Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:40
Von kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten, mystischen Stätten und magischen Salzseen; DE. Von kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten, mystischen Stätten und magischen Salzseen; CH

Die sagenumwobene Ruinenstadt Machu Picchu wirkt erst mystisch im Nebel, entfaltet aber im Sonnenlicht ihren vollen Zauber. Von dort aus reist Reto Brennwald weiter nach Bolivien. Die Grenze von Peru nach Bolivien überquert er per Schilfboot auf dem Titicacasee und gelangt später nach La Paz, dem mit fast 4000 Metern über dem Meer höchstgelegenen.

06:22
DE

Deutschland 2023 documenta und Kunstfreiheit - Die Debatte über die Folgen der documenta 15 geht weiter. Am 25. Januar haben im Jüdischen Museum in Frankfurt die Konfliktforscherin Nicole Deitelhoff, die Direktorin des Jüdischen Museum Mirjam Wenzel sowie der Gründungsdirektor des documenta-Instituts Heinz Bude über die Folgen des documenta-Skandals diskutiert. Kulturzeit war dabei. Kein Täter werden - Therapeutische Hilfe für pädophile Menschen kann nach Expertenmeinung entscheidend dazu beitragen, Kindesmissbrauch zu verhindern. Kulturzeit spricht mit dem Leiter des Präventionsnetzwerks Kein Täter werden und Direktor des Instituts für Sexualwissenschaft und Sexualmedizin der Charité, Klaus M. Beier. Film The Son - The Son ist der zweite Spielfilm des französischen Dramatikers Florian Zeller aus dem Jahr 2022. Eine intimes Familiendrama über ein Tabuthema, in dem Zeller erneut (nach seinem preisgekrönten Oscar-Drama The Father) die Komplexität familiärer Strukturen berührend ausleuchtet. Die Eingeborenen von Maria Blut - Die in Wien geborene jüdische Autorin Maria Lazar (1895-1948) konnte 1933 nach Dänemark emigrieren und schrieb unter einem Pseudonym weiter. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde sie vergessen - bis vor ein paar Jahren der Verlag Das vergessene Buch ihr Werk wiederentdeckt hat. Der Roman Die Eingeborenen von Maria Blut ist jetzt in einer Bühnenfassung im Wiener Akademietheater zu sehen. Theatertipp - Iwanow Yana Ross entlehnt sich das Personal für ihr Theaterstück aus Anton Tschechows gleichnamigem Stück. Wie bei dem russischen Dramatiker kreist alles ums Geld und um Einsamkeit. Weitere Vorstellungen am Berliner Ensemble am 7. und 8. Februar. Filmtipp - Chopin - Ich fürchte mich nicht vor der Dunkelheit Drei Pianisten spielen an Kriegsschauplätzen ein Klavierstück von Chopin. Der Pole Leszek Mozdzer spielt im Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau, der Syrer Fares Marek Basmadji am zerstörten Hafen von Beirut und der Koreaner Won Jae-Yeon auf einer Brücke zwischen Nord- und Südkorea. Ein bewegender Dokumentarfilm. Ausstellungs- und Buchtipp: - Fischer von Erlach und der Prunksaal des Kaisers Johann Bernhard Fischer von Erlach gilt als einer der bedeutendsten Barockarchitekten Mitteleuropas. Zum 300. Todesjahr ist in der Österreichischen Nationalbibliothek bis zum 5. ...

07:00
R: Christine Daum Farber... Chemikalien-Mangel; E20
DE

Deutschland 2023 Klima-Kipppunkte - Kippelemente sind jene Teile der planetaren Maschinerie, die empfindlich auf die globale Erwärmung reagieren und an bestimmten Schwellenwerten abrupt und oft unumkehrbar von einem Zustand in einen anderen übergehen können. Ein internationales Team von Forschenden wendet die Theorie komplexer Netzwerke auf diese Elemente an und findet überraschende und weitreichende Verbindungen. Gespräch: Hans Joachim Schellnhuber - Potsdam-Institut für Klimafolgenfor-schung Fatigue und Corona - Die Pandemie hat aktuell ihren Schrecken weitgehend verloren, aber es bleiben doch Hunderttausende mit Langzeitfolgen: Long-Covid, oder allgemein auch als chronisches Erschöpfungssyndrom ME/CFS bezeichnet. Die medizinischen Ursachen sind noch nicht ganz geklärt, daher wurden Betroffene auch oft zu wenig gehört und unterstützt. Doch nun verspricht der Bundestag Hilfe. Frühwarnsysteme gegen Asteroiden - Heute Nacht rast ein Asteroid in etwas über 3.000 Kilometer Entfernung an der Erde vorbei - äußerst knapp für astronomische Verhältnisse. Solche Ereignisse erinnern an die Gefahr, die theoretisch aus dem Weltraum droht. Ein globales Frühwarnsystem warnt vor nahenden Asteroiden. Teil dieses Netzwerkes ist ein Teleskop in Thüringen. nano hat diese Beobachtungsstation besucht. Autonomes Fahren - In Imagefilmen und auf Automesse wird er schon zelebriert: Der Traum von autonomen Fahrsystemen. Reinsetzen und sich von der künstlichen Intelligenz von Start bis Ziel chauffieren lassen. Doch bis es so weit ist, könnte es noch dauern. Die Entwicklung der Systeme, sie ist mühselig. Moderation: Ingolf Baur.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:08
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

09:08
DE

Deutschland 2023 documenta und Kunstfreiheit - Die Debatte über die Folgen der documenta 15 geht weiter. Am 25. Januar haben im Jüdischen Museum in Frankfurt die Konfliktforscherin Nicole Deitelhoff, die Direktorin des Jüdischen Museum Mirjam Wenzel sowie der Gründungsdirektor des documenta-Instituts Heinz Bude über die Folgen des documenta-Skandals diskutiert. Kulturzeit war dabei. Kein Täter werden - Therapeutische Hilfe für pädophile Menschen kann nach Expertenmeinung entscheidend dazu beitragen, Kindesmissbrauch zu verhindern. Kulturzeit spricht mit dem Leiter des Präventionsnetzwerks Kein Täter werden und Direktor des Instituts für Sexualwissenschaft und Sexualmedizin der Charité, Klaus M. Beier. Film The Son - The Son ist der zweite Spielfilm des französischen Dramatikers Florian Zeller aus dem Jahr 2022. Eine intimes Familiendrama über ein Tabuthema, in dem Zeller erneut (nach seinem preisgekrönten Oscar-Drama The Father) die Komplexität familiärer Strukturen berührend ausleuchtet. Die Eingeborenen von Maria Blut - Die in Wien geborene jüdische Autorin Maria Lazar (1895-1948) konnte 1933 nach Dänemark emigrieren und schrieb unter einem Pseudonym weiter. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde sie vergessen - bis vor ein paar Jahren der Verlag Das vergessene Buch ihr Werk wiederentdeckt hat. Der Roman Die Eingeborenen von Maria Blut ist jetzt in einer Bühnenfassung im Wiener Akademietheater zu sehen. Theatertipp - Iwanow Yana Ross entlehnt sich das Personal für ihr Theaterstück aus Anton Tschechows gleichnamigem Stück. Wie bei dem russischen Dramatiker kreist alles ums Geld und um Einsamkeit. Weitere Vorstellungen am Berliner Ensemble am 7. und 8. Februar. Filmtipp - Chopin - Ich fürchte mich nicht vor der Dunkelheit Drei Pianisten spielen an Kriegsschauplätzen ein Klavierstück von Chopin. Der Pole Leszek Mozdzer spielt im Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau, der Syrer Fares Marek Basmadji am zerstörten Hafen von Beirut und der Koreaner Won Jae-Yeon auf einer Brücke zwischen Nord- und Südkorea. Ein bewegender Dokumentarfilm. Ausstellungs- und Buchtipp: - Fischer von Erlach und der Prunksaal des Kaisers Johann Bernhard Fischer von Erlach gilt als einer der bedeutendsten Barockarchitekten Mitteleuropas. Zum 300. Todesjahr ist in der Österreichischen Nationalbibliothek bis zum 5. ...

