Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:51
DE

Georgien: ein kleines Land mit einer vielfältigen Landschaft, zwischen Europa und Asien an der alten Seidenstraße gelegen. Der Film lädt zu einer Reise quer durch Georgien ein. Angefangen im Westen, im Kleinen Kaukasus, geht es durch die grüne Gebirgswelt mit der letzten Schmalspurbahn des Landes. Im Süden des Landes führt die Fahrt weiter in das einmalige Höhlenkloster Wardzia, vorbei an den großen Seen Richtung Tiflis.

06:20
I: Vladimir Kaminer... DE

Der Schriftsteller Wladimir Kaminer blickt für 3sat hinter die Kulissen der Dresdner Semperoper. Er begleitet die Arbeit an einer Inszenierung von den ersten Ideen bis zur Premiere. Wie beginnt die Arbeit an einer Inszenierung, und welche großen und kleinen Katastrophen passieren auf dem Weg zur Premiere? Er begleitet die Regisseurin Elisabeth Stöppler, die vor der schwierigen Aufgabe steht, zwei Opern an einem Abend auf die Bühne zu bringen.

07:00
R: Clas Oliver Richter... DE

Der Peipussee in Estland ist einer der größten Seen Europas. Achtmal größer als der Bodensee wirkt er wie ein kleines Meer. Die östliche Hälfte gehört zu Russland, die westliche zu Estland. Bei den Menschen in Estland spielt der See eine besondere Rolle. Filmemacher Clas Oliver Richter und sein Team reisen am Ufer des Peipussees durch den estnischen Sommer und erleben dabei auch das russische Mittsommerfest der orthodoxen Altgläubigen.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
I: Vladimir Kaminer... DE

Der Schriftsteller Wladimir Kaminer blickt für 3sat hinter die Kulissen der Dresdner Semperoper. Er begleitet die Arbeit an einer Inszenierung von den ersten Ideen bis zur Premiere. Wie beginnt die Arbeit an einer Inszenierung, und welche großen und kleinen Katastrophen passieren auf dem Weg zur Premiere? Er begleitet die Regisseurin Elisabeth Stöppler, die vor der schwierigen Aufgabe steht, zwei Opern an einem Abend auf die Bühne zu bringen.

09:45
R: Clas Oliver Richter... DE

Der Peipussee in Estland ist einer der größten Seen Europas. Achtmal größer als der Bodensee wirkt er wie ein kleines Meer. Die östliche Hälfte gehört zu Russland, die westliche zu Estland. Bei den Menschen in Estland spielt der See eine besondere Rolle. Filmemacher Clas Oliver Richter und sein Team reisen am Ufer des Peipussees durch den estnischen Sommer und erleben dabei auch das russische Mittsommerfest der orthodoxen Altgläubigen.

10:15
Ein Vergnügungspark mitten in der Stadt, eine kleine Meerjungfrau am Hafen und eine königliche Familie zum Anfassen: Die Kopenhagener würden sagen, ihre Stadt sei hyggelig. Irgendwie gemütlich und sehr sympathisch ist die Hauptstadt des ältesten Königreichs Europas. Filmautorin Dagmar Hase folgt den Bärenfellmützen durch das königliche Kopenhagen rund um das Schloss Amalienborg und sucht nach dem besten Smörrebröd der Stadt. Altersfreigabe: 6.
11:00
DE

Estland, das nördlichste Land im Mare Baltikum, präsentiert seine Schönheit in unterschiedlichen Facetten: eine raue und wilde Landschaft, bezaubernde Architektur, lebensfrohe Traditionen. Enge Gassen, Kopfsteinpflaster und Marktleute in Mittelalter-Tracht prägen das Straßenbild der liebevoll restaurierten Altstadt von Tallinn. Sie erinnern an Tallinns Zeit im späten Mittelalter, als bedeutende Hansestadt Reval, als Teil des russischen Zarenreichs. Altersfreigabe: 6.

11:45
Rinderroulade auf Spitzkohl-Kartoffelstampf; E24
DE

Sternekoch Cliff Hämmerle kocht diesmal einen Klassiker, der sowohl im Saarland als auch deutschlandweit unbestritten die Nummer eins unter den Lieblingsgerichten ist: Rouladen. Was Cliffs Rouladen so besonders macht, ist das frisch zubereitete, nach Butter duftende Bett aus Spitzkohl-Kartoffelstampf. Cliff rührt die Sahne erst kurz vor dem Servieren unter die Masse, das macht den Spitzkohl-Kartoffelstampf zu einer feinen Beilage.

12:15
5 Fallen - 2 Experten: Garten und Balkon; DE

Bei Psychologin Ines Imdahl und Servicezeit-Rechtsexperten Hans-Josef Vogel dreht sich heute alles um Garten und Balkon. Sonne, Entspannung und Idylle in der eigenen, grünen Oase - so sieht es leider nicht immer aus, denn rund um Garten und Balkon gibt es auch jede Menge Konfliktpotenzial. Zum Beispiel, wenn einem rücksichtslose Nachbarn das Leben zur Hölle machen.

12:45
Schmidt Max und die fliegenden Kameras; DE

freizeit - die erste deutsche Freizeit-Sendung - erfindet die Freizeit zwar nicht neu, zeigt sie aber anders: bayerisch, hinterkünftig, informativ. Urlaub mit Gesundheits-, Sport- und Kulturangeboten ist zunehmend gefragt. freizeit läuft diesen Trends schon lange voraus - mit Themen wie Stand-up-Paddling in Venedig, Outdoor mit dem Taschenmesser oder Reise zum Risotto. Moderation: Max Schmidt.

