Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ORF 2
06:29
Wetter-Panorama
09:00
ZIB
09:07
AUT

Brioni - Brijuni.

10:47
AUT

Die Sendung ist ab Sonntag auf unserer TVthek-Seite für sieben Tage online abrufbar. Weitere Informationen auf Teletextseite 359. Wiederholung: 26. August 2019/3.55 Uhr/ORF2.

11:00
ZIB
11:06
Liebesg' schichten und Heiratssachen (6/10)

AUT

.

11:49
R: Elisabeth Eisner... Im Pustertal Von der Lienzer Klause in Osttirol zum Pragser Wildsee in Südtirol

AUT

Zwei Flüsse prägen das Pustertal: Die Drau und die Rienz. Unsere Wanderung beginnt in Osttirol bei der Lienzer Klause und führt dann, im ständigen Wechsel zwischen Berg und Tal, über Anras, Thal, Abfaltern und Tessenberg nach Sillian. In der Grenzregion der karnischen Alpen bei der Klammbachalm betreten wir dann Südtiroler Boden. Der Kinigerhof in Sexten, das kulturvolle Innichen, Toblach und Niederdorf sind unsere Haltepunkte im von den Dolomiten beherrschten Hochpustertal. Der weitgerühmte und vielbesuchte Pragser Wildsee verschönert den Schluss unseres Ausflugs, zu dessen Veredelung Musik- und Gesangsgruppen in dankenswerter Weise beitragen. Regie führt Elisabeth Eisner.

12:52
Wetterschau
13:00
ZIB
13:06
Panorama
13:25
Dober dan Štajerska
13:32
Grenzüberschreitende Nachbarschaft

.

14:02
Seitenblicke
14:09
Über die Bahamas zurück nach Miami (2/2)

AUT

Ein Blick hinter die Kulissen des größten Kreuzfahrtschiffes der Welt offenbart die logistische Meisterleistung, die die Bewirtung von 6.600 Gästen darstellt. Für die Köche an Bord besteht die Herausforderung nicht nur darin, die hohen Erwartungen zu erfüllen - und wenn möglich zu übertreffen - sondern auch dem Geschmack eines internationalen Publikums aus über 80 Nationen zu entsprechen.

14:34
I: Helmut Zierl, Mariella Ahrens, Patrik Fichte, Vivien Wulf, Benjamin Trinks, Claire Louise Amias, Silke Morgenroth; S: Martin Wilke; R: Stefan Bartmann... DEU

Auf den ersten Blick führt Edward Rosemore ein rundum perfektes Leben, doch der Schein trügt. Seit kurzem weiß der Schiffsmakler, dass er nicht mehr lange leben wird. Anstatt seine Ehefrau Kate und die beiden Kinder mit dieser Neuigkeit zu belasten, fasst Edward lieber den Entschluss, klammheimlich Ersatz für sich zu besorgen. Kurzerhand schickt er sich an, Kates einstige Jugendliebe George zurück in ihr Leben zu holen - in der Hoffnung, dass die beiden sich wiederfinden mögen. Koproduktion ZDF/ORF.

16:04
Harry Prünster auf Besuch in Lech

AUT

Von ihm bekommt Harry Prünster die Idee hinter dem Skyspace-Lech, einem vom weltbekannten US-amerikanischen Künstler James Turrell entworfenen Lichtraum, in dem das Zusammentreffen von Himmel und Erde in der hochalpinen Landschaft mit neuem Blick erlebbar wird, erklärt.

16:28
Vielfalt und Tradition - Die Bioregion Mühlviertel

In keiner anderen Region Österreichs ist der Anteil der Biobetriebe so hoch wie im oberösterreichischen Mühlviertel. Und das hat einen Grund, dass hier ist der Boden karg, das Klima rau und die Ernte daher besonders kostbar ist. Wer hier mit seinen Produkten erfolgreich sein will, muss höchste Qualität bieten, muss sich von der Masse und den großen Märkten abheben und mit neuen Ideen ganz besondere Produkte anbieten. In der Dokumentation Vielfalt und Tradition - Die Bioregion Mühlviertel aus dem ORF Landesstudio Oberösterreich reisen Gestalter Gernot Ecker und Kameramann Alexander Limberger durch das Mühlviertel und portraitieren einige dieser innovativen Biobetriebe. Sie erzählen von den Menschen in der Bioregion, ihrer Philosophie, ihren besonderen Produkten sowie von ihren Ideen und Visionen.