09:47
R: Christine Daum Farber... Chemikalien-Mangel; E20
DE

Deutschland 2023 Klima-Kipppunkte - Kippelemente sind jene Teile der planetaren Maschinerie, die empfindlich auf die globale Erwärmung reagieren und an bestimmten Schwellenwerten abrupt und oft unumkehrbar von einem Zustand in einen anderen übergehen können. Ein internationales Team von Forschenden wendet die Theorie komplexer Netzwerke auf diese Elemente an und findet überraschende und weitreichende Verbindungen. Gespräch: Hans Joachim Schellnhuber - Potsdam-Institut für Klimafolgenfor-schung Fatigue und Corona - Die Pandemie hat aktuell ihren Schrecken weitgehend verloren, aber es bleiben doch Hunderttausende mit Langzeitfolgen: Long-Covid, oder allgemein auch als chronisches Erschöpfungssyndrom ME/CFS bezeichnet. Die medizinischen Ursachen sind noch nicht ganz geklärt, daher wurden Betroffene auch oft zu wenig gehört und unterstützt. Doch nun verspricht der Bundestag Hilfe. Frühwarnsysteme gegen Asteroiden - Heute Nacht rast ein Asteroid in etwas über 3.000 Kilometer Entfernung an der Erde vorbei - äußerst knapp für astronomische Verhältnisse. Solche Ereignisse erinnern an die Gefahr, die theoretisch aus dem Weltraum droht. Ein globales Frühwarnsystem warnt vor nahenden Asteroiden. Teil dieses Netzwerkes ist ein Teleskop in Thüringen. nano hat diese Beobachtungsstation besucht. Autonomes Fahren - In Imagefilmen und auf Automesse wird er schon zelebriert: Der Traum von autonomen Fahrsystemen. Reinsetzen und sich von der künstlichen Intelligenz von Start bis Ziel chauffieren lassen. Doch bis es so weit ist, könnte es noch dauern. Die Entwicklung der Systeme, sie ist mühselig. Moderation: Ingolf Baur.

10:16
Risiko-Zone Pflegeheim, Berset und die Mails, Ex-Jihadistin will nach Hause, Tatort Butscha; CH

Schweiz 2023 Risiko-Zone Pflegeheim - Hilfspersonal setzte Morphin-Spritzen Bundespräsident Berset und die Mails - Skandal oder Kampagne? Ich bereue es - Schweizer Ex-Jihadistin will mit ihrer Tochter nach Hause Tatort Butscha - Rückkehr zum Ort des Massakers Moderation: Franziska Ramser.

11:06
R: Frank Senn... CH

Vor sieben Jahren erhält Silvia die Diagnose Parkinson. Für die damals 42-Jährige ein Schock. Ein Weg mit vielen Hochs und Tiefs beginnt - und einer Operation. In ihr Hirn werden zwei Sonden implantiert, um die Symptome zu lindern. Eine Reportage über eine Frau, die nicht aufgibt. Drei Jahre lang haben der Autor Frank Senn und die Autorin Denise Schneitter Silvia Lerch auf ihrem Weg begleitet.

11:40
Pepper, Da Vinci & Co: Helfen Roboter heilen?; DE

Pepper ist in der Altenpflege im Einsatz. Da Vinci operiert. Und Luna soll in der Ergotherapie beim Training helfen. Roboter sind in der Medizin immer mehr im Einsatz. Der Film begleitet drei spannende Beispiele. Die 16-jährige Verena Losert war nach einem Schlaganfall halbseitig gelähmt. Dennoch verfolgt sie ihren Traum: Motorrad fahren. Daher trainiert sie eisern bei Ergotherapeutin Katharina Vöst. Sie setzt auf Roboter und KI.

12:09
DE

Deutschland 2023 Der Tod ist die beste Entscheidung meines Lebens, sagt der 23-jährige Noah B. Er wendet sich an einen Sterbehilfeverein. Nach einem Unfall liegt Noah B. tagelang im Koma. Als er erwacht, muss der damals 20-Jährige erfahren, dass er sich nie wieder wird bewegen können. Er ist vom Hals abwärts gelähmt.

12:39
Regenbogeneltern; E45
DE

Deutschland 2023 Familie heißt heute nicht mehr unbedingt: Vater, Mutter, Kind. Sogenannte Regenbogenfamilien leben immer offener ein alternatives Konzept von Familie. Und das kann ganz unterschiedlich aussehen: 37°Leben begegnet einer Familie, die sich für das Co-Parenting entschieden hat, und einem Mann, der ein spätes Outing hatte. Inzwischen lebt er gemeinsam mit seinem neuen Partner auf einem Bauernhof.

13:06
Antarktika; S1E1
GB

Deutschland 2019 Die große Terra X-BBC-Koproduktion Sieben Kontinente - Ein Planet startet mit der Folge Antarktika. In den Hochglanzdokumentationen führt die Reise einmal um die Welt. Antarktika ist der kälteste Kontinent der Erde. Nur die Härtesten können hier überleben. Wie die Weddellrobben, die das Eis für ihre Atemlöcher mit den Zähnen zurückschleifen, oder die bunten Seesterne, die den eiskalten Meeresboden bedecken.

13:50
Asien; S1E2
GB

Deutschland 2019 Asien ist der größte Kontinent der Welt - und einer der geografisch vielfältigsten. Seltene Tiere durchstreifen heiße Wüsten, dichte Urwälder und die höchsten Berge der Erde. Asien erstreckt sich vom Polarkreis bis zum Äquator. Walrosse sammeln sich im Polareis, und Braunbären wärmen sich an den Hängen der Vulkane. Es ist eine Welt erstaunlicher Geschöpfe, von Yeti-ähnlichen Affen in China bis hin zu bizarrsten Schlangen im Iran.

14:34
Südamerika; S1E3
GB

Deutschland 2019 Südamerika ist der artenreichste Kontinent der Erde und die Heimat farbenfroher und erfinderischer Tiere. Von den Gipfeln der Anden bis zum größten Regenwald der Welt am Amazonas müssen sich die Tiere in Südamerika für ihr Überleben spezialisieren. Das treibt die Andenbären in enorme Höhen und die Mauersegler zu todesmutigen Flügen durch einen Wasserfall.

15:18
Australien; S1E4
GB

Deutschland 2019 Australien ist der isolierte Kontinent. Vor mehr als 70 Millionen Jahren trennte er sich von seinen geologischen Nachbarn, und seine Spezies führen seither ein evolutionäres Eigenleben. Die Tierwelt Australiens und Ozeaniens ist reich an bizarren Kreaturen. Durch die Dschungel Neuguineas streift der Kasuar - einer der gefährlichsten Vögel der Welt. Im Landesinneren Australiens trotzen Kängurus und Wombats Schneestürmen.