13:20
R: Waltraud Paschinger... AT

Es ist eine aufregende und geheimnisvolle Welt am Wilden Berg in Mautern. Seit mehr als 50 Jahren kann man dort in einem außergewöhnlichen Wildpark die Alpentierwelt erleben. Der Film widmet sich dem steirischen Wildpark und gibt spannende, seltene und lustige Einblicke in das Zusammenleben von Mensch und Tier. Er zeigt die Abenteuer von Wölfen, Geiern, Waschbären und Co. und begleitet Jungtiere in der Frühlings- und Sommerzeit.

13:45
R: Michael Schlamberger... AT

Tief in die Ennstaler Alpen eingeschnitten, an der Grenze zu Oberösterreich, erstrecken sich ein Naturparadies und die größte Felsschlucht Europas: das Gesäuse. Es ist der mit mehr als 11 000 Hektar drittgrößte Nationalpark Österreichs, eine Welt wilden Wassers zwischen senkrecht aufragenden Steilwänden, furchterregenden Kalkmauern und bizarren Felsgestalten.

14:30
R: Barbara Fally-Puskás, Klaus Steindl... AT

Die Landschaft im Süden Niederösterreichs ist geprägt von den letzten Ausläufern der Alpen. In der Region zwischen Rax und Buckliger Welt finden sich auch die Hausberge der Wiener: Für Erholungsuchende und Extremsportler, Naturliebhaber und Kulturfreunde liegt dieses Paradies praktisch vor der Haustür. Die Dokumentation Sonnenberge - Von der Rax zur Buckligen Welt stellt die Region im Süden Niederösterreichs und ihre Bewohner vor.

15:15
I: Otto Clemens; R: Franz Hafner... AT

Der Bergstock des Ötschers liegt am östlichen Rand der Alpen. Hier gibt es nicht nur einen der kältesten Orte Österreichs und den dunkelsten Nachthimmel des Landes, hier ist auch Österreichs Grand Canyon' zu finden und der letzte große Urwald-Flecken. Der Film zeigt diese Naturwunder und erzählt davon, wie man heute versucht, in Einklang mit der Natur zu leben. Platz gibt es jedenfalls genug für alle.

16:00
R: Georg Riha... AT

Der mächtigste Gipfel der Ostalpen ist der 3798 Meter hohe Großglockner. Der Schicksalsberg der ersten Alpinisten ragt aus dem Tauernmassiv wie ein Wächter über ein alpines Naturparadies. Gämsen und Steinböcke klettern im Fels, Alpenblumen leuchten, und ein Adler gleitet über die Gipfel. Dann wieder verschlucken Wolkenwände den Fels und die Täler. Ein Porträt des Bergs anlässlich des 200. Jahrestages der Glockner-Erstbesteigung im Jahr 1800.

17:30
R: Lutz Maurer... AT

Der Schafberg im Herzen des Salzkammerguts ist ein Berg mit zwei Gesichtern. Von St. Wolfgang aus lässt sich seine Gipfelregion in mehreren Stunden zu Fuß erreichen. Wer es bequemer liebt, fährt mit der Zahnradbahn zum Berghotel und genießt auf 1783 Metern Seehöhe Kaffee und Kuchen. Schaudernd aber blickt man dann an der Felskante neben dem Hotel in bodenlose Tiefe. Moderation: Miguel Herz-Kestranek.

18:15
DE

Hohe Berge werden gern von großen Dichtern beschrieben und besungen. Der Loser wurde sogar von einer Kaiserin gepriesen: Sisi widmete dem 1839 Meter hohen Gipfel ihr Loserlied. Der Berg faszinierte auch viele österreichische Schriftsteller, die in Altaussee ihre Sommerfrische verbrachten. Vor allem einen, der ein passionierter Bergsteiger war und in seinem Tagebuch von Loser-Touren berichtete: Arthur Schnitzler. Moderation: Cornelius Obonya.

19:00
vom 12.08.2020, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:20
S1E1
DE

Was ist Heimat? Längst wird sie nicht mehr mit Spießigkeit verbunden, sondern mit dem Wunsch nach Zugehörigkeit. - Eine Suche nach dem Heimatgefühl in den 3sat-Ländern mit Wladimir Kaminer. In Deutschland, Österreich und der Schweiz geht er der Frage nach: Wie unterscheiden sich die Vorstellungen von Heimat von Land zu Land, von Stadt zu Stadt, von Mensch zu Mensch? Die Suche beginnt in Österreich.

20:00
vom 12.08.2020, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
R: Alexandra Schneider... Das Coronavirus hat die Wirtschaft weltweit binnen weniger Wochen in die tiefste Krise seit dem Zweiten Weltkrieg gestürzt. Milliardenhilfsprogramme sollen zur Normalität führen. Ziel ist gesundes Wachstum der nationalen Ökonomien, gemessen am Bruttoinlandsprodukt (BIP), als Voraussetzung für Jobs, Steuereinnahmen und Wohlstand. Doch ist nicht der Normalzustand selbst ein Problem? Und wie muss dabei der Klimakrise begegnet werden?
21:05
In den österreichischen Alpen entstehen immer mehr Luxusimmobilien für Reiche - die besten Lagen werden verbaut. Für Am Schauplatz war Nora Zoglauer im Salzburger Pinzgau unterwegs. Ein Ferienhaus oder ein Chalet in den österreichischen Alpen steht vor allem bei reichen EU-Bürgern hoch im Kurs. Aber nicht um dort länger zu verweilen, sondern als gewinnbringende Investition. Dort berichten Menschen von einer Zweiklassengesellschaft. Moderation: Peter Resetarits.
22:00
AT