16:53
Was ich glaube
17:00
ZIB
17:07
Dabei sein ist alles

DEU

.

17:51
Auf Entdeckungsreise mit dem Biogärtner Karl Ploberger

AUT

Betrachtet man Paris von oben, etwa vom Arc de Triomphe aus, dann kann man sehen, wie sehr sich die grünen Oasen wie Adern durch die Stadt ziehen. Von sorgsam bepflanzten, durchdesignten Dachterrassen, bis hin zu den großen bekannten Stadtgärten wie dem Jardin du Luxembourg.

18:23
Money Maker
18:30
Garantiert strahlungsfrei - Attraktion AKW Zwentendorf

Rockmusik statt Kernfusion, großes Kino statt Strahlenalarm: Das in den 1970er Jahren errichtete AKW Zwentendorf im Tullnerfeld ist ein Unikat. Denn es gibt weltweit kein zweites Atomkraftwerk, das zwar fertiggestellt wurde, dann aber - als Folge der Volksabstimmung im Jahr 1978 - nie in Betrieb gegangen ist. Ein Österreich-Bild am Sonntag aus dem ORF Landesstudio Niederösterreich erzählt die Geschichte von Österreichs ehemals größter Industrieruine, die heute mit neuem Leben erfüllt wird.

18:57
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:16
Lotto 6 aus 45 mit Joker
19:30
Zeit im Bild
19:50
Wetter
19:56
Sport Aktuell
20:04
Seitenblicke
20:15
I: Heino Ferch, Katrin Bauerfeind, Narges Rashidi, Violetta Schurawlow, Lukas Miko, Sabrina Reiter, Gerhard Liebmann, Juergen Maurer, Gerda Drabek; S: Martin Ambrosch; R: Andreas Prochaska... AUT

Brock lässt sich gehen. Nach seiner Schussverletzung an den Rollstuhl gefesselt findet er Abwechslung in Alkohol, Drogen und dem Beobachten der Nachbarwohnungen. Bis er Augenzeuge eines brutalen Mordes wird. Als die Polizei kommt, fehlt jede Spur von dem Verbrechen. Auch das vermeintliche Opfer scheint noch zu leben. Oder ist das nun eine andere Frau, die der Ermordeten nur ähnlich sieht? ZDF/ORF/Aichholzer Film/FFA/FFW.

21:50
ZIB 2 am Sonntag
22:14
Der Überraschungshit des Jahres

DEU

Die in Bukarest stationierte Unternehmensberaterin Ines (Sandra Hüller) ist nicht gerade begeistert, als ihr Vater Winfried (Austro-Star Peter Simonischek) sie mit einem Spontanbesuch überrascht. Mit Scherzgebiss und Sonnenbrille will der Alt-68er seine ihm entfremdete Tochter aus der Reserve locken. Die schleppt ihn zwar widerwillig zu ihren Businessmeetings mit, ist aber genervt von seiner Aufmachung und seinen peinlichen Witzen. Bald kommt es zum Eklat und Winfried will aus Bukarest abreisen. Doch er überlegt es sich anders und taucht plötzlich bei Ines mit Perücke und falschen Zähnen auf. Er stellt sich als 'Toni Erdmann' vor und gibt sich als ihr Coach aus. Zunächst ist Ines sauer, dass sich ihr Vater so ungeniert in ihr Leben einmischt, doch allmählich erkennt Ines seine dahinterliegenden Absichten und lässt sich auf ihn ein.