16:02
Europa; S1E5
GB

Deutschland 2019 Europa ist der Kontinent, den die Menschen am meisten verändert haben. Die Tiere mussten sich anpassen und haben sich an teils ungewöhnliche Orte zurückgezogen. Europa ist Heimat für über 700 Millionen Menschen. Dennoch offenbart dieser überfüllte Kontinent eine unerwartete Tierwelt in den verbliebenen Rückzugsgebieten. In Gibraltar lebt Europas einziger Primat, und Wiens Friedhöfe sind fest in der Hand des Hamsters.

16:46
Nordamerika; S1E6
GB

Deutschland 2019 Nordamerika ist der Kontinent des Wandels, auf dem Pioniere der Tierwelt das Beste aus überraschenden Chancen und wechselnden Angeboten machen. Nordamerika ist geprägt von Wetterextremen. Tornados donnern über die Prärie, arktische Luft fegt bis zu den südlichen Sümpfen. Luchse durchstreifen im Winter das verschneite Yukon-Territorium, Floridas Seekühe suchen heiße Quellen, um der Kälte zu entkommen.

17:30
Afrika; S1E7
GB

Deutschland 2019 Afrika ist der Kontinent der großen Wildtiere. Noch. Denn auch hier steht die Natur vor extremen Herausforderungen. Für die Tiere Afrikas ist die größte Bedrohung der Mensch. In der Natur haben die Wildtiere eigene Strategien. Eine Hyänen-Mutter hütet ihre Jungen in einer Geisterstadt in der Wüste Namib, und im Tanganjikasee trickst der Kuckuckswels Buntbarsch-Mütter aus, damit sie seinen Nachwuchs ausbrüten.

18:30
Der große Umbau - Wie die Energiewende gelingen kann; E11
DE

Deutschland 2022 Möglichst schnell weg von Gas, Öl, Kohle: Seit dem Krieg Russlands gegen die Ukraine hat die Energiewende noch mehr Dringlichkeit bekommen. Klar ist: Nur die Erneuerbaren können 3sat-Land energieautark machen - und klimaneutral. Doch welchen Preis zahlt die Natur dafür? nano spezial zeigt, wie sich die Auseinandersetzungen zwischen Artenschutz, gesellschaftlichem Konsens und Klimaschutz zuspitzen.

19:00
vom 27.01.2023, um 19:00 Uhr; DE

Bundestag gedenkt der NS-Opfer - Verfolgung queerer Menschen im Blick Jetzt auch Kampfjets für Kiew? - Befürworter in Frankreich und den USA Strategien gegen den Lehrermangel - Neues Gutachten für Kultusminister.

19:19
DE

Deutschland 2023 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:21
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Lillian Moschen.

20:00
vom 27.01.2023, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:16
I: Sophie Stockinger, Ludwig Trepte, Nina Proll, Muriel Wimmer, Laurence Rupp, August Zirner; R: Nikolaus Leytner... AT. IT. SI

Fernsehfilm, Deutschland / Österreich 2016 Nach wahren Begebenheiten erzählt das bewegende Drama Die Kinder der Villa Emma von einer gefährlichen Flucht, die sich während des Zweiten Weltkriegs zugetragen hat. Wien 1941: Die Nazis haben die Stadt besetzt, Juden sind nicht mehr sicher. Auf Veranlassung ihres besorgten Vaters findet sich die 14-jährige Betty in einer Gruppe jüdischer Kinder wieder, die von einer Hilfsorganisation nach Palästina geschleust werden soll. Darsteller: Betty Liebling - Sophie Stockinger Josko Indig - Ludwig Trepte Helga Herrnstadt - Nina Proll Tilla Nagler - Muriel Wimmer Marko Schoky - Laurence Rupp Georg Bories - August Zirner.

21:59
I: Jessica Chastain, Johan Heldenbergh, Michael McElhatton, Daniel Brühl, Iddo Goldberg, Anna Rust, Brian Caspe, Goran Kostic, Shira Haas; R: Niki Caro... CZ. GB. US

Historienfilm, USA 2016 Antonina, die Frau des Warschauer Zoodirektors Zabinski, kümmert sich liebevoll um die verschiedensten Tiere. Doch mit dem Überfall der Deutschen auf Polen 1939 wird ihre Idylle zerstört. Der Zoo wird bombardiert, die Familie kann die Stadt nicht mehr verlassen. Als 1940 alle Juden ins Warschauer Getto gebracht werden, beginnen Antonina und Jan, so viele Juden wie möglich bei sich zu verstecken - in ständiger Angst vor Hitlers Chefzoologen Lutz Heck. Darsteller: Antonina Zabinska - Jessica Chastain Jan Zabinski - Johan Heldenbergh Lutz Heck - Daniel Brühl Ryszard Zabinski - Timothy Radford Magda Gross - Efrat Dor Maurycy Fraenkel - Iddo Goldberg.

23:56
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

00:26
R: Dennis Kaupp, Frederik M. Radecke, Jesko Friedrich... E510
DE

Deutschland 2023 Wir sitzen zu viel - Bewegungsmangel in Deutschland Leopard 2-Panzer für Ukraine - Früh bestellt, spät geliefert Dank Hobbys zum Extrem-Experten Realer Irrsinn: - Das Wander-Urinal in Köln extra 3-Telekolleg Philosophie - Was ist Freiheit? Telegym - Mehr Bewegung im Alltag Song zum Tempolimit - Freiheit.

00:56
R: David Schalko... E558
AT

Österreich 2023 Er ist ein Newcomer unter den Solokabarettisten: Christian Dolezal spricht über sein erstes Comedyprogramm Herzschlampereien, das von Freud und Leid der Liebe erzählt. Der Schauspieler ist aus der Serie Schlawiner und von den österreichischen Theaterbühnen bekannt. Mit Alexandra Meissnitzer teilt er die Dancing-Stars-Erfahrung, obwohl er den Ballroom in der 13. Staffel als Erster verlassen musste.

01:52
DE

Allen äußeren Widrigkeiten zum Trotz liefern Oliver Baier und sein Rateteam wöchentlich bei Was gibt es Neues Pointen und beste Stimmung ins Haus. In dieser Zusammenstellung präsentiert der österreichische Entertainer und Kabarettist die kuriosesten Szenen, besten Wortspiele und ärgsten Witze des Jahres 2022 in Was gibt es Neues? - Highlights 2022. Moderation: Oliver Baier.

02:36
AT

Was war das für ein Jahr? Im großen satirischen Jahresrückblick blickt Die Tafelrunde auf die Highlights, die lustigsten Pointen und die besten Momente der Satireshow zurück. Mit Gery Seidl, Omar Sarsam, Viktor Gernot, Gernot Kulis, Petutschnig Hons, Florian Scheuba, Thomas Maurer, Benedikt Mitmannsgruber, Christoph Fritz, Lydia Prenner-Kasper, Angelika Niedetzky, Malarina, Caroline Athanasiadis, Tereza Hossa und vielen anderen.