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
I: Nina Grosse, Stefan Will, Alexander Fischerkoesen, Iris Berben, Peter Kurth, Moritz Bleibtreu; R: Samira Radsi... Andere Gesetze; S1E1
DE

Krimiserie, Deutschland 2018 Freya Becker, Protokollantin beim LKA Berlin, lebt zurückgezogen und unauffällig. Den Verlust ihrer Tochter Marie, die elf Jahre zuvor spurlos verschwand, hat Freya nie verwunden. Als Freya mit dem Fall Thilo Menken und dem verschwundenen Mädchen Sandra konfrontiert wird und kurz darauf auch noch Maries mutmaßlicher Mörder aus dem Gefängnis entlassen wird, beschließt sie, der Wahrheit auf den Grund zu gehen. Darsteller: Freya Becker - Iris Berben Henry Silowski - Peter Kurth Jo Jacobi - Moritz Bleibtreu Anne Liebig - Katharina Schlothauer Yanik Akbay - Timur Isik Murat Nadarevic - Misel Maticevic Regie: Nina Grosse, Samira Radsi Buch/Autor: Nina Grosse Altersfreigabe: 12.

23:20
I: Iris Berben, Ava Celik, Hans-Jochen Wagner, Martin Brambach, Dennis Mojen, Anna Lena Klenke; R: Buket Alakus... DE

Drama, Deutschland 2015 Eva ist Lehrerin aus Leidenschaft. Sie lehrt ihre Schüler eine demokratische, respektvolle Streitkultur. Da kommt Sevda neu in die Klasse: klug, aus gutem Hause und Muslima aus Überzeugung. Sevda fordert ihr Recht auf Religionsfreiheit uneingeschränkt ein. Mal wird wegen ihr die Sitzordnung geändert, dann wird sie vom Sportunterricht befreit. Bald ist nichts mehr, wie es war. Darsteller: Eva - Iris Berben Sevda - Ava Celik Rolf - Hans Jochen Wagner Guido - Martin Brambach Lydia - Sandra Borgmann Evas Vater - Otto Mellies Regie: Buket Alakus Buch/Autor: Christoph Silber Altersfreigabe: 6.

00:50
CH

Schweiz 2020 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

01:20
Folge 255; E6
AT

Österreich 2019 Klaus Eckel - Kabarettist Wolfgang Schreil - Tierfotograf Woid Woife Petra Frey - Schlagersängerin Rudolf Nagiller - Trauerredner und ehemaliger ORF Hörfunk- und Informationsdirektor und ORF-Moderator Moderation: Barbara Stöckl.

02:20
R: Georg Riha... AT

Der mächtigste Gipfel der Ostalpen ist der 3798 Meter hohe Großglockner. Der Schicksalsberg der ersten Alpinisten ragt aus dem Tauernmassiv wie ein Wächter über ein alpines Naturparadies. Gämsen und Steinböcke klettern im Fels, Alpenblumen leuchten, und ein Adler gleitet über die Gipfel. Dann wieder verschlucken Wolkenwände den Fels und die Täler. Ein Porträt des Bergs anlässlich des 200. Jahrestages der Glockner-Erstbesteigung im Jahr 1800.

03:50
R: Waltraud Paschinger... AT

Es ist eine aufregende und geheimnisvolle Welt am Wilden Berg in Mautern. Seit mehr als 50 Jahren kann man dort in einem außergewöhnlichen Wildpark die Alpentierwelt erleben. Der Film widmet sich dem steirischen Wildpark und gibt spannende, seltene und lustige Einblicke in das Zusammenleben von Mensch und Tier. Er zeigt die Abenteuer von Wölfen, Geiern, Waschbären und Co. und begleitet Jungtiere in der Frühlings- und Sommerzeit.

04:15
R: Michael Schlamberger... AT

Tief in die Ennstaler Alpen eingeschnitten, an der Grenze zu Oberösterreich, erstrecken sich ein Naturparadies und die größte Felsschlucht Europas: das Gesäuse. Es ist der mit mehr als 11 000 Hektar drittgrößte Nationalpark Österreichs, eine Welt wilden Wassers zwischen senkrecht aufragenden Steilwänden, furchterregenden Kalkmauern und bizarren Felsgestalten.

05:00
S1E1
AT

Zwischen dem Dachstein und den Niederen Tauern, am Rande der Skipisten, finden nicht nur Gämsen, sondern auch Auerhähne, Steinadler, prächtige Rothirsche und Luchse ideale Lebensbedingungen. Ab und zu verirrt sich sogar ein Wolf in die unüberschaubaren Bergwälder und finsteren Schluchten dieser Region. In den klaren Gewässern rund um Schladming leben Äschen und Steinkrebse, und die Moore der Niederen Tauern bilden ein Universum für Tiere und Pflanzen.

05:50
DE

Der Ankogel im Grenzgebiet zwischen Kärnten und Salzburg gilt als Wiege des Alpinismus. Zum ersten Mal wurde dort 1762 ein vergletscherter Alpengipfel mit über 3000 Metern Höhe bezwungen. Mit dieser alpinistischen Leistung hatte ein neues Zeitalter begonnen. Nach und nach gerieten die mächtigen Gipfel der Ost- und Zentralalpen ins Visier der Pioniere des Alpinismus. Zunächst ging es ihnen aber nicht um sportliche Höchstleistungen und Rekorde.

06:05
DE

San Sebastian ist eine lebensfrohe Stadt mit mondänen Hotels, luxuriösen Thalasso-Zentren - und sie ist die kulinarische Hauptstadt Europas. Nirgends gibt es mehr Sternerestaurants. Wenn in San Sebastian gefeiert wird, dann wird laut getrommelt - Tamborradas heißen die Trommelumzüge. Anlässlich der Eröffnung zur Kulturhauptstadt 2016 trommelten mehrere Tausend Menschen am Strand der malerischen Muschelbucht gemeinsam die Europahymne.

