhalle Frankfurt seine erstaunlichen Erfahrungen aus einem Jahr satirischer Wissenschaftsreise in die USA. Die USA - eine Nation, die als erste den Mond bereiste, in der aber 34 Prozent der Menschen bezweifeln, die Erde sei eine Kugel. Vince Ebert wollte wissen, was es auf sich hat mit dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten und des begrenzten Verstandes. Regie: Volker Weicker.

21:45
I: Benno Fürmann, Louis Hofmann, Florentine Lahme, Harald Schrott, Maria Happel, Martin Brambach; R: Vanessa Jopp... DE

Fernsehfilm, Deutschland 2013 TV-Talker Ulf Kramer mag es gerne perfekt. Der selbstverliebte Womanizer fährt einen coolen Schlitten, lebt in einer staubfreien Designerwohnung und träumt von der großen TV-Karriere. Der fast perfekte Mann erzählt die Geschichte eines Egomanen, der wider Willen Verantwortung übernehmen muss und aus eigenen Verletzungen lernt. Neben Benno Fürmann als Hollodri spielt Jungstar Louis Hofmann. Darsteller: Ulf - Benno Fürmann Aaron - Louis Hofmann Anni - Jördis Triebel Doris - Maria Happel Justin - Ross Antony Regie: Vanessa Jopp Buch/Autor: Jane Ainscough.

23:15
I: William Hurt, Bruce Greenwood, Joanne Whalley, Brian Dennehy, Kevin R. McNally, Eve Best; R: James Hawes... GB. US

Spielfilm, USA 2013 Als am 28. Januar 1986 das Space Shuttle der amerikanischen Raumfahrtmission Challenger kurz nach dem Start explodiert und die gesamte Besatzung ums Leben kommt, sitzt der Schock tief. Eine Präsidentenkommission wird einberufen, die nach den Ursachen der Katastrophe suchen soll. Auch der krebskranke Physik-Nobelpreisträger Dr. Richard Feynman reist nach Washington, um sich daran zu beteiligen. Doch er stößt auf Widerstand. Darsteller: Richard Feynman - William Hurt Donald Kutyna - Bruce Greenwood William Rogers - Brian Dennehy Sally Ride - Eve Best Larry Mulloy - Kevin McNally Dr. Weiss - Henry Goodman Regie: James Hawes Altersfreigabe: 6.

00:45
R: Jan Haft... Norwegen; S1E2
DE

Schnee im Sommer: In Norwegens Tundren und Hochebenen hat sich ein Stück Eiszeit bewahrt. Gewaltige Gletscher schufen vor langer Zeit das Land, hobelten Gebirge ab und meißelten tiefe Fjorde. In langen Winternächten sieht man die Polarlichter am Himmel, die die Landschaft in geheimnisvolles, grünliches Licht tauchen. In dieser Zeit des Jahres, wenn die Sonne zwei Monate Pause macht, müssen die nordischen Sagen über Trolle und Fabelwesen entstanden sein. Altersfreigabe: 6.

01:30
Schweden; S1E6
DE

Die Naturfilmer Oliver Goetzl und Ivo Nörenberg zeigen Schweden von seiner wilden Seite. Im Norden von Schweden, in den Hochlagen des Sarek Nationalparks, liegt bis zu sechs Monate im Jahr Schnee. Spezialisten wie der Bartkauz haben sich angepasst. Er hört eine Wühlmaus selbst unter der Schneedecke - spannende Zeitlupen-Aufnahmen zeigen die große Eule bei der Jagd. Wenn die Singschwäne im Frühjahr ihre Brutreviere besetzen, sind die schwedischen Seen noch vereist.

02:15
Dänemark; S1E1
DE

Lange Strände, mildes Klima und die quirlige Hauptstadt Kopenhagen - so kennen Touristen Dänemark. Doch das Königreich hat noch viel mehr zu bieten. Die dänische Meeresfläche ist zweieinhalbmal so groß wie das Festland, das Land besteht aus über 400 Inseln. Urwälder, in denen Rothirsche, Wildschweine und Kraniche leben, Strände und Sandbänke, auf denen sich Robben tummeln und Feuchtwiesen, auf denen Kampfläufer sehenswerte Balzkämpfe aufführen, prägen die Landschaften.