03:57
R: Alex Kristan... DE

Im ersten Soloprogramm des Imitationskünstlers Alex Kristan geht es um die volle Erholung im fernen Reiseziel. Eine Lachsalventour für alle, die schon mal Fernreisen gebucht haben. Es gibt Fragen, die sich jedem Urlaubenden stellen: Was etwa tun, wenn auf der Lieblingsliege am Pool ein fremdes Handtuch liegt? Oder wenn sich am Gratis-Buffet die Leckereien türmen, man aber schon das zulässige Gesamtgewicht der Flip-Flops überschritten hat?

04:59
R: Peter Schroder... DE

Severin Groebner kann vom Piefke erzählen. Der gebürtige Wiener wohnt mittlerweile in Frankfurt am Main. Mit Wiener Schmäh nimmt er die deutsche Wirklichkeit unter die Lupe. Er kommt zur Ansicht, dass Deutsche etwas mehr Selbstironie und Österreicher etwas weniger Selbstmitleid vertragen könnten. Den Österreichischen Kabarettpreis bekam er für seine unangenehmen Wahrheiten über Deutschland, so freundlich wie möglich formuliert.

06:05
Vom Arlberg über den Bodensee bis zum Neusiedlersee - Schnee und Eis verwandeln Berge, Täler und Flüsse in eine zauberhafte Winterlandschaft. Wenig strahlt eine derart große Idylle aus wie ein frisch verschneiter Wald, Schneekristalle und Eisblumen. Der Film lädt zu einer Reise durch das verschneite Österreich ein, zeigt die Tierwelt und Menschen, die im Einklang mit dem Winter leben und arbeiten.
06:20
DE

Deutschland 2023 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Lillian Moschen.

07:00
Der große Umbau - Wie die Energiewende gelingen kann; E11
DE

Deutschland 2022 Möglichst schnell weg von Gas, Öl, Kohle: Seit dem Krieg Russlands gegen die Ukraine hat die Energiewende noch mehr Dringlichkeit bekommen. Klar ist: Nur die Erneuerbaren können 3sat-Land energieautark machen - und klimaneutral. Doch welchen Preis zahlt die Natur dafür? nano spezial zeigt, wie sich die Auseinandersetzungen zwischen Artenschutz, gesellschaftlichem Konsens und Klimaschutz zuspitzen.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

09:05
Die Solothurner Filmtage - neu in Tessiner Händen; CH

Schweiz 2023 Hinein ins pralle Leben: Kulturplatz greift auf, was die Menschen beschäftigt, welche Fragen sie sich stellen. Und zeigt, dass die Kultur Antworten gibt. Kulturplatz findet mitten im Leben statt: im Supermarkt, am Musikfestival, im Wald. Denn Kultur ist viel mehr als Musik, Literatur und Kunst. Kultur durchdringt unser Leben. Wo jemand nachzudenken beginnt, da entsteht Kultur. Moderation: Eva Wannenmacher.

09:35
DE

Österreich 2023 Attraktive Energie - In Südtirol gibt es vereinfachte Förderungen für Photovoltaik-Anlagen Handys raus - Das italienische Unterrichtsministerium verbietet Smartphones in Klassenzimmern Vergangenheit beleben - Ein denkmalgeschütztes Haus wurde im Sarntal vorbildlich saniert Karriere in Washington - Eine 33-jährige Boznerin beobachtet die Weltpolitik vor dem Weißen Haus Geschenk von 6 Millionen Zellen - Die Tochter des Geretteten bedankt sich mit einem Lied Stolzes Jubiläum - Der Vinzentiner Knabenchor feiert 150 Jahre Moderation: Sigrid Silgoner.

10:00
AT

Österreich 2023 Kindesmissbrauch - Das Doppelleben der Täter, der Schmerz der Opfer Von der eigenen Mutter verraten - Maria Gabrielsens Buch Angezeigt von Mama Moderation: Christoph Feurstein.

10:45
R: Erich Pröll... S1E3
DE

Naturfilmer Erich Pröll begibt sich auf Abenteuerreise inmitten Wiens: durch den Tiergarten Schönbrunn. In diesem Teil erforscht Pröll, was hinter dem Großunternehmen Zoo steckt. Wie transportiert man die großen, schweren, giftigen, fliegenden und schnellen Tiere in den Zoo? Wo kommen sie überhaupt her, und wer besitzt sie? Welche Partnerzoos hat Schönbrunn, und wie sieht der Ablauf hinter den Kulissen mit circa 200 Mitarbeitern aus?

11:30
I: Nadeshda Brennicke, Reinhard Exenberger, Karl Friedrich, Eisi Gulp, Klaus Haderer, Fritz Karl, Conan, Fabienne; R: Xaver Schwarzenberger... AT

Fernsehfilm, Österreich / Deutschland 2008 Tirol und Bayern sind in Aufruhr: Braunbär Bruno geht um, und alle machen Jagd auf ihn. Bärenexperte Wolfgruber und Tierparkdirektor Rettensteiner wollen ihn fangen, andere ihn retten. Bruno wird zum Medienstar und zum Politikum. Während die Bärenschützer alle Register ziehen, um Bruno anzulocken, wartet die Jägerschaft bereits mit dem Finger am Abzug auf den Schießbefehl. Darsteller: Konrad Rettensteiner - Harald Krassnitzer Hubert Wolfgruber - Fritz Karl Linde Blümel - Nadeshda Brennicke Tiroler Landeshauptmann - Erwin Steinhauer Romed Krautschneider - Johann Nikolussi u. a.

13:00
AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

13:10
Schule auf Schienen - Philippinen: Lernen nach Corona; DE. Schule auf Schienen - Philippinen: Lernen nach Corona; AT

Es war einer der härtesten und längsten Lockdowns der Welt - wegen Corona konnten Kinder auf den Philippinen zwei Jahre lang nicht zur Schule gehen. Jetzt kommen Lehrer mit einer Draisine auf einer stillgelegten Bahnstrecke zu ihnen. Bringen Essen und Bildung und machen Schule auf Schienen.

13:15
R: Dagmar Kiolbasa... Folge 18; S26E18
DE

Deutschland 2023 Vom Winde verweht - Droht Bayern der Strompreis-Schock? Weiße Vorstadt-Riesen - Wohnmobile parken Stadtrand zu Wenn Rentner auf die Reha warten - Notstand in der Altersmedizin Misteln vs. Äbbelwoi - Unterfränkisches Kulturerbe in Gefahr? Ein Boot wird kommen - Die Gemeinde Bach und die Flüchtlinge.

14:00
Heute aus Baden-Württemberg; DE

Auch im Winter gibt es viele lohnende Freizeitbeschäftigungen, seien es sportliche, kulturelle oder nostalgische Aktivitäten. Das Ländermagazin gibt Hinweise, was man quer durch Baden-Württemberg erleben kann und führt unter anderem nach Wolfach. Hier gibt es die einzige erhaltene Glasbläserhütte im Schwarzwald, wo man bis heute die Kunst des Glasblasens live bestaunen und bewundern kann.

14:30
DE

Deutschland 2023 Eine gewichtige Blumensäule mit Monogramm - die jahrelang als Fahrradständer missbraucht wurde. Die Experten wissen, wer sie hergestellt hat. Außerdem bei Kunst + Krempel im österreichischen Herzogenburg: Der Schauspieler Franz Dinda bittet die Zuschauer um Hilfe zu einem Kunstwerk von Ernst Ludwig Kirchner. Ein unbekannter Bronze-Kaiser. Und eine musikalische Schatzkiste.