06:20
S1E1
DE

Was ist Heimat? Längst wird sie nicht mehr mit Spießigkeit verbunden, sondern mit dem Wunsch nach Zugehörigkeit. - Eine Suche nach dem Heimatgefühl in den 3sat-Ländern mit Wladimir Kaminer. In Deutschland, Österreich und der Schweiz geht er der Frage nach: Wie unterscheiden sich die Vorstellungen von Heimat von Land zu Land, von Stadt zu Stadt, von Mensch zu Mensch? Die Suche beginnt in Österreich.

07:00
R: Waltraud Paschinger... AT

Es ist eine aufregende und geheimnisvolle Welt am Wilden Berg in Mautern. Seit mehr als 50 Jahren kann man dort in einem außergewöhnlichen Wildpark die Alpentierwelt erleben. Der Film widmet sich dem steirischen Wildpark und gibt spannende, seltene und lustige Einblicke in das Zusammenleben von Mensch und Tier. Er zeigt die Abenteuer von Wölfen, Geiern, Waschbären und Co. und begleitet Jungtiere in der Frühlings- und Sommerzeit.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort. Altersfreigabe: 6.

08:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
S1E1
DE

Was ist Heimat? Längst wird sie nicht mehr mit Spießigkeit verbunden, sondern mit dem Wunsch nach Zugehörigkeit. - Eine Suche nach dem Heimatgefühl in den 3sat-Ländern mit Wladimir Kaminer. In Deutschland, Österreich und der Schweiz geht er der Frage nach: Wie unterscheiden sich die Vorstellungen von Heimat von Land zu Land, von Stadt zu Stadt, von Mensch zu Mensch? Die Suche beginnt in Österreich.

09:45
R: Waltraud Paschinger... AT

Es ist eine aufregende und geheimnisvolle Welt am Wilden Berg in Mautern. Seit mehr als 50 Jahren kann man dort in einem außergewöhnlichen Wildpark die Alpentierwelt erleben. Der Film widmet sich dem steirischen Wildpark und gibt spannende, seltene und lustige Einblicke in das Zusammenleben von Mensch und Tier. Er zeigt die Abenteuer von Wölfen, Geiern, Waschbären und Co. und begleitet Jungtiere in der Frühlings- und Sommerzeit.

10:15
R: Barbara Fally-Puskás, Klaus Steindl... AT

Die Landschaft im Süden Niederösterreichs ist geprägt von den letzten Ausläufern der Alpen. In der Region zwischen Rax und Buckliger Welt finden sich auch die Hausberge der Wiener: Für Erholungsuchende und Extremsportler, Naturliebhaber und Kulturfreunde liegt dieses Paradies praktisch vor der Haustür. Die Dokumentation Sonnenberge - Von der Rax zur Buckligen Welt stellt die Region im Süden Niederösterreichs und ihre Bewohner vor.

10:55
I: Otto Clemens; R: Franz Hafner... AT

Der Bergstock des Ötschers liegt am östlichen Rand der Alpen. Hier gibt es nicht nur einen der kältesten Orte Österreichs und den dunkelsten Nachthimmel des Landes, hier ist auch Österreichs Grand Canyon' zu finden und der letzte große Urwald-Flecken. Der Film zeigt diese Naturwunder und erzählt davon, wie man heute versucht, in Einklang mit der Natur zu leben. Platz gibt es jedenfalls genug für alle.

11:45
Bregenzerwald; S6E3
DE

Der Beitrag der Reihe Der Geschmack Europas lädt zu einer kulinarischen Entdeckungsreise in den Bregenzerwald. Auf Streifzug gehen diesmal Lojze Wieser und Florian Gebauer. Neben lokalen Spezialitäten wie den traditionellen Käsknöpfle, deftigem Schweinekrustenbraten, dem Bregenzerwälder Sig oder dem aus Gries zubereiteten Riebel finden sie im Ländle auch weitere Geschmäcker der durch die Jahrhunderte vermengten Kulturen. Moderation: Lojze Wieser.

12:15
Das Beste im Westen; DE

Der größte Indoor-Campingplatz Europas ist Daniel Aßmanns erste Station seiner Tour durch Nordrhein-Westfalen. Anschließend reist er weiter nach Menden im Sauerland. Dort stellt er die Prachtstücke der besten Konditorei Westfalens vor. Außerdem zeigt Daniel Aßmann in dieser Folge den erfolgreichsten Maskottchenbauer, eine der größten Höhlen Deutschlands und die prämierte Sattelkunst einer traditionellen Hofsattlerei.

12:45
DE

Ob im Garten, in der Wohnung, auf dem Balkon oder im Gewächshaus: Querbeet vermittelt das Wissen um Aussehen, Pflege und Verwendung der Pflanzen. Querbeet macht Lust, es selbst auszuprobieren und die Liebe zum Garten und zum Gärtnern zu entdecken. Moderation: Sabrina Nitsche.

13:20
DE

Im Westen des Amazonasgebiets ist die Natur noch intakt - besonders in den Wipfeln der Urwaldriesen. Die mächtigen Baumkronen werden von einer Vielzahl unterschiedlicher Affen bewohnt. Da gibt es zum Beispiel die verspielten Totenkopfäffchen, die streitsüchtigen, aber erstaunlich intelligenten Kapuzineraffen und die Tamarine. Mächtige Woll- und Brüllaffen zeigen ihre Kletterkunst, neugierige Klammeraffen erweisen sich als meisterhafte Akrobaten.