00:46
I: Ottfried Fischer, Katharina Abt, Ruth Drexel, Moritz Lindbergh, Norbert Heckner, Alexander Held, Norbert Mahler, Florian Odendahl, Thomas Letocha, Johannes Barnikel; S: Andreas Föhr; R: Wolfgang F. Henschel... DEU

Benno wird zu einer mondänen Villa gerufen, in deren Park eine männliche Leiche gefunden wurde. Am Tatort erwartet ihn bereits eine junge Frau namens Nadine, die sich als seine neue Partnerin entpuppt. Benno ist verwirrt, hatte er doch Sabrina frisch erholt aus dem Urlaub zurückerwartet. Stattdessen muss er erfahren, dass diese inzwischen schwanger ist und sich aus dem Polizeidienst zurückgezogen hat. Zähneknirschend begibt sich Benno mit seiner neuen Kollegin auf Verbrecherjagd.

02:19
AUT

Brioni - Brijuni.

03:59
AUT

Die Sendung ist ab Sonntag auf unserer TVthek-Seite für sieben Tage online abrufbar. Weitere Informationen auf Teletextseite 359. Wiederholung: 26. August 2019/3.55 Uhr/ORF2.

04:13
Grenzüberschreitende Nachbarschaft

.

04:42
Das Wochenmagazin für die Kärntner Slowenen plant folgende Themen: * Bauernkalender 2019: Ackerbau und Rinderhaltung sind zwei Standbeine am Toncar-Hof in St. Kanzian/ Škocjan. Für Gitte und Miha Lipnik ist aber auch die Qualitätssicherung im Tourismus ein wichtiges Anliegen. Neben der Landwirtschaft - mit dem Schwerpunkt Milchwirtschaft - betreiben sie sechs Ferienwohnungen direkt am Klopeiner See. * Das Obere Rosental/ Rož, der Sattnitzrücken/ Gure und die Kärntner Seen sind diesmal die Ziele der Serie Po koroških poteh und der kultur-historischen Wanderung mit Janko Zerzer. * Der botanische Garten Arboretum in der Ortschaft Volcji Potok ist der meist besuchte Park in Slowenien. Die Besucher sind oft erstaunt, wie weitläufig der Park ist und welche Pflanzenvielfalt er zu bieten hat. Moderation: Magdalena Kropiunig Redaktion: Marijan Velik.
05:12
Das Wochenmagazin für die burgenländischen Kroaten mit folgenden geplanten Themen: *) Open-Air-Konzert in Ruine Landsee *) 30 Jahre Grenzfall *) Zweisprachige Tafeln in Neudorf enthüllt *) Katica Zvonarich zu Gast im Studio *) Derby: Siegendorf-Klingenbach *) Pilger auf dem Weg nach Mariazell Moderation: Melanie Balaskovics Redaktion: Jurica Csenar.
05:42
Seitenblicke
05:48
Über die Bahamas zurück nach Miami (2/2)

AUT

Ein Blick hinter die Kulissen des größten Kreuzfahrtschiffes der Welt offenbart die logistische Meisterleistung, die die Bewirtung von 6.600 Gästen darstellt. Für die Köche an Bord besteht die Herausforderung nicht nur darin, die hohen Erwartungen zu erfüllen - und wenn möglich zu übertreffen - sondern auch dem Geschmack eines internationalen Publikums aus über 80 Nationen zu entsprechen.

06:14
Wetter-Panorama und Programmvorschau
06:30
Guten Morgen Österreich
07:00
ZIB
07:08
Guten Morgen Österreich
07:30
ZIB
07:33
Guten Morgen Österreich
08:00
ZIB
08:08
Guten Morgen Österreich
08:30
ZIB
08:33
Guten Morgen Österreich
09:00
ZIB
09:08
Guten Morgen Österreich
09:30
AUT

Rezepte der Sendung zum Nachlesen.