03:00
R: Tina Dauster... DE

Die beliebte niederländische Nordseeinsel Ameland wird wegen ihrer Naturschönheiten liebevoll auch Wattendiamant genannt. Ameland ist eine der fünf bewohnten westfriesischen Inseln. Auf der Suche nach den Hotspots und besonderen Menschen der Insel lernt Judith Rakers den Seenotrettungsdienst kennen: Denn gleich nach ihrer Ankunft geht die Moderatorin bei einer Bootsfahrt über Bord und muss gerettet werden. Zum Glück ist es nur eine Übung. Altersfreigabe: 6.

03:45
Der Südwesten und seine Inselwelten; DE

Helsinki ist sowohl eine Architekturschönheit als auch eine Stadt zum Anfassen. Finnlands Hauptstadt zeigt in Parks, Museen und historischen Anlagen keine Spur von Großstadthektik. Die Naturverbundenheit der Finnen wird verständlich, sobald man Richtung Osten nach Karelien kommt: einsame Wälder, ein weites, unberührtes Land, in dem vereinzelte Dörfer, Holzkirchen, und abgelegene Sommerhäuser spärliche Spuren menschlicher Besiedlung darstellen. Altersfreigabe: 6.

04:30
Finnland - Von Helsinki nach Karelien; DE

Helsinki ist sowohl eine Architekturschönheit als auch eine Stadt zum Anfassen. Finnlands Hauptstadt zeigt in Parks, Museen und historischen Anlagen keine Spur von Großstadthektik. Die Naturverbundenheit der Finnen wird verständlich, sobald man Richtung Osten nach Karelien kommt: einsame Wälder, ein weites, unberührtes Land, in dem vereinzelte Dörfer, Holzkirchen, und abgelegene Sommerhäuser spärliche Spuren menschlicher Besiedlung darstellen. Altersfreigabe: 6.

05:10
R: Vera Meyer-Matheis... Land der edlen Pferde - Ermland und Masuren; DE

Satte Weiden unter endlosem Himmel, eine von der Landwirtschaft geprägte Gegend - das Ermland und die Masuren galten immer als ideal für die Pferdezucht. Heute werden in privaten Gestüten vor allem Holsteiner, Westfalen, Oldenburger und Hannoveraner gezüchtet. Pferde, die im Sport international gefragt sind. Doch auch eine Rasse, die einst der Inbegriff edler Pferde war, spielt eine Rolle: die Trakehner. Altersfreigabe: 6.

06:00
R: Karl Waldhecker, Andreas Michels... Von Rotterdam bis Roermond; E87
DE

Eine Tour der Kontraste entlang der Maas: Es geht von Roermond, wo sich Wassersportler austoben können, über s'Hertogenbosch nach Rotterdam, auch das Manhattan an der Maas genannt. Das Reisemagazin stellt rund um den Globus attraktive Reiseziele vor. Zusammengefasste Magazinbeiträge oder exklusive Reportagen führen von Friesland bis Neuseeland. Altersfreigabe: 6.

06:20
DE

Deutschland 2020 Der Generationenkonflikt - Generationenkonflikte gab es schon immer, der spektakulärste war wohl der der 1968er. Seither haben sich immer neue Generationen selbst definiert. Was haben sie gemeinsam? Was trennt sie? Karikaturisten im Iran - Karikaturist Mana Neyestani kommentiert die aktuellen Ereignissen seiner Heimat Iran aus dem Exil. Von Paris aus kämpft er mit seinen Zeichnungen für Menschenrechte und Meinungsfreiheit - doch sicher fühlt er sich auch im Exil nicht. Lost in DDR - Nach 30 Jahren Mauerfall- und Wiedervereinigungsfesten scheint so gut wie alles gesagt. Doch ein Jubiläum ist eine gute Gelegenheit, Dinge aus einer anderen Perspektive zu betrachten: Stefan Danziger, Stand-up-Comedian und ehemaliger Berliner Stadtführer, bereist die ehemalige DDR mit einem West-Reiseführer von 1989! Grenzenlos Kultur vol. 22 - Mit der 22. Ausgabe des Theaterfestivals Grenzenlos Kultur füllt das Staatstheater Mainz Bühnen, öffentliche Plätze und das Internet nach dem Lockdown wieder mit Leben - bis zum 27. September 2020. Max Beckmann. weiblich-männlich - Dem oft widersprüchliche Rollenverständnis von Weiblichkeit und Männlichkeit des Künstlers Max Beckmann geht die Hamburger Kunsthalle in der Ausstellung Max Beckmann. weiblich-männlich bis zum 24. Januar 2021 nach. Krimibuchtipps Moderation: Nina Mavis Brunner Altersfreigabe: 6.