13:50
I: Quinn Berentson, Mark Strickson; R: Quinn Berentson, Mark Strickson... Lebende Fossilien; S1E1
DE

Vor Urzeiten haben Kräfte aus dem Erdinneren den Inselstaat Neuseeland im Pazifik isoliert. Vulkanausbrüche und Erdbeben verändern sein Äußeres bis heute. Tiefe Fjorde, gletscherbedeckte Berge und uralte Wälder bieten dort Kreaturen Lebensraum, die nirgendwo sonst zu finden sind. Einige haben sich seit der Urzeit kaum verändert, andere sich auf ungewöhnliche Weise ihrer Umgebung angepasst.

14:35
I: Quinn Berentson, Mark Strickson; R: Quinn Berentson, Mark Strickson... Laufvögel auf der Überholspur; S1E2
DE

Auf den isoliert gelegenen Inseln Neuseelands haben die am Boden lebenden Vögel an Zahl und Vielfalt fast alle anderen Tiere überholt. Lange Zeit herrschten dort viele Arten kleiner Kiwis und imposanter Moas, darunter auch der Riesen-Moa, der größte Laufvogel, der jemals lebte, die hühnerartige Takahe oder auch der Kakapo - ein flugunfähiger Papagei.

15:20
I: Quinn Berentson, Mark Strickson; R: Quinn Berentson, Mark Strickson... Evolution Extrem; S1E3
DE

Neuseeland bietet seiner Tierwelt Lebensräume der Extreme. Aktive Vulkaninseln werden zu einem Ort voller Leben, auf dem sich vor allem Vögel ansiedeln. Im Hochgebirge der Südinsel findet man Geckos, die nur durch Sonnenwärme aktiv werden. Ihre weltweit einmalige Strategie: Sie legen keine Eier, sondern gebären nach jahrelanger Tragezeit lebende Junge.

16:05
I: Quinn Berentson, Mark Strickson; R: Quinn Berentson, Mark Strickson... Insel der Giganten; S1E4
DE

In Neuseeland haben sich Tiere über Generationen hinweg zu einzigartigen Riesen entwickelt. Die Wetapunga - eine Art Heuschrecke - ist das mit Abstand schwerste Insekt der Welt. Die Mitarbeiterinnen des Department of Conservation erleben auf Little Barrier Island hautnah, dass das schwer gepanzerte Insekt, obwohl es bedrohlich aussieht, ein sanfter Riese ist.

16:45
I: Mark Strickson; R: Quinn Berentson, Mark Strickson... Herrscher der Wasserwelt; S1E5
DE

Neuseelands Wasserwelt hat eine bewegte Geschichte. Während es den Breitnasen-Siebenkiemerhai noch gibt, sind Megalodon und Tokaharia ausgestorben und nur noch als Fossilien zu bewundern. In den dunklen Fluten des Milford Sound herrscht ein recht aggressiver Jäger: der Breitnasen-Siebenkiemerhai. Er erscheint wie ein Relikt aus der Urzeit und hat in Neuseeland sein passendes Revier gefunden.

17:30
Schöpfung und Zerstörung; S1E2
DE

Lavaströme, Eruptionen, Schuttlawinen - die Zerstörungskraft von Vulkanen ist gnadenlos. In Neuseeland gehen Wissenschaftler der vulkanischen Aktivität auf den Grund. Sie entdecken verschüttete Landschaften und neue Lebewesen, die Erklärungen für den Klimawandel bereithalten.

18:16
Das fruchtbare Erbe; S1E1
DE

Neuseeland liegt auf dem Pazifischen Feuerring. Hier thronen mächtige Vulkane, die immer wieder ausbrechen - wie auf White Island, einem Unterwasservulkan, der Menschenleben kostete. Wissenschaftler forschen nach Präventionen - und entdecken neben Lavahöhlen und Vulkaninseln auch eine einzigartige Tierwelt. Die Dokumentation zeigt, dass Vulkane zwar nicht zu bändigen sind, doch immer wieder neues Leben erschaffen.

19:00
vom 13.08.2020, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:21
S1E3
DE

Seit Jahrzehnten beschäftigt sich Wladimir Kaminer in seinen Werken mit dem Thema Heimat - wie kaum ein Zweiter beobachtet, studiert, hinterfragt und persifliert er die Deutschen. Typisch deutsch, das sind Currywurst und Sauerkraut, Eisbein, Kuckucksuhren und Volksmusik, Gartenzwerge, Schützenfeste. Die deutsche Pünktlichkeit, die Mülltrennung und die Effizienz. Stimmen diese Klischees? Wladimir Kaminer macht sich auf die Suche nach der Wahrheit.

20:00
vom 13.08.2020, 20:00 Uhr; CH

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
DE

Nur 0,6 Prozent der Fläche Deutschlands ist Wildnis. Um zu erreichen, was sich die Bundesregierung mit ihrer Biodiversitätsstrategie für 2020 vorgenommen hat, fehlen rund 5000 Quadratkilometer. Deutschland ist eine mächtige Industrienation. Nahezu jeder Quadratmeter des Landes wurde umgegraben oder bebaut. Kann es hier überhaupt neue Wildnis geben? Für ursprüngliche Natur ist kaum noch Platz zwischen Infrastruktur-, Siedlungs- und Agrarflächen.