09:55
I: Julian Schneider, Helen Barke, Jenny Löffler, Dieter Bach, Lorenzo Patané, Lutz von Sicherer; R: Johanna Steiger A.... Teil 3212

DEU

Nach Roberts Ansage steht Eva mit dem Rücken zur Wand. Jessica rät, sich von Robert nicht unter Druck setzen zu lassen. Die wochenlangen Streitigkeiten haben aber ihre Spuren hinterlassen. André muss anerkennen, dass Lucy eine ihm ebenbürtige Gegnerin ist. Unterdessen gibt Annabelle ihr Bestes, ihre Tat rückgängig zu machen. Immer deutlicher zeichnet sich allerdings ab, dass all ihre Bemühungen umsonst sind. Am Fürstenhof wird ein unschuldiger Mensch ihr Treiben wohl mit dem Leben bezahlen.

10:45
Seitenblicke
10:51
AUT

BEWUSST GESUND - DAS MAGAZIN.

11:21
Sabrina Nitz und Michael Köhlmeier

AUT

Sabrina Nitz, die Koordinatorin der Vorarlberger Assistenzgemeinschaft des Vereins „Reiz – Selbstbestimmt Leben ist eine starke Frau mit einer schweren Behinderung. Vor 2 Jahren ist die hübsche und charmante Vorarlbergerin Mama geworden. Die Powerfrau trifft auf den berühmten österreichischen Schriftsteller Michael Köhlmeier. Der vielfach preisausgezeichnete Autor – obwohl das Jahr 2015 noch so „jung ist, hat er heuer bereits zwei große Preise erhalten - studierte Politikwissenschaften, Germanistik sowie Mathematik und Philosophie. Ab Anfang der 1970er Jahre wurde er mit Hörspielen im ORF und Prosatexten bekannt, in den Folgejahren entstand ein umfangreiches Romanwerk. Sehr erfolgreich waren auch seine vom Radiosender Ö1 ausgestrahlten freien Nacherzählungen antiker Sagenstoffe und biblischer Geschichten, die später auch in CD-Editionen und als Bücher erschienen. Von 2007 bis 2012 moderierte Michael Köhlmeier außerdem regelmäßig die Diskussionssendung Club 2 auf ORF2.

12:07
Große Völker der Geschichte: Die Wikinger (3)

DEU

Als wilde Horde aus dem Norden machen die Wikinger 739 nach Christus zum ersten Mal von sich reden. Der Blitzangriff auf das nordenglische Kloster Lindisfarne ist der Auftakt einer Reihe von Plünderungen, die Europa dauerhaft in Angst und Schrecken versetzen. Mancher Regent bezahlt den Seekriegern sogar eine Art Schutzgeld, nur damit sie nicht wiederkommen. Ihr Ruf als mordlüsterne Barbaren hält sich über viele Jahrhunderte. Dabei sind ihre Leistungen als mutige Entdecker, visionäre Händler und Begründer von Städten und Königreichen in Vergessenheit geraten. Doch es sind die Wikinger, die durch ihr Wirken den Verlauf der europäischen Geschichte im Mittelalter maßgeblich beeinflusst haben. Bearbeitung: Rosemarie Pagani-Trautner.

12:54
Wetterschau
13:00
ZIB
13:17
Mittag in Österreich
14:02
AUT

Mehr Infos zu den Rezepten.

14:27
I: Theresa Scholze, Jan Hartmann, Nadine Warmuth, Claudia Brosch, Thomas Gumpert, Andreas Hofer, Julia Horvath, Christine Sommer, Christian Fischer, Thomas Herrmann; R: Axel Hannemann... Folge 119

DEU

Von Ellen an der Nase herumgeführt, entschließt sich Alisa, die Suche nach Christian kurz vor dem Ziel abzubrechen. Ganz zufrieden stellt sie ihr Entschluss aber nicht. Ihr Misstrauen ist Wasser auf die Mühlen von Christian, der fieberhaft daran arbeitet, seiner Geiselhaft zu entkommen. Um Ellen in trügerischer Sicherheit zu wiegen, gibt er vor, sich mit ihr verbünden zu wollen. Er kann sie überzeugen - bis zu dem Augenblick, als Alisas Sorge um Christian erneut durchbricht. Koproduktion ZDF/ORF.