07:00
DE

Deutschland 2020 Fridays For Future-Camp in Hamburg - nano ist zu Gast beim Fridays for Future-Camp in der Hamburger Innenstadt. Aber was passierte eigentlich in der Corona Pause? Mit den Aktionsvideos der Schülerinnen und Schüler aus dieser Zeit bekommen wir einen Einblick in die Aktivitäten der jungen Menschen in den vergangenen sechs Monaten bis heute. Recycling-no-go für Einwegmasken - Einwegmasken sind zum Alltagsgegenstand geworden. Doch sie enthalten viel Kunststoff und dürfen nicht recycelt werden. Entsteht da eine neue Art von Müllbelastung? Künstliche Antikörper gegen Covid-19 - Impfansätze gegen SARS-Cov-2 gibt es viele. Die Charité Berlin forscht an einer sogenannte Passiv-Impfung, bei der Patienten fertige Antikörper gegen das Virus bekommen. Buntere Städte dank Corona? - Der Trend zum Homeoffice steigt und viele Läden schließen. Das sorgt für freie Flächen in den Innenstädten. Forscherin Brzoska sieht hier die Chance für mehr nutzbare Vielfalt in Gebäuden und Grünflächen. Gefräßige Weidenbohrer: Tatort Baum - Als ausgewachsener Falter ist der Weidenbohrer harmlos, doch als Larve verbreitet er Angst und Schrecken. Einmal befallen versetzt er gestressten Bäumen schnell den Todesstoß. Die Schule der Komodowarane - Komodowarane gelten als ungemütliche Zeitgenossen. Ihr Biss ist hochgiftig und ihr Appetit fast unstillbar. Im Wiener Haus des Meeres zeigen sie sich von ihrer lernwilligen Seite. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
vom 28.09.2020, um 08:00 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
vom 28.09.2020, um 08:30 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 28.09.2020, um 09:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
DE

Deutschland 2020 Der Generationenkonflikt - Generationenkonflikte gab es schon immer, der spektakulärste war wohl der der 1968er. Seither haben sich immer neue Generationen selbst definiert. Was haben sie gemeinsam? Was trennt sie? Karikaturisten im Iran - Karikaturist Mana Neyestani kommentiert die aktuellen Ereignissen seiner Heimat Iran aus dem Exil. Von Paris aus kämpft er mit seinen Zeichnungen für Menschenrechte und Meinungsfreiheit - doch sicher fühlt er sich auch im Exil nicht. Lost in DDR - Nach 30 Jahren Mauerfall- und Wiedervereinigungsfesten scheint so gut wie alles gesagt. Doch ein Jubiläum ist eine gute Gelegenheit, Dinge aus einer anderen Perspektive zu betrachten: Stefan Danziger, Stand-up-Comedian und ehemaliger Berliner Stadtführer, bereist die ehemalige DDR mit einem West-Reiseführer von 1989! Grenzenlos Kultur vol. 22 - Mit der 22. Ausgabe des Theaterfestivals Grenzenlos Kultur füllt das Staatstheater Mainz Bühnen, öffentliche Plätze und das Internet nach dem Lockdown wieder mit Leben - bis zum 27. September 2020. Max Beckmann. weiblich-männlich - Dem oft widersprüchliche Rollenverständnis von Weiblichkeit und Männlichkeit des Künstlers Max Beckmann geht die Hamburger Kunsthalle in der Ausstellung Max Beckmann. weiblich-männlich bis zum 24. Januar 2021 nach. Krimibuchtipps Moderation: Nina Mavis Brunner Altersfreigabe: 6.