21:00
S13E17
DE

Was ist Natur? In den wenigsten Fällen das, was die Menschen dafür halten, denn unberührte naturbelassene Flächen sind extrem selten geworden. Diese Tatsache wird zur Überlebensfrage. Zu Gast bei Gert Scobel sind: Alexandra Maria Klein, Biologin, Agrarökologin und Zoologin, Thomas Potthast, Professor für Ethik, Theorie und Geschichte der Biowissenschaften an der Eberhard Karls-Universität Tübingen sowie Christof Schenck, Biologe und Feldforscher.

22:00
AT

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
ZDF-Korrespondenten berichten aus aller Welt; E45
DE

Deutschland 2020 auslandsjournal extra zeigt politische Entwicklungen und gesellschaftliche Veränderungen in den Ländern der Welt. Das Magazin berichtet über Hintergründe von Konflikten, beobachtet Entwicklungen der internationalen Politik, und Auslandskorrespondenten liefern Analysen.

22:55
R: Kurt Langbein, Anna-Katharina Wohlgenannt... DE

In den vergangenen fünf Jahren hat sich die Modeproduktion weltweit verdoppelt und die Tragedauer halbiert. Kleidung ist zu einem umweltschädlichen Wegwerfprodukt verkommen. Doch es gibt auch immer mehr nachhaltige Gegenstrategien. Die Dokumentation zeigt die Schattenseiten der Modeindustrie und die Alternativen für alle, die beim Kleiderkauf auch auf ihr Gewissen hören wollen.

23:45
DE

Deutschland 2020 Einmal in der Woche schaut das Magazin Zapp hinter die Kulissen von Fernsehen, Zeitungen, Radio und Internet. Es beobachtet, hinterfragt und bewertet die aktuelle Medienberichterstattung. Gleichzeitig informiert die Sendung über die komplexen Zusammenhänge in der Medienlandschaft.

00:15
CH

Schweiz 2020 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

00:45
Folge 34; DE

Nicht das eine Thema, sondern gleich mehrere zentrale Themen der Woche stehen bei Sandra Maischberger in der Sendung maischberger. die woche im Mittelpunkt. Was in der laufenden Woche Politik und Gesellschaft bewegt, diskutiert die Moderatorin in unterschiedlichen Gästekonstellationen: im Einzelgespräch, im Duell, mit einer Kommentatoren-Runde und mit den Zuschauern im Publikum. Altersfreigabe: 6.

02:00
CH

Seit einem Gleitschirmunfall ist Franziska Quadri vom Hals abwärts gelähmt. Lange haderte sie mit ihrem Schicksal. Dann hat sie es in die eigenen Hände genommen. Sie hat sich ihren Platz in der Gesellschaft zurückerkämpft. Die 44-jährige Zürcherin hat gelernt, mit dem Schmerz zu leben: Er ist wie ein Kollege - nicht mein bester. Aber wenn ich ihn ausschließe, hat er das gar nicht gern..

02:25
Die E-Mission: Abgasfrei ans Mittelmeer; E21
DE

Deutschland 2019 Nachtschicht mit der Frankfurter Polizei, Frauen, die einen Schrottplatz besitzen, oder auf Fahrt mit einem Tauchglockenschiff - Reportagen aus dem Bundesland in der Mitte Deutschlands. Hessenreporter geht auf Spurensuche und erzählt von Hessen, die ein besonderes Ziel verfolgen oder in ihrem Alltag eine Herausforderung meistern. Die Reporter geben einen Einblick in unbekannte Welten in der hessischen Nachbarschaft.

02:55
Schöpfung und Zerstörung; S1E2
DE

Lavaströme, Eruptionen, Schuttlawinen - die Zerstörungskraft von Vulkanen ist gnadenlos. In Neuseeland gehen Wissenschaftler der vulkanischen Aktivität auf den Grund. Sie entdecken verschüttete Landschaften und neue Lebewesen, die Erklärungen für den Klimawandel bereithalten.

03:40
Das fruchtbare Erbe; S1E1
DE

Neuseeland liegt auf dem Pazifischen Feuerring. Hier thronen mächtige Vulkane, die immer wieder ausbrechen - wie auf White Island, einem Unterwasservulkan, der Menschenleben kostete. Wissenschaftler forschen nach Präventionen - und entdecken neben Lavahöhlen und Vulkaninseln auch eine einzigartige Tierwelt. Die Dokumentation zeigt, dass Vulkane zwar nicht zu bändigen sind, doch immer wieder neues Leben erschaffen.

04:25
I: Quinn Berentson, Mark Strickson; R: Quinn Berentson, Mark Strickson... Lebende Fossilien; S1E1
DE

Vor Urzeiten haben Kräfte aus dem Erdinneren den Inselstaat Neuseeland im Pazifik isoliert. Vulkanausbrüche und Erdbeben verändern sein Äußeres bis heute. Tiefe Fjorde, gletscherbedeckte Berge und uralte Wälder bieten dort Kreaturen Lebensraum, die nirgendwo sonst zu finden sind. Einige haben sich seit der Urzeit kaum verändert, andere sich auf ungewöhnliche Weise ihrer Umgebung angepasst.

05:05
I: Quinn Berentson, Mark Strickson; R: Quinn Berentson, Mark Strickson... Laufvögel auf der Überholspur; S1E2
DE

Auf den isoliert gelegenen Inseln Neuseelands haben die am Boden lebenden Vögel an Zahl und Vielfalt fast alle anderen Tiere überholt. Lange Zeit herrschten dort viele Arten kleiner Kiwis und imposanter Moas, darunter auch der Riesen-Moa, der größte Laufvogel, der jemals lebte, die hühnerartige Takahe oder auch der Kakapo - ein flugunfähiger Papagei.