15:11
I: Julian Schneider, Helen Barke, Jenny Löffler, Dieter Bach, Erich Altenkopf, Lutz von Sicherer; R: Johanna Steiger-Antos... Teil 3213

DEU

Eva ist zusammengebrochen. Besorgt eilt Christoph ins Krankenhaus, um nach ihr zu sehen. Als Michael jegliche Auskunft verweigert, versucht Christoph die Sonnbichlers über Evas gesundheitliche Verfassung auszuhorchen. Ein ganz besonderer Vorschlag soll Denise dazu verführen, sich von Joshua aus ihrer finanziellen Misere helfen zu lassen. Unterdessen beweist Lucy im Kräftemessen mit André Nerven aus Stahl. Letztendlich bleibt André wohl nichts anderes übrig, als vor Lucy zu Kreuze zu kriechen.

16:02
Diese Entscheidung hat mein Leben verändert

AUT

.

16:57
Lokalausstieg Bundesländer
17:00
ZIB
17:07
Aktuell in Österreich
17:30
Studio 2
18:30
konkret
18:52
infos & tipps
18:57
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:30
Zeit im Bild
19:49
Wetter
19:55
Sport Aktuell
20:04
Seitenblicke
21:04
Tobias Pötzelsberger im Gespräch mit Pamela Rendi-Wagner, SPÖ

.

22:00
ZIB 2
22:28
Das Musée d'Orsay, Paris

DEU

Kultur im TV.

23:21
Elsass

AUT

Elsass.

23:52
I: Heino Ferch, Katrin Bauerfeind, Narges Rashidi, Violetta Schurawlow, Lukas Miko, Sabrina Reiter, Gerhard Liebmann, Juergen Maurer, Gerda Drabek; S: Martin Ambrosch; R: Andreas Prochaska... AUT

Brock lässt sich gehen. Nach seiner Schussverletzung an den Rollstuhl gefesselt findet er Abwechslung in Alkohol, Drogen und dem Beobachten der Nachbarwohnungen. Bis er Augenzeuge eines brutalen Mordes wird. Als die Polizei kommt, fehlt jede Spur von dem Verbrechen. Auch das vermeintliche Opfer scheint noch zu leben. Oder ist das nun eine andere Frau, die der Ermordeten nur ähnlich sieht? ZDF/ORF/Aichholzer Film/FFA/FFW.

01:23
Das Musée d'Orsay, Paris

DEU

Kultur im TV.

02:16
Elsass

AUT

Die ORF-Sendereihe erkundet die kulinarischen Kulturen unseres Kontinents - ein Streifzug durch europäische Regionen und ihre Küchen, der geschichtliche, landschaftliche, geografische und kulturelle Hintergründe einfließen lässt. Diesmal führt die Reise ins Elsass, das neben seiner Kultur und Geschichte, den urigen Ortschaften mit jahrhundertealten Fachwerkhäusern und Storchennestern auf den Dächern, auch kulinarisch sehr viel zu bieten hat. Von den traditionellen Ferme-Auberges, auf denen noch heute der traditionelle Münsterkäse von Hand gefertigt wird, hin zu Weinbergschnecken, deftigem Sauerkraut und dem Elsässer Baeckeoffe, der in kunstvoll getöpferten Tonterrinen zubereitet wird. Lojze Wieser und Florian Gebauer begegnen in dieser politisch und kulturell über Jahrhunderte stark umkämpften Grenzregion im Herzen Europas Menschen, die die alten Rezepte ins Heute übertragen.

02:47
Liebesg' schichten und Heiratssachen (7/10)

AUT

.

03:30
AUT

Mehr Infos zu den Rezepten.

03:55
Seitenblicke
04:01
Diese Entscheidung hat mein Leben verändert

AUT

.

04:54
Studio 2
05:52
konkret
06:10
Wetter-Panorama und Programmvorschau
06:30
Guten Morgen Österreich
07:00
ZIB
07:10
Guten Morgen Österreich
07:30
ZIB
07:33
Guten Morgen Österreich
08:00
ZIB
08:10
Guten Morgen Österreich
08:30
ZIB
08:33
Guten Morgen Österreich
09:00
ZIB
09:10
Guten Morgen Österreich
09:30
AUT

Mehr Infos zu den Rezepten.