09:45
DE

Deutschland 2020 Fridays For Future-Camp in Hamburg - nano ist zu Gast beim Fridays for Future-Camp in der Hamburger Innenstadt. Aber was passierte eigentlich in der Corona Pause? Mit den Aktionsvideos der Schülerinnen und Schüler aus dieser Zeit bekommen wir einen Einblick in die Aktivitäten der jungen Menschen in den vergangenen sechs Monaten bis heute. Recycling-no-go für Einwegmasken - Einwegmasken sind zum Alltagsgegenstand geworden. Doch sie enthalten viel Kunststoff und dürfen nicht recycelt werden. Entsteht da eine neue Art von Müllbelastung? Künstliche Antikörper gegen Covid-19 - Impfansätze gegen SARS-Cov-2 gibt es viele. Die Charité Berlin forscht an einer sogenannte Passiv-Impfung, bei der Patienten fertige Antikörper gegen das Virus bekommen. Buntere Städte dank Corona? - Der Trend zum Homeoffice steigt und viele Läden schließen. Das sorgt für freie Flächen in den Innenstädten. Forscherin Brzoska sieht hier die Chance für mehr nutzbare Vielfalt in Gebäuden und Grünflächen. Gefräßige Weidenbohrer: Tatort Baum - Als ausgewachsener Falter ist der Weidenbohrer harmlos, doch als Larve verbreitet er Angst und Schrecken. Einmal befallen versetzt er gestressten Bäumen schnell den Todesstoß. Die Schule der Komodowarane - Komodowarane gelten als ungemütliche Zeitgenossen. Ihr Biss ist hochgiftig und ihr Appetit fast unstillbar. Im Wiener Haus des Meeres zeigen sie sich von ihrer lernwilligen Seite. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

10:20
DE

Deutschland 2016 Verursachte ein Vulkan den Niedergang von Byzanz im 6. Jahrhundert? Ein Terra X-Team begleitet Wissenschaftler auf ihrer Suche nach dem mysteriösen Klimakiller am Ende der Antike. Ausgangspunkt der Forschung ist die sogenannte Justinianische Plage. Im Jahr 536 brach eine geheimnisvolle Seuche aus und grassierte bald von Byzanz bis Rom. Woher kam die grausame Krankheit, und warum konnte sie sich so schnell ausbreiten? Altersfreigabe: 6.

11:05
DE

Deutschland 2016 Vulkane sind verantwortlich für den Aufstieg und Fall großer Zivilisationen. War die Angst vor dem Feuer speienden Bergen in Mittelamerika der Grund zahlloser Menschenopfer? Gleich mehrere aktive Vulkane wechselten sich in der Region beim Feuerspucken ab. Der Archäologe Payson Sheets von der Universität Colorado untersucht, wie die wiederkehrenden Ausbrüche Aufstieg und Fall der mittelamerikanischen Metropolen beeinflussten. Altersfreigabe: 6.

11:50
R: Kristian Kähler... DE

Carl Kuhlmann ist einer der letzten Schafzüchter der Lüneburger Heide. Er kennt den Charakter der Heidschnucken genau. Mit seinen 900 Schnucken zieht er Sommer wie Winter über die Heide. Kuhlmanns Aufmerksamkeit gilt in diesen Tagen seinen besten Böcken. Morgen ist Bock-Auktion, das wichtigste Ereignis für Schafzüchter aus ganz Deutschland. Jeder Züchter hegt und pflegt seine Tiere, damit sie möglichst gut dastehen.

12:15
DE

Punkte-Klau - Wie Payback-Punkte gestohlen werden Handy-Foto-Chaos - Ordnung auf dem Smartphone Richtig ausmisten - Tipps zum Entrümpeln Rote Grütze in der Geschmacksprobe.

12:45
E106
DE

Die Boulevardpresse hat ihr Urteil längst gefällt: Mykonos sei die Insel der Reichen und Schönen, wahnsinnig teuer und meist überlaufen. Damit beschreibt sie nur die halbe Wahrheit. Außerhalb der Hauptsaison findet man auf Mykonos noch ruhige, fast einsame Buchten und Strände. Und wenn die Kreuzfahrtschiffe am Nachmittag die Anker lichten, kann man fast allein durch die historischen Gassen schlendern und eine romantische Altstadt entdecken. Altersfreigabe: 6.