15:05
Mit dem Biogärtner auf der Tropeninsel; E2
Im zweiten Teil seiner Gartenreise auf La Réunion widmet sich Karl Ploberger den einzigartigen klimatischen Bedingungen auf der der vulkanischen und regenreichen Tropeninsel. Er erkundet die eindrucksvollen Naturlandschaften wie die Lavakrater und die Küsten. Auf seiner botanischen Entdeckungsreise besucht er auch private Gärten, darunter ein Garten voller (Heil-)Kräuter, und lässt sich die Tradition des Kaffeeanbaus erklären. Moderation: Karl Ploberger.
15:30
Baltrum ist zwar als das Dornröschen der Nordsee bekannt, dafür sind die Bewohner der kleinsten bewohnten Ostfriesischen Insel aber ganz schön aufgeweckt. Rund 500 Menschen leben auf Baltrum, das nur fünf Kilometer lang und gerade mal 1,5 Kilometer breit ist. Autos bekommt man dort nicht zu sehen, deswegen ist die Insel gerade bei Familien sehr beliebt. Moderatorin Judith Rakers macht sich auf große Baltrum-Safari.
16:00
I: Nadine Boske, Jan Gregor Kremp, Hannes Wegener, Susanne Schäfer, Jonas Laux, Anja Antonowicz, Uwe Rohde, Anna Lena Graff, Leonard Seyd; R: Kerstin Ahlrichs... DE

Die 34-jährige Swantje hat allen Grund, selbstbewusst zu sein: Ohne sie geht auf dem beschaulichen Flugplatz ihres Vaters Hauke in Büsum nichts. Swantje repariert die in die Jahre gekommenen Maschinen und organisiert den Post- und Passagierbetrieb. Nur selbst zu fliegen traut sich die passionierte Pilotin seit einer traumatischen Bruchlandung nicht mehr. Das wird zum existenziellen Problem für den Betrieb. Darsteller: Swantje Hansen - Nadine Boske Hauke Hansen - Jan-Gregor Kremp Sönke Hansen - Hannes Wegener Jule Hansen - Marta Laubinger Matilda Buchan - Susanne Schäfer Guido Eversburg - Jonas Laux.

17:30
I: Nadine Boske, Hannes Wegener, Sabine Vitua, Susanne Schäfer, Jonas Laux, Anja Antonowicz, Uwe Rohde, Monika Wegener, Oliver Törner; R: Kerstin Ahlrichs... DE

Swantje versteht manchmal die Welt nicht mehr: Als Mechanikerin, Pilotin und Juniorchefin in Personalunion wuppt sie den in die Jahre gekommenen Flugplatz ihres Vaters Hauke in Büsum. Ihren großen Bruder Sönke hat sie aus ernsten Schwierigkeiten geholfen und als alleinerziehende Mutter ist sie für die frühpubertierende zwölfjährige Tochter Jule da. Und doch baut Swantjes Vater bei der Unternehmensnachfolge auf den unzuverlässigen Sönke allein. Darsteller: Swantje Hansen - Nadine Boske Hauke Hansen - Jan-Gregor Kremp Sönke Hansen - Hannes Wegener Jule Hansen - Marta Laubinger Britta - Sabine Vitua Matilda Buchan - Susanne Schäfer.

19:00
vom 28.01.2023, um 19:00 Uhr; DE

Die Nachrichten des Tages. Der relevante Überblick aus der Nachrichtenredaktion des ZDF mit Vertiefung und Einordnung zu den wichtigsten Ereignissen in Deutschland und der Welt.

19:18
DE

Deutschland 2023 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:20
R: Viola Löffler, Memo Jeftic... DE

Warum sind Filme, Serien, Tanz und Musik aus Südkorea weltweit so erfolgreich? Die Serie Squid Game brach alle Streamingrekorde, der Kinofilm Parasite schrieb Oscar-Geschichte. Die Boyband BTS schaffte es in über 70 Ländern auf Platz 1 der Charts. Der Film ergründet das Erfolgsrezept dieser Popkultur-Welle, auch Hallyu genannt. Liegt es an der Faszination des Westens für die südkoreanische Lebensart? Oder einfach an kulturpolitischem Kalkül?

20:00
vom 28.01.2023, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
Folge 1; S1E1
CH

Frühling 1945: Der Frieden in Europa stellt drei junge Menschen vor große Herausforderungen. Fabrikantentochter Klara kümmert sich im Flüchtlingsheim um jugendliche KZ-Überlebende. Ihr Ehemann Johann will den Ruin der Familienfirma abwenden. Und sein Bruder Egon jagt Nazis, die sich in der Schweiz verstecken. Darsteller: Klara Tobler - Annina Walt Johann Leutenegger - Max Hubacher Egon Leutenegger - Dimitri Stapfer Carl Frei - Stefan Kurt Elsie Leutenegger - Therese Affolter Lisbeth-Marie - Sylvie Rohrer.

21:05
Folge 2; S1E2
CH

Egon fahndet nach einem Deutschen, der auf einer schwarzen Liste der Alliierten steht. Johann stößt bei der Kreditsuche für sein Kunstfaserprojekt auf scheinbar unüberwindbare Hürden und holt sich Rat bei einem einflussreichen Anwalt.

21:55
Folge 3; S1E3
CH

Johann holt den deutschen Ingenieur Schneider samt Familie in die Schweiz - der erste wichtige Schritt, um den Familienbetrieb zu retten. Egon erfährt, dass Fahndungsobjekt Scholz in höchsten Nazikreisen verkehrte. Kann er ihn ins Gefängnis bringen? Und Klara sucht nach einem Dieb im Flüchtlingsheim. Darsteller: Klara Tobler - Annina Walt Johann Leutenegger - Max Hubacher Egon Leutenegger - Dimitri Stapfer Carl Frei - Stefan Kurt Elsie Leutenegger - Therese Affolter Lisbeth-Marie - Sylvie Rohrer.

22:45
Folge 4; S1E4
CH

Klara verkracht sich mit Johann und begeht eine folgenschwere Dummheit. Johanns Kunstfaserprojekt steht vor dem Durchbruch. Damit könnte er die Familienfirma retten. Und Egon bekommt es bei seinen Ermittlungen am eigenen Leib zu spüren: Er hat sich mit ganz gefährlichen Leuten angelegt. Darsteller: Klara Tobler - Annina Walt Johann Leutenegger - Max Hubacher Egon Leutenegger - Dimitri Stapfer Carl Frei - Stefan Kurt Elsie Leutenegger - Therese Affolter Lisbeth-Marie - Sylvie Rohrer.

23:35
Folge 5; S1E5
CH

Johann erfährt von Egon, dass Wilhelm Scholz und Carl Frei jüdische Familien beraubt haben. Der Jungunternehmer realisiert, dass sein Kunstfaserprojekt von Verbrechern finanziert worden ist. Und Klara muss wegen der Schließung des Heims ein neues Zuhause für Jenkele finden. Darsteller: Klara Tobler - Annina Walt Johann Leutenegger - Max Hubacher Egon Leutenegger - Dimitri Stapfer Carl Frei - Stefan Kurt Elsie Leutenegger - Therese Affolter Lisbeth-Marie - Sylvie Rohrer.