09:55
Liebesgschichten und Heiratssachen 2019
10:40
Seitenblicke
10:45
Alte Schiene, neues Leben - Revitalisierte Bahnhöfe in Niederösterreich

AUT

In der k.u.k.Monarchie wurde Österreichs Eisenbahnnetz zu einem der größten Europas. Und mit dem Schienennetz wurden auch viele Bahnhöfe gebaut. Sie waren nicht nur funktional, sondern auch architektonisch sehr wertvoll. Mit der Zeit haben aber viele dieser alten Bahnhofsgebäude ihre Funktion eingebüßt. Ehemalige Wohnungen von Fahrdienstleitern standen leer und immer mehr Bahnhöfe wurden verkauft. Die neuen Eigentümer haben aus den historischen Gebäuden etwas ganz anderes gemacht. Ein TV-Film aus dem ORF Landesstudio Niederösterreich zeigt sechs Beispiele von geschichtlich wertvollen Gebäuden, in die neues Leben eingekehrt ist.

11:10
Newton
11:35
* Kampf um Kulturgelder: Wer von den Förderungen wirklich profitiert * Beliebtes Bargeld: Warum die Österreicher daran festhalten * Sommerurlaub in den Bergen: Von Hütte bis Luxus-Chalet.
12:10
Sommergespräche
13:00
ZIB
13:15
Mittag in Österreich
14:00
AUT

Rezepte der Sendung zum Nachlesen.

14:25
I: Theresa Scholze, Jan Hartmann, Nadine Warmuth, Claudia Brosch, Thomas Gumpert, Andreas Hofer, Julia Horvath, Christine Sommer, Christian Fischer, Thomas Herrmann; R: Axel Hannemann... Folge 120

DEU

Alisas verräterischer Anruf hat ein reinigendes Gewitter zwischen Christian und Ellen ausgelöst. Nun, da die Fronten geklärt sind, macht sich Ellen ohne Christian daran, ihre Flucht akribisch zu planen. Unabdingbar für ein Gelingen ist es, sich durch Schwarzgeld ein solides Startkapital zu beschaffen. Doch dieses Vorhaben steht unter keinem guten Stern: Oskar stiehlt die Millionen. Indes erfährt Gudrun, dass Alisa ohne ihr Beisein heiraten wird, und ist zutiefst betroffen. Koproduktion ZDF/ORF.

15:10
I: Julian Schneider, Helen Barke, Jenny Löffler, Dieter Bach, Erich Altenkopf, Lutz von Sicherer; R: Johanna Steiger-Antos... Teil 3214

DEU

Valentinas Geburtstag naht mit Riesenschritten. Während Fabien fast verzweifelt, weil ihm einfach kein passendes Geschenk für seine Freundin einfallen will, ergattert Joshua auf einem Flohmarkt ein traumhaft schönes Schmuckkästchen für die 18-Jährige. Kurz darauf verschwindet Joshuas Präsent aber auf unerklärliche Weise. Mit einer dreisten Lüge gelingt es unterdessen Jessica, vor Christoph die Wahrheit über Eva zu verschleiern. Leider lässt sich Annabelle so schnell nicht täuschen.

16:00
Ich führe eine stabile Problembeziehung

AUT

.