05:50
DE

Während die hohen Elefantenbestände in Simbabwe mancherorts ein Problem sind, sind die Dickhäuter Hunderte Kilometer weiter nördlich fast ausgerottet. Nun sollen diese Elefanten umziehen. Eine spektakuläre Idee: Wie bringt man Tiere von sechs Tonnen in ein neues Zuhause? Es beginnt ein einzigartiges Manöver. Begleitet von einem Filmteam, Tierärzten und Rangern gehen die grauen Riesen auf Tiefladern auf die Reise.

06:20
S1E3
DE

Wie kaum ein Zweiter beobachtet, hinterfragt und persifliert Wladimir Kaminer die Deutschen. Auf der Suche nach der deutschen Heimat stellt Kaminer fest: Mit klassischen Klischees hat Deutschland heutzutage wenig zu tun.

07:00
DE

Im Westen des Amazonasgebiets ist die Natur noch intakt - besonders in den Wipfeln der Urwaldriesen. Die mächtigen Baumkronen werden von einer Vielzahl unterschiedlicher Affen bewohnt. Da gibt es zum Beispiel die verspielten Totenkopfäffchen, die streitsüchtigen, aber erstaunlich intelligenten Kapuzineraffen und die Tamarine. Mächtige Woll- und Brüllaffen zeigen ihre Kletterkunst, neugierige Klammeraffen erweisen sich als meisterhafte Akrobaten.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten.

08:00
AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten.

08:30
AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten.

09:00
AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
S1E3
DE

Wie kaum ein Zweiter beobachtet, hinterfragt und persifliert Wladimir Kaminer die Deutschen. Auf der Suche nach der deutschen Heimat stellt Kaminer fest: Mit klassischen Klischees hat Deutschland heutzutage wenig zu tun.

09:45
DE

Im Westen des Amazonasgebiets ist die Natur noch intakt - besonders in den Wipfeln der Urwaldriesen. Die mächtigen Baumkronen werden von einer Vielzahl unterschiedlicher Affen bewohnt. Da gibt es zum Beispiel die verspielten Totenkopfäffchen, die streitsüchtigen, aber erstaunlich intelligenten Kapuzineraffen und die Tamarine. Mächtige Woll- und Brüllaffen zeigen ihre Kletterkunst, neugierige Klammeraffen erweisen sich als meisterhafte Akrobaten.

10:15
Folge 4; S1E4
CH

Haiforscherin Ornella Weideli hat Pech: Auf einer Exkursion fangen sie keinen einzigen Junghai, um ihn zu vermessen. Ihr Kollege Ryan Daly nutzt die Gelegenheit, um mit ihr Wasserschildkröten zu fangen und für wissenschaftliche Zwecke zu markieren.

11:00
R: Virginie Brawand... CH

Manu Torrent ist Berufsfischer und lebt an den Ufern des Genfersees. Seine Fischerhütte wird oft und gern von Freunden frequentiert, denn der fischende Lebenskünstler liebt Geselligkeit. Frühmorgens fährt Manu mit seinem Praktikanten auf den See.

11:30
Leben; DE

Menschen mit Behinderungen waren in den ersten Wochen der Corona-Beschränkungen von der Bildfläche verschwunden. Viele gehören zur Risikogruppe und leben unter besonderen Bedingungen. Zudem zeigt die Sendung Clips zum Thema Leben mit Behinderung.

12:00
R: Florian Gebauer, Jennifer Rezny... AT

Mercy Dorcas Otieno aus Kenia möchte auf der großen Theaterbühne stehen. Die 29-Jährige ist die erste afrikanische Studentin am Wiener Max Reinhardt Seminar im Fach Schauspiel. Ihr Weg aus einem Armenviertel von Nairobi dorthin war nicht leicht.

12:45
Alm; DE

Ein Sommer auf der Alm ist für viele Menschen ein großer Traum. Die Sendung begleitet Menschen, die ihren Sommer auf einer Alm verbringen. Es werden drei junge Menschen porträtiert, die die Mitterhaus-Alpe im Retterschwanger Tal im Sommer bewirtschaften: Sie versorgen Kühe und Schweine und machen selbst Käse, der an vorbeikommende Wanderer verkauft wird. Es werden außerdem Menschen gezeigt, die die Kulturlandschaft Alm retten wollen.

13:20
R: Julien Bur... Rund 300 Kilometer erstreckt sich die italienische Riviera entlang des Mittelmeers. Sie gilt als eine der schönsten Küsten Europas. Der Film stellt unter anderem Traumorte wie das mondäne Seebad San Remo an der Küste vor.
13:50
Der Garten der Queen ist der größte Privatgarten Londons. Ein Kamerateam durfte ein Jahr lang im Garden at Buckingham Palace filmen. Ein Großteil des Geländes ist für Besucher tabu, wie The Yard', eine Wildnis, in der nur die Natur regiert.
14:35
R: Friederike Schlumborn... S1E1
DE

Der Film zeigt, was das Leben der Bewohner der Inselgruppe der Shetlands unter der britischen Krone auszeichnet und warum viele sich kein anderes Leben vorstellen können. Hinter dicken Steinmauern malt James B. Thomason die Welt vor hundert Jahren.

15:20
R: Marvin Entholt... S1E2
DE

Mitten in der Irischen See zwischen England und Irland liegt die Isle of Man. Sie ist Kronbesitz der Queen, aber ein Land mit eigener Sprache und Regierung. Die UNESCO hat die Insel als erstes Land der Welt zur Biosphärenregion erklärt.

16:05
R: Martin Koddenberg, Kristian Kähler... S1E3
DE

Im Nordwesten des Vereinten Königreichs liegt die Inselkette der Äußeren Hebriden. Vor dem schottischen Festland liegen die Inseln Lewis und Harris, South und North Uist sowie die kleine Insel Barra. Die Inseln bieten Extreme.