00:25
Folge 6; S1E6
CH

Jenkeles Verschwinden endet mit einer Tragödie. Dabei erfährt Klara, dass sie schwanger ist. Egon steht kurz vor der Verhaftung von Scholz und Frei. Und Johann steckt in einem Dilemma. Wenn er mit den Behörden zusammenarbeitet, verliert er die Firma. Tut er es nicht, verliert er Klara und Egon. Darsteller: Klara Tobler - Annina Walt Johann Leutenegger - Max Hubacher Egon Leutenegger - Dimitri Stapfer Carl Frei - Stefan Kurt Elsie Leutenegger - Therese Affolter Lisbeth-Marie - Sylvie Rohrer.

01:20
DE

Österreich 2023 Der Fall Teichtmeister - Chronik eines angekündigten Niedergangs Bitterböse Melange - Die Wiederentdeckung der Maria Lazar Erinnerungen an die Shoa - Das Ende der Zeitzeugenschaft Generationenkluft - Marlene Streeruwitz & ihr neuer Roman Tage im Mai Moderation: Clarissa Stadler.

02:10
Um Lucca im Nordwesten der Toskana, schmiegen sich eindrucksvolle Villen mit bezaubernden Gärten ins sanfte Hügelland. Die prächtige Villa Garzoni gilt als besonderes Schmuckstück. Der viergeschossige barocke Bau liegt im Dorf Collodi. Der Blickfang des Gartens ist eine von Balustraden gesäumte Treppe. An den Treppenabsätzen befinden sich Grotten und Nischen mit Statuen. Wasser stürzt über unzählige kleine Becken wie an einer Kette den Hang hinab.
02:20
DE

Deutschland 2023 Gast: Thomas Letsch - Trainer VfL Bochum Fußball-Bundesliga, 18. Spieltag - Topspiel: Bayern München - Eintr. Frankfurt Werder Bremen - VfL Wolfsburg Hertha BSC - Union Berlin Hoffenheim - Bor. M'gladbach 1. FSV Mainz 05 - VfL Bochum SC Freiburg - FC Augsburg RB Leipzig - VfB Stuttgart Fußball: Zweite Liga, 18. Spieltag - Hannover 96 - 1. FC K'lautern Darmstadt 98 - Jahn Regensburg 1. FC Heidenheim - Hansa Rostock Holstein Kiel - Greuther Fürth Handball: WM der Männer - Vorbericht Wintersport - Highlights des Tages Moderation: Katrin Müller-Hohenstein.

03:45
Frühlingserwachen; S2022
DE

Rumäniens Wildnis ist für seine artenreiche Tierwelt bekannt, darunter mehr als 400 Vogelarten. Im Frühling erwacht die Natur zu neuem Leben - überall wird gebalzt, gesungen und genistet. In den ursprünglichen Wäldern werben Auerhähne lautstark um die Gunst der Weibchen. An den Seen und Flüssen vollführen Haubentaucher ihr spektakuläres Balzritual. Und auf den unzugänglichen Karpatengipfeln bauen Steinadler und andere Greifvögel ihre riesigen Horste.

04:30
Sommerzeit; S2022
DE

Es wird Sommer in Rumänien. Die Bergwiesen der Karpaten stehen in voller Blüte, und der Fisch- und Insektenreichtum des ausgedehnten Donaudeltas bieten den Tieren Nahrung im Überfluss. Kletterer wie die Karpatengämsen steigen weiter ins Gebirge empor. Sie finden auch oberhalb der Baumgrenze reichlich Gräser und Kräuter. Und im Donaudelta kommt es zu einem Schauspiel: Europas größte Pelikankolonie verbringt hier die warme Jahreszeit.

05:15
Herbst und Winter; S2022
DE

Wenn sich das Laub in den rumänischen Karpatenwäldern bunt verfärbt und der erste Herbstnebel aufzieht, kommt es zu einem beeindruckenden Naturschauspiel: der Brunft der Hirsche. Während sich andere Tiere auf den Winter vorbereiten und Vorräte anlegen, beginnt für das Rotwild die Paarungszeit. Das laute Röhren ist auch in weiter Entfernung zu hören. Das Damwild, der kleinere Verwandte des Rotwilds, folgt etwa einen Monat später.

06:10
R: Richard Mervyn... DE

Im Norden Europas liegt Dänemark - geprägt von Küsten, Häfen und Inseln. Aus der Luft sind neben zahlreichen Siedlungen der Wikinger auch prächtige Königsburgen aus späterer Zeit zu sehen. Die Lage zwischen Nord- und Ostsee verleiht Dänemark strategische Bedeutung. Generationen von Händlern und Eroberern hinterließen Spuren an den Küsten und in den Hafenstädten des Landes. In der Gegenwart kommen moderne Architektur und Stadtplanung hinzu.

06:30
DE

Deutschland 2022 In nur zehn Minuten liefern Kuriere Lebensmittel bis zur Haustür. Für die Lieferdienste geht es um Milliarden. Für die Kundschaft um mehr Komfort. Den Preis zahlen die Beschäftigten. Zeitdruck, schwere Rucksäcke, gefährlicher Straßenverkehr - Alltag für Zehntausende Kuriere in Deutschland. Sie arbeiten oft für den Mindestlohn. Ansprechpartner ist das Handy. Klassische Betriebsstrukturen werden hinfällig, damit auch Rechte der Arbeitnehmenden.

07:00
Unser täglich Brot auf dem Prüfstand - Wie gesund ist unser Grundnahrungsmittel?; S1E3
DE

Dumm wie Brot oder Weizen-Wampe - mit den Schlagworten werden Debatten um Glutenunverträglichkeiten, Übergewicht und Diabetes überschrieben. Erkrankungen, die mit Weizenbrot zusammenhängen. Manche sprechen von einem Imagewechsel des Brots. Wie sehen weizenbedingte Erkrankungen aus, und haben sie tatsächlich zugenommen? Moderator Ralf Caspary spricht mit der Lebensmittelchemikerin Professor Katharina Scherf vom Karlsruher Institut für Technologie. Moderation: Ralf Caspary.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

09:05
R: Karin Praxmarer, Stephan Brulhart... CH

Schweiz 2023 Strom und Gas sind knapp. Der Mangel ist das neue Normal. Muss sich angesichts der Energie- und Klimakrise radikal etwas ändern? Wer muss verzichten? Wer muss handeln? Yves Bossart spricht mit der Soziologin Katharina Hoppe und dem Umweltethiker Ivo Wallimann-Helmer über Verantwortung in Krisenzeiten.

10:05
Folge 153; S10E7
DE

Denis Scheck spricht mit Buchpreisgewinner*in Kim de l'Horizon am Mummelsee unter anderem über den Roman Blutbuch, David Foster Wallace und die hexerische Kraft im Schreiben. Susanne Fischer, Geschäftsführerin der Arno Schmidt Stiftung, führt Denis Scheck durch das ehemalige Wohnhaus des Schriftstellers in Bargfeld. Im Garten, in dem Arno Schmidt schon wandelte, treffen sie sich, um über das Leben und das Vermächtnis Schmidts zu sprechen.