16:57
Lokalausstieg Bundesländer
17:00
ZIB
17:05
Aktuell in Österreich
17:30
Studio 2
18:30
konkret
18:51
infos & tipps
18:57
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:30
Zeit im Bild
19:49
Wetter
19:55
Sport Aktuell
20:05
Seitenblicke
20:15
Wildnis am Strom - Nationalpark Donau-Auen

AUT

Der Nationalpark Donauauen ist einzigartig in vieler Hinsicht: Beginnend in Wien reicht er bis vor die Tore von Bratislava und verbindet die beiden Hauptstädte wie ein grünes Band miteinander. Auf über 36 Kilometer Länge schützt der Nationalpark eine der letzten freien Fließstrecken der Donau und gleichzeitig die letzte große Auenlandschaft Mitteleuropas. Beeindruckend ist die Vielfalt der Lebensräume, die hier zu finden ist, und außergewöhnlich ist die Zahl der Tiere und Pflanzen, die hier überleben können. Seeadler brüten im Auwald, Hundsfische und Sumpfschildkröten besiedeln die Altarme, Biber bauen am Ufer ihre Burgen und Rothirsche ziehen im Dickicht ihre Jungen groß. Die letzten Jahrhunderte hat sich aber am Fluss vieles geändert, denn die Donau wurde begradigt und viele Nebenarme durch Dämme vom Strom abgeschnitten. Seit der Gründung des Nationalparks im Jahr 1996 wird versucht, die Au wieder stärker an die Donau anzubinden: Ufer wurden rückgebaut, Altarme miteinander verbunden und Treppelwege gesenkt. Diese Maßnahmen zeigen Wirkung. Die Hochwasser hinterlassen wieder frisch angerissene Steilufer, in denen Eisvögel ihre Höhlen bauen, neue Schotterbänke und Inseln wachsen aus dem Strom, auf denen Flussregenpfeifer brüten. Dieser Film erzählt von der neuen, alten Aulandschaft, vom steten Wandel, der alleine das Überleben der Aubewohner ermöglicht und von den großen und kleinen Ereignissen, die das Jahr im Nationalpark bestimmen. Ein Film von Franz Hafner Eine Koproduktion von ORF/Interspot Film in Zusammenarbeit mit dem Nationalpark Donauauen.

21:05
Der Arlberg - Das verborgene Paradies

AUT

Mächtig türmen sich die Schneemassen auf den tief verschneiten Hängen. Auf steilen Graten hat der Wind bizarre Schneewechten geformt, und weiter unten tragen Zirben schwer an der glitzernden Pracht. Der Arlberg ist der Inbegriff winterlicher Idylle - und zudem die Wiege des alpinen Skilaufs. Doch das berühmte Skigebiet, das Tirol und Vorarlberg verbindet, ist noch viel mehr. In den schwer zugänglichen Tälern und an den zerklüfteten Gebirgsstöcken ist ein Stück unberührte Natur erhalten geblieben. Wenn im Frühling der Winter das Land aus seinem eisigen Griff entlässt, kommen geologische Juwelen ans Tageslicht, die Berghänge erstrahlen in den bunten Farben der Orchideenwiesen und in den steilen Felsrinnen toben junge Gämsen und Steinböcke. Ein Film von Heinz Leger.

22:00
ZIB 2
22:25
Euromillionen
22:35
Verbotene Schriften? - Aus der Bibel verbannt (2)

USA

Die aufwändige Dokumentation macht sich auf die Suche nach den Apokryphen - das Thomas Evangelium, Protoevangelion des Jakob, Nicodemusevangelium und Apokalypse des Peter, Enoch und das Leben von Adam und Eva. Historiker, Theologen und Archäologen versuchen Licht darauf zu werfen, warum diese Bücher nicht in den Katalog der Bibel aufgenommen wurden und warum sie theologisch nicht in die Heiligen Schriften einordenbar sind.

23:15
Ein Leben für die Herrschaft - Vom Glück und Elend der dienstbaren Geister

Kultur im TV. Ein Leben für die Herrschaft - Vom Glück und Elend der dienstbaren Geister

Best of - Wiedersehen: In dieser Folge aus dem Jahr 1986 befasst sich Elizabeth T. Spira mit dem Leben der Dienstboten am Ende der Monarchie.