13:15
R: Jeremy J.P. Fekete... Entlang der Loire - Frankreich; S1E1
DE

Fünf der französischen Könige regierten Frankreich von den Ufern der Loire aus. Sie hatten sich nicht etwa nur wegen der Schönheit der Landschaft hier niedergelassen. Die Engländer hatten Paris besetzt und zwangen Karl VII. im Jahr 1422 ins Landesinnere. Hier konnte er seine Truppen zum Gegenangriff formieren und mit Hilfe von Johanna von Orléans die Engländer besiegen. Dennoch verlegte er seinen Regierungssitz nicht zurück nach Paris, sondern blieb an der Loire.

14:05
R: Thomas Radler... Von der Quelle bis nach Metz; DE

In der Nähe des französischen Orts Bussang drückt sich die Mosel in vielen Rinnsalen durch die Bergböden der Hochvogesen, um sich dann von 735 Metern Höhe weiter hinunter ins Tal zu schlängeln. La Moselle' bietet hier den zahlreichen Drachenfliegern Orientierung, die bei schönem Wetter über die Vogesen gleiten. Die Kamera begleitet die 19-jährige Justine auf ihrem ersten Gleitschirmflug und trifft sie später im Théâtre du Peuple in Bussang wieder.

14:50
R: Thomas Radler... Drei Länder, ein Fluss; DE

In der zweiten Folge zeigt sich die Mosel von ihrer genussreichen und exotischen Seite: An der Luxemburger Mosel steht ein Besuch in einem Weinberg an. Begünstigt durch das außergewöhnlich milde Klima zählen Mosel-Rieslinge heute unter Kennern zu den besten Weinen der Welt. Im mediterranen Garten in Schwebsingen wachsen neben Luxemburger Rosen selbst Bananenstauden.

15:35
R: Thomas Radler... Von Trier bis nach Koblenz; DE

Die Mosel, die so wenig begradigt ist wie kein anderer deutscher Fluss, mäandert in Schleifenform durch klassische Sehnsuchtslandschaften. Von Trier geht es ins einstige Jugendstil-Mekka Traben-Trarbach und von dort aus zu den besten Jung-Winzern ihres Fachs. Das Ende der Reise wartet mit der typischen Burgenromantik der Mosel auf: Burg Eltz gilt als eine der schönsten Höhenburgen des Mittelalters.

16:15
R: Thomas Radler... Die Saar; DE

Die Saar ist nicht einmal 250 Kilometer lang. Kaum ein Fluss in Europa verbindet an seinen Ufern auf so wenigen Kilometern derart unterschiedliche Motive und Landschaften. Die engen Flusstäler bei Mettlach erinnern an norwegische Fjorde, eindrucksvolle Industriedenkmäler wie die Völklinger Hütte erzählen von längst vergangenen Boom-Jahren am deutsch-französischen Grenzfluss. Die Kanalisierung der Saar im 19. und 20. Jahrhundert hat die Landschaft verändert.

17:00
R: Thomas Radler... Der Neckar; DE

Seit Jahrhunderten zieht der Neckar als National-Fluss der Baden-Württemberger die Menschen in ihren Bann. Schon Mark Twain war seinerzeit hingerissen. Für ihn war Deutschland im Sommer sowieso der Gipfel der Schönheit', aber niemand hätte das höchste Ausmaß dieser sanften und friedvollen Schönheit wirklich wahrgenommen, der nicht auf einem Floß den Neckar hinab gefahren ist. Auch Victor Hugo war bei seinem Heidelberg-Besuch begeistert von der Romantik der Stadt und ihrer Lage am Neckar.

17:45
R: Thomas Radler... Der Main; DE

Der Main ist der einzige Fluss Europas, der in alle vier Himmelsrichtungen fließt, und so vielfältig sind auch die Landschaften an seinen Ufern. Geographisch ist kaum ein Fluss rätselhafter. Schon die beiden Quellflüsse machen sich in drei verschiedene Himmelsrichtungen auf den Weg, nur um dann hinter Bayreuth eine Vielzahl weiterer Haken zu schlagen. Am Ufer des Mains gibt es kleine Brauhäuser, Burgen und Klöster, sowie besondere Menschen. Wir treffen einen 80 Jahre alten Fährmann.