10:35
DE

Margot Friedländer, die bemerkenswerte Dame, die 1921 in Berlin zur Welt kam und das ganze Grauen der NS-Diktatur erleben musste, kehrte 2010 nach 60 Jahren in den USA zurück in ihre Stadt. Seitdem engagiert sie sich, damit die Geschichte lebendig bleibt, veranstaltet Lesungen aus ihrer Autobiografie und besucht als Zeitzeugin Schulen. Wie ist ihr Resümee: Wie sieht sie ihr altes, neues Land und die Entwicklungen der letzten Jahre?

11:20
Gibt es das Jüdische in der Kunst? Ist jüdische Identität für Künstler überhaupt wichtig? Eine filmische Spurensuche zu jüdischen Künstlern und ihrer Kunst quer durch Europa. Bei der Reise nach Paris, Berlin, Rom oder Lódz werden Künstler der Vergangenheit und Gegenwart porträtiert - vom Maler des jüdischen Alltags bis zum Verächter seiner jüdischen Herkunft. Wie sieht sie aus - die jüdische Kunst in Europa - gestern und heute?
12:15
E62
AT

Man kennt sie, man liebt sie: Wiener Ecken wie die Mariahilfer Straße, den Naschmarkt oder den Prater. Doch niemand weiß genau, wie sie um die Jahrhundertwende ausgesehen haben. Filmemacher Norman Vaughan hat einen Schatz an historischen Fotos gehoben. Mit Computeranimation haucht er ihnen digital Leben ein und entführt die Zuschauer ein Jahrhundert und mehr zurück in die Wiener Stadtgeschichte.

13:00
AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

13:05
AT

Eingeschmiegt in die Bergwelt der Niederen Tauern und Wölzer Tauern liegt in der österreichischen Steiermark die Riesneralm mit dem Riesnerkrispen auf 1922 Metern. Bergseen, Blumenwiesen und Nadelwälder zieren die Riesneralm. In den Wäldern und auf den Bergen erlebt man noch Stille und Augenblicke der Einsamkeit, die es einem erlauben, sich vom Stress des Alltags zu erholen. Auch das Wild findet dort noch ungestörte Ruhe.

13:30
R: Peter Moers, Edward Porembny... DE

Im Zweiten Weltkrieg fast vollständig zerstört, wurde Danzig danach jahrelang liebevoll restauriert. Heute ist die Stadt an der Weichsel ein wahres Schmuckstück. Die Stadt tut einiges, um die Schätze der Vergangenheit zu erhalten. Ein Großuhrmacher repariert die historischen Uhrwerke in den Gebäuden, eine Bauleiterin restauriert mit Hingabe die prächtige Marienkirche, und ein Archäologe fotografiert alte Schiffswracks.

14:15
R: Almut Hauschild, Christoph Hauschild... Von Dänemark bis Lettland; S1E1
DE

Wilde Ostsee ist eine dreiteilige Reihe über das jüngste Meer der Erde, die Ostsee, und seine vielfältige Pflanzen- und Tierwelt sowie die pittoresken Küsten der Anrainerstaaten. Diese Folge führt von Dänemarks Nordspitze über den Darß und die Kurische Nehrung bis zu den endlosen Stränden Lettlands. Die Reise beginnt am Tor zur Ostsee an Dänemarks nördlichster Spitze: Skagen.

15:00
R: Almut Hauschild, Christoph Hauschild... Von Estland bis Finnland; S1E2
DE

Zwischen Estland und dem finnischen Schärenmeer liegen Zehntausende von Inseln. Auf Saaremaa, der größten estnischen Insel, schallen im Herbst nasale Paarungsrufe der Elche über die Insel. Im Norden der Insel ragt das Panga Cliff empor, eine über 400 Millionen Jahre alte Kalksteinwand. Anfang März besuchte der Naturfilmer Christoph Hauschild die Kinderstube der Kegelrobben auf zwei kleinen Inseln in der Rigaer Bucht.

15:45
R: Almut Hauschild, Christoph Hauschild... Von Finnland bis Schweden; S1E3
DE

Der Bottnischen Meerbusen ist der unbekannteste Teil der Ostsee. Er ist doppelt so groß wie Niedersachsen. Im Winter ist die Ostsee auf 300 Kilometer Länge gefroren. Im über einen Meter dicken Eispanzer kommt die - neben Kegelrobben und Seehunden - dritte Robbenart im arktischen Winter der Ostsee gut zurecht: die Ringelrobbe. Sie gräbt Atemlöcher ins Eis. Über 10.000 Tiere leben noch in diesem Gebiet zwischen Schweden und Finnland.

16:30
I: Harrison Ford, Julia Ormond, Greg Kinnear, Nancy Marchand, John Wood, Richard Crenna, Angie Dickinson, Lauren Holly, Fanny Ardant; R: Sydney Pollack... US

Industriemagnat Linus Larrabee hat ein Problem: Die Fusion seines Geschäftsimperiums mit der Elektronikfirma Tyson hängt von der Heirat seines Bruders David mit der Tyson-Tochter Elizabeth ab. Als David Gefühle für die bezaubernde Chauffeurs-Tochter Sabrina entwickelt, setzt Linus alles daran, um Sabrina von David abzulenken. - Charmantes Remake des berühmten Billy-Wilder-Films, mit Harrison Ford, Julia Ormond, Fanny Ardant, Angie Dickinson und Greg Kinnear. Darsteller: Linus Larrabee - Harrison Ford Sabrina Fairchild - Julia Ormond David Larrabee - Greg Kinnear Maude Larrabee - Nancy Marchand Fairchild - John Wood Patrick Tyson - Richard Crenna.

18:30
Museum Wiesbaden Gast: Volker Schlöndorff; DE

Markus Brock checkt das Museum Wiesbaden, das Kunstgeschichte und Naturkunde vereint. Bekannt ist seine Expressionisten-Sammlung mit Werken von Kandinsky, Klee, Jawlensky und Münter. Die Exponate reichen von der Prähistorie bis in die Gegenwart und gliedern sich in die Bereiche Alte Meister, Klassische Moderne, Kunst der Moderne und Gegenwart und in die Naturhistorischen Sammlungen. Gast ist diesmal der Regisseur Volker Schlöndorff.

19:00
vom 29.01.2023, um 19:00 Uhr; DE

Die Nachrichten des Tages. Der relevante Überblick aus der Nachrichtenredaktion des ZDF mit Vertiefung und Einordnung zu den wichtigsten Ereignissen in Deutschland und der Welt.

19:08
DE

Deutschland 2023 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:10
R: Annette Frei Berthoud, Katharina Deuber, Basil Gelpke... Krieg der Zukunft - Wie Drohnen und autonome Waffen den Krieg verändern; E511
DE

Der Krieg in der Ukraine zeigt es: Kampfdrohnen werden immer intelligenter, autonomer und werden immer häufiger eingesetzt. Ein NZZ Format über den modernen Krieg. Bekannt geworden ist die Kamikaze-Drohne Switchblade, die dem ukrainischen Militär von den USA zur Verfügung gestellt wird. Sobald sie ein Ziel gefunden hat, stürzt sie sich hinein, um es beim Aufprall zu zerstören.