00:15
I: Erwin Steinhauer, Philippa Galli, Lotte Tobisch, Julia Stemberger, Marianne Mendt, Marlena Buresch, Petra Morzé, Lilian Klebow, Katrin Reisinger, Dorothea Parton; S: Ulli Schwarzenberger; R: Xaver Schwarzenberger... AUT

Blutjung und bildschön: Das ist Gilda, die Tochter des Heurigensängers Charli Weiz. Doch im voll entwickelten, fraulichen Körper der 17-jährigen steckt der Geist eines Kindes. Gilda leidet an frozen development und schuld daran ist ein Trauma, ausgelöst durch den Unfalltod ihrer Mutter, den Gilda als Neunjährige verursacht hat. Charli schottet seine Tochter seither von der Außenwelt ab - mit fatalen Folgen.

01:45
Wildnis am Strom - Nationalpark Donau-Auen

AUT

Der Nationalpark Donauauen ist einzigartig in vieler Hinsicht: Beginnend in Wien reicht er bis vor die Tore von Bratislava und verbindet die beiden Hauptstädte wie ein grünes Band miteinander. Auf über 36 Kilometer Länge schützt der Nationalpark eine der letzten freien Fließstrecken der Donau und gleichzeitig die letzte große Auenlandschaft Mitteleuropas. Beeindruckend ist die Vielfalt der Lebensräume, die hier zu finden ist, und außergewöhnlich ist die Zahl der Tiere und Pflanzen, die hier überleben können. Seeadler brüten im Auwald, Hundsfische und Sumpfschildkröten besiedeln die Altarme, Biber bauen am Ufer ihre Burgen und Rothirsche ziehen im Dickicht ihre Jungen groß. Die letzten Jahrhunderte hat sich aber am Fluss vieles geändert, denn die Donau wurde begradigt und viele Nebenarme durch Dämme vom Strom abgeschnitten. Seit der Gründung des Nationalparks im Jahr 1996 wird versucht, die Au wieder stärker an die Donau anzubinden: Ufer wurden rückgebaut, Altarme miteinander verbunden und Treppelwege gesenkt. Diese Maßnahmen zeigen Wirkung. Die Hochwasser hinterlassen wieder frisch angerissene Steilufer, in denen Eisvögel ihre Höhlen bauen, neue Schotterbänke und Inseln wachsen aus dem Strom, auf denen Flussregenpfeifer brüten. Dieser Film erzählt von der neuen, alten Aulandschaft, vom steten Wandel, der alleine das Überleben der Aubewohner ermöglicht und von den großen und kleinen Ereignissen, die das Jahr im Nationalpark bestimmen. Ein Film von Franz Hafner Eine Koproduktion von ORF/Interspot Film in Zusammenarbeit mit dem Nationalpark Donauauen.

02:30
Der Arlberg - Das verborgene Paradies

AUT

Mächtig türmen sich die Schneemassen auf den tief verschneiten Hängen. Auf steilen Graten hat der Wind bizarre Schneewechten geformt, und weiter unten tragen Zirben schwer an der glitzernden Pracht. Der Arlberg ist der Inbegriff winterlicher Idylle - und zudem die Wiege des alpinen Skilaufs. Doch das berühmte Skigebiet, das Tirol und Vorarlberg verbindet, ist noch viel mehr. In den schwer zugänglichen Tälern und an den zerklüfteten Gebirgsstöcken ist ein Stück unberührte Natur erhalten geblieben. Wenn im Frühling der Winter das Land aus seinem eisigen Griff entlässt, kommen geologische Juwelen ans Tageslicht, die Berghänge erstrahlen in den bunten Farben der Orchideenwiesen und in den steilen Felsrinnen toben junge Gämsen und Steinböcke. Ein Film von Heinz Leger.

03:15
Ein Leben für die Herrschaft - Vom Glück und Elend der dienstbaren Geister

Kultur im TV. Ein Leben für die Herrschaft - Vom Glück und Elend der dienstbaren Geister

Best of - Wiedersehen: In dieser Folge aus dem Jahr 1986 befasst sich Elizabeth T. Spira mit dem Leben der Dienstboten am Ende der Monarchie.

04:15
AUT

Rezepte der Sendung zum Nachlesen.

04:40
Seitenblicke
04:45
Studio 2