16:45
R: Caroline Haertel... S1E4
DE

Blaues Meer, traumhafte Naturlandschaften und subtropische Temperaturen machen die Scilly-Inseln zu einem sonnigen Paradies. Die Sendung stellt touristische Höhepunkte wie den exotischen Abbey Garden auf der Insel Tresco vor.

17:30
R: Julia Zantl... S1E5
DE

Im Gegensatz zu anderen Inseln der Queen steigen die Einwohnerzahlen auf Jersey beständig an. Viele junge Leute kehren nach dem Studium zurück. Das könnte am milden Klima, den bekannten Surfspots oder einem Höchststeuersatz von 20 Prozent liegen.

18:15
R: Reinhard Kungel... Island bietet imposante Naturgewalten. Spätestens seit der Fußball-EM stehen die Isländer in vielen Rankings ganz oben, sogar im Glücklichsein. Majestätische Vulkane, brodelnde Geysire, reißende Wasserfälle, lange Fjorde, schier endlose Lavalandschaften: Der Film verbindet faszinierende Bilder von den Naturschönheiten Islands mit dem optimistischen Lebensgefühl ihrer Bewohner.
19:00
vom 14.08.2020, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:20
S1E2
DE

Die Schweizer sind ein jodelndes Alpenvölkchen mit versteckten Bankkonten, denkt sich Wladimir Kaminer. Die Reise beginnt nicht in der Schweiz, sondern in Berlin. Die dort wohnhafte Schweizer Schauspielerin Ursina Lardi gibt ihm einen Crashkurs.

20:00
vom 14.08.2020, 20:00 Uhr; DE

Diese Sendung berichtet über die aktuellsten und wichtigsten Nachrichten der Bundesrepublik.

20:15
I: Iris Berben, Matthias Brandt, Gisela Schneeberger, Tobias Moretti, Rosalie Thomass, Udo Samel; R: Matti Geschonneck... DE

Nürnberg, Herbst 1945. Zu Beginn der Kriegsverbrecherprozesse richten die US-Amerikaner in einer beschlagnahmten Villa am Stadtrand ein Gästehaus ein. Dort werden ehemalige NS-Funktionäre, aber auch KZ-Überlebende und Regimegegner untergebracht, die als Zeugen auf ihre Vernehmung oder ihre Aussage warten. Als Gastgeberin soll die eigens dafür engagierte Gräfin Belavar mit festen Hausregeln und gepflegter Konversation eine kultivierte, harmonische Atmosphäre unter den Hausbewohnern schaffen.

22:00
AT

ZIB 2 - das ist das tägliche Nachrichten-Magazin des ORF-Fernsehens. Die Sendung setzt Schwerpunkte und liefert Hintergründe.

22:25
I: Tobey Maguire, Willem Dafoe, Kirsten Dunst, James Franco, Cliff Robertson, Rosemary Harris; R: Sam Raimi... US

Peter Parker hat überdurchschnittliche Fähigkeiten in naturwissenschaftlichen Fächern. Sein Hobby ist die Fotografie und in der Schule wird er als Nerd abgestempelt. Sein bester Freund Harry ist das komplette Gegenteil. Er ist beliebt, reich und der Frauenschwarm, der Chancen bei der schönen Mary haben könnte, in die Peter seit der Grundschule verliebt ist. Bei einem Schulausflug in ein Labor wird Peter plötzlich von einer Spinne gebissen und zeigt schon am nächsten Morgen seltsame Symptome.

00:20
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert in Berichten, Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen.

00:50
mit Kuttner (9); DE

Die Sendung zeigt den Irrsinn der Woche mit ironischen Beiträgen und Reportagen.

01:36
DE

Das bayerische Allroundtalent widmet sich mit großer Verwandlungsfreude politischen Ereignissen.

02:20
Alain Frei; S1E1
DE

Zu Gast in der Sendung ist Alain Frei. Der gebürtige Schweizer Comedian räumt frech, modern und ohne Tabus mit angestaubten Vorurteilen auf und beweist, dass Schweizer alles andere als neutral sind. Die Welt ist sein Zuhause.

03:05
Andreas Weber; S1E3
DE

Klara Degen unternimmt mit ihrem Nachbarn Thomas Wolff einen Picknick-Ausflug ins Grüne. Die Ausflugsstimmung verfliegt allerdings, als Klara in den Höhlen eine Leiche findet. Sie kontaktiert ihren Chef, Hauptkommissar Paul Kleinert.

03:50
Bühnensport; DE

Gäste an diesem Abend:Stefan Leonhardsberger - Chart-Hits neu zu interpretieren ist eine Spezialität des österreichischen Sängers und Schauspielers Stefan Leonhardsberger: Mit Klugheit, Wortwitz und einer gehörigen Portion Schmäh dichtet er bevorzugt englische Popsongs in seine Heimat-Mundart um. Begleitet wird er dabei von Profimusiker Martin Schmid auf der Jazzgitarre, der mit seinen Gitarrenarrangements im Singer-Songwriter Stil gekonnt den heißen Kern der Popmusik freilegt.

04:35
Mit Serdar Somuncu; E592
DE

In dieser Sendung zu Gast ist Autor und Kabarettist Serdar Somuncu. Das Gespräch findet nicht im Studio statt, sondern auf Abstand auf einem großen Parkplatz. Der Moderator testet dabei sein neues Interview-Format Drive In.

05:05
DE

In dieser Folge nimmt Raed Saleh in Krömers Verhörraum Platz. Außerdem ist Sido mit dabei.