19:40
Melaka und Georgetown, Malaysia - Zentralen des Fernosthandels; DE

Zwei alte Seehandelsstädte in Malaysia, an einer der am stärksten befahrenen Wasserstraßen der Erde, sind Melaka und Georgetown. Über Jahrhunderte zogen sie Kaufleute und Handwerker, Seefahrer, Piraten und Glücksritter aus vieler Herren Länder an. Beide Städte sind geprägt von ethnischer und kultureller Vielfalt, von kolonialer Herrschaft und enormen Reichtümern, die an diesem Umschlagplatz angehäuft wurden.

20:00
vom 29.01.2023, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
R: Julia Möller... Folge 11; E11
DE

Endlich wieder Happy Hour! Till Reiners und seine Gäste starten mit Herz, Hirn und Humor ins neue Jahr. Mit dabei: Torsten Sträter, Tony Bauer, Freddi Gralle, Alain Frei und Anna Mateur. Till Reiners' Happy Hour zeigt zehn weitere Folgen lang, wie vielseitig Bühnenunterhaltung sein kann. Es wäre doch gelacht, wenn 2023 nicht endlich alles gut wird!

21:00
Folge 153; S15E8
DE

Scharfzüngig und anspruchsvoll, bissig und hintergründig, unterhaltsam und witzig - Kabarett und Comedy treffen sich bei Nuhr im Ersten - Der Satire Gipfel. Dieter Nuhr und seine Gäste machen sich satirische Gedanken zum politischen Geschehen in Deutschland. Zu Gast sind diesmal: Mirja Boes, Lisa Eckhart, Torsten Sträter und Matthias Deutschmann.

21:45
I: Renée Zellweger, Colin Firth, Hugh Grant, Gemma Jones, Jim Broadbent, Embeth Davidtz, Shirley Henderson, Sally Phillips, James Callis; R: Sharon Maguire... GB. US

Komödie, Großbritannien / USA / Frankreich 2001 Sie raucht, trinkt, futtert zu viel Süßes, flucht wie ein Kesselflicker und - ist Single. Bei der Suche nach ihrem Traummann gerät Bridget Jones zwischen zwei sehr unterschiedliche Typen. Bridget Jones entspricht so gar nicht dem Frauenideal, das Werbung und Hollywood vorgaukeln. In der Kinoadaption von Helen Fieldings Bestseller aus dem Jahr 2001 verkörpert Renée Zellweger die Frau, bei der sich die Frösche nicht in Prinzen verwandeln wollen. Darsteller: Bridget Jones - Renée Zellweger Mark Darcy - Colin Firth Daniel Cleaver - Hugh Grant Bridgets Mutter - Gemma Jones Bridgets Vater - Jim Broadbent Una Alconbury - Celia Imrie.

23:20
I: Aksel Hennie, Nikolaj Coster-Waldau, Synnove Macody Lund, Julie R. Olgaard, Eivind Sander, Daniel Bratterud, Baard Owe, Joachim Rafaelsen, Kyrre Haugen Sydness; R: Morten Tyldum... NO

Der Personalberater Roger Brown verdient sich durch gut geplante Kunstdiebstähle etwas dazu. Beim Raub eines kostbaren Rubens' merkt er zu spät, dass er in eine Falle geraten ist. Der abgründige Thriller stammt aus der Feder des Norwegers Jo Nesbo, einem der erfolgreichsten nordischen Krimiautoren. In der Titelrolle überzeugt Aksel Hennie als Antiheld, der Komplexe durch Arroganz und Schikane kompensiert. Darsteller: Roger Brown - Aksel Hennie Clas Greve - Nikolaj Coster-Waldau Diana Brown - Lund Synnove Macody Ove Kjikerud - Eivind Sander Lotte - Julie R. Olgaard Lander - Kyrre Haugen Sydness.

00:55
Antarktika; S1E1
GB

Deutschland 2019 Die große Terra X-BBC-Koproduktion Sieben Kontinente - Ein Planet startet mit der Folge Antarktika. In den Hochglanzdokumentationen führt die Reise einmal um die Welt. Antarktika ist der kälteste Kontinent der Erde. Nur die Härtesten können hier überleben. Wie die Weddellrobben, die das Eis für ihre Atemlöcher mit den Zähnen zurückschleifen, oder die bunten Seesterne, die den eiskalten Meeresboden bedecken.

01:35
Asien; S1E2
GB

Deutschland 2019 Asien ist der größte Kontinent der Welt - und einer der geografisch vielfältigsten. Seltene Tiere durchstreifen heiße Wüsten, dichte Urwälder und die höchsten Berge der Erde. Asien erstreckt sich vom Polarkreis bis zum Äquator. Walrosse sammeln sich im Polareis, und Braunbären wärmen sich an den Hängen der Vulkane. Es ist eine Welt erstaunlicher Geschöpfe, von Yeti-ähnlichen Affen in China bis hin zu bizarrsten Schlangen im Iran.

02:20
Südamerika; S1E3
GB

Deutschland 2019 Südamerika ist der artenreichste Kontinent der Erde und die Heimat farbenfroher und erfinderischer Tiere. Von den Gipfeln der Anden bis zum größten Regenwald der Welt am Amazonas müssen sich die Tiere in Südamerika für ihr Überleben spezialisieren. Das treibt die Andenbären in enorme Höhen und die Mauersegler zu todesmutigen Flügen durch einen Wasserfall.

03:05
Australien; S1E4
GB

Deutschland 2019 Australien ist der isolierte Kontinent. Vor mehr als 70 Millionen Jahren trennte er sich von seinen geologischen Nachbarn, und seine Spezies führen seither ein evolutionäres Eigenleben. Die Tierwelt Australiens und Ozeaniens ist reich an bizarren Kreaturen. Durch die Dschungel Neuguineas streift der Kasuar - einer der gefährlichsten Vögel der Welt. Im Landesinneren Australiens trotzen Kängurus und Wombats Schneestürmen.

03:50
Europa; S1E5
GB

Deutschland 2019 Europa ist der Kontinent, den die Menschen am meisten verändert haben. Die Tiere mussten sich anpassen und haben sich an teils ungewöhnliche Orte zurückgezogen. Europa ist Heimat für über 700 Millionen Menschen. Dennoch offenbart dieser überfüllte Kontinent eine unerwartete Tierwelt in den verbliebenen Rückzugsgebieten. In Gibraltar lebt Europas einziger Primat, und Wiens Friedhöfe sind fest in der Hand des Hamsters.

04:35
Nordamerika; S1E6
GB

Deutschland 2019 Nordamerika ist der Kontinent des Wandels, auf dem Pioniere der Tierwelt das Beste aus überraschenden Chancen und wechselnden Angeboten machen. Nordamerika ist geprägt von Wetterextremen. Tornados donnern über die Prärie, arktische Luft fegt bis zu den südlichen Sümpfen. Luchse durchstreifen im Winter das verschneite Yukon-Territorium, Floridas Seekühe suchen heiße Quellen, um der Kälte zu entkommen.

05:15
Afrika; S1E7
GB

Deutschland 2019 Afrika ist der Kontinent der großen Wildtiere. Noch. Denn auch hier steht die Natur vor extremen Herausforderungen. Für die Tiere Afrikas ist die größte Bedrohung der Mensch. In der Natur haben die Wildtiere eigene Strategien. Eine Hyänen-Mutter hütet ihre Jungen in einer Geisterstadt in der Wüste Namib, und im Tanganjikasee trickst der Kuckuckswels Buntbarsch-Mütter aus, damit sie seinen Nachwuchs ausbrüten.