18:30
DE

Deutschland 2020 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur Altersfreigabe: 6.

19:00
vom 28.09.2020, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:20
DE

Popmusik als Spiegel einer Gesellschaft: 30 Jahre nach der Wiedervereinigung sprechen Musiker der Kulturzeit-Reihe POP/NATION/DEUTSCHLAND über ihr Verhältnis zu Deutschland. Acht Musiker unterschiedlichster Genres, aus verschiedenen Generationen und Regionen sprechen und singen zur Lage der Nation. Darüber, wie sie zu ihrem Land stehen und welche Rolle sie für sich und ihre Texte sehen. Moderation: Cécile Schortmann Altersfreigabe: 6.

20:00
vom 28.09.2020, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
Die Retter der Haie; DE

Jedes Jahr werden weltweit 100 Millionen Haie getötet, die meisten für die asiatische Haiflossen-Suppe. Frank Elstner begibt sich in seiner neuen Artenschutz-Doku auf die Spuren der Haie. Die Folgen für die größten Räuber der Meere und das Ökosystem der Ozeane sind gravierend. Auf den Bahamas und in Florida besucht Frank Elstner Menschen, die sich dem Schutz der Haie verschrieben haben - und kommt den Raubfischen viel näher, als er dachte. Altersfreigabe: 6.

21:45
Gran Canaria - Der unbekannte Norden; E38
DE

Erlebnisreisen sind die Zusammenfassung von Magazinbeiträgen oder kürzere exklusive Reportagen. Die Attraktivität der dargestellten Reiseziele steht im Vordergrund. Es werden praktische Tipps und konkrete Anregungen gegeben. Die Routen und Ziele sind nachvollziehbar beschrieben. Diesmal geht die Reise in den unbekannten Norden der kanarischen Insel Gran Canaria.

22:00
AT

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
R: Florian Huber, Marc Brasse... DE

24 Stunden, die die Welt veränderten: Am 9. November 1989 verlas Günter Schabowski auf einer live im DDR-Fernsehen übertragenen Pressekonferenz die neue Reiseregelung der DDR. Sie war von hohen Offizieren des Innenministeriums und der Staatssicherheit erarbeitet worden. Die Verfasser hatten unautorisiert die Möglichkeit einer unbürokratischen Aus- und Wiedereinreise in das Papier geschrieben. Dennoch passierte die Regelung das Zentralkomitee.

23:40
E1012
DE

Deutschland 2020 Weltweit sind inzwischen geschätzt mehrere Millionen Internet-Nomaden unterwegs. Gut ausgebildete junge Selbstständige reisen um die Welt und bleiben, wo es ihnen gerade gefällt. Diese digitalen Nomaden schreiben Blogs, texten, programmieren, leben von Werbung oder Onlinekursen. Die meist 25- bis 35-Jährigen wollen nicht mehr von neun bis fünf im Büro sitzen und auf ein Eigenheim sparen. Sie sind bereit, einfacher zu leben. Altersfreigabe: 6.

00:10
CH

Schweiz 2020 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

00:40
Folge 456; E456
DE

Deutschland 2020 Politisch denken, persönlich fragen ist das Motto der politischen Talksendung von Anne Will. Jede Woche lädt sie interessante Gäste zu einem aktuellen Thema ein. Ob Innenpolitik wie Pegida, Gesundheitsreformen oder Mindestlohndebatte, ob Außenpolitik wie die Ukrainekrise, Nahostkonflikt oder Finanzkrise - Anne Will fragt nach.

01:40
DE

Das digitale Kulturangebot des ZDF präsentiert ein Best-of seiner Formate - von Musik und Theater über Kino, Gaming, Design und Literatur bis hin zu aktuellen Debatten. Künstler führen durch ihre Städte und lassen neue Kunstwerke entstehen. Musiker bieten einen Einblick hinter die Kulissen, und Schauspieler inszenieren bekannte Stücke in radikaler Kurzform. Was die Gesellschaft bewegt, wird auf Augenhöhe diskutiert.