Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:28
Hoanib; S2020E3
DE

Kaum jemand außerhalb von Namibia kennt den geheimnisvollen Hoanib: ein Fluss, der nur während der Regenzeit für rund zwei Wochen im Jahr Wasser führt. Dann erweckt seine Flut die Wüste zum Leben und zieht zahlreiche Tiere an. Vor allem die seltenen Wüstenelefanten. Diesen bietet der Fluss einen der letzten Lebensräume.

06:13
Sakrale Elefanten in Sri Lanka
06:22
DE

Deutschland 2022 Iran-Doku Born in Evin - Maryam Zaree, Schauspielerin und Filmemacherin, ist in dem berüchtigten Foltergefängnis Evin in Teheran im Iran geboren. Davon erzählt sie in ihrem Dokumentarfilm Born in Evin. Aus Solidarität mit den inhaftierten Regime-Gegnern stand Maryam Zaree am 2. Dezember im Mittelpunkt eines Iran-Abends am Gorki-Theater und zeigte ihren Film. Ein Jahr Kulturstaatsministerin - Krisen, Konflikte, Krieg - das erste Amtsjahr hat sich Claudia Roth wohl einfacher vorgestellt. Kulturzeit spricht mit der Kulturstaatsministerin über die Herausforderungen des vergangenen und des kommenden Jahres für Kulturschaffende und Kultureinrichtungen auf allen Ebenen. Stichwort: Kultur-Milliarde, schwindende Besucherzahlen in Theatern und Nachhaltigkeit. Ausstellung Roads not taken - Wie hätte die deutsche Geschichte auch verlaufen können? Das hat sich der deutsch-israelische Historiker Dan Diner gefragt und 14 einschneidende Ereignisse neu gedacht. Daraus entstanden ist die Schau Roads not taken im Deutschen Historischen Museum. Buch über Kriegsreporterinnen - 30 Kriegsreporterinnen werden in Rita Kohlmaiers Buch Kriegsreporterinnen - Im Einsatz für Wahrheit und Frieden vorgestellt und kommen zu Wort. Sie alle sind auf der Suche nach der Wahrheit, überwinden Ängste und Gefahren. Kulturzeit hat Rita Kohlmaier, Nataliya Gumenyuk und Julia Leeb zum Gespräch über ihre Arbeit getroffen. Künstler Martin Smatana - Der slowakische Künstler Martin Smatana trotz den Krisenzeiten mit seiner Sammlung A Year of Good News 2022. Darin erzählt er mehr als 50 positive Geschichten aus der ganzen Welt. Ein Besuch in seinem Atelier in in der Slowakei. Ausstellungstipp: - Regionale 23 - Performing Traces Bei der Regionale 23 - Performing Traces sind die Kunstwerke Bühnen für die Performances der Künstlerinnen und Künstler, die eine Brücke zwischen der realen und virtuellen Welt bilden. Zu erleben im HEK Basel bis zum 1. Januar 2023. Festivaltipp: - Reflux - Festival für zeitgenössische elektroakustische Musik Das Reflux - Festival für zeitgenössische elektroakustische Musik präsentiert Komponistinnen und Komponisten aus fast allen Kontinenten - noch bis zum 13. Dezember im St. ...

07:01
R: Christine Daum Farber... DE

Deutschland 2022 Stockende Digitalisierung an Schulen - Während der Coronapandemie waren viele Schulen unter Zugzwang geraten: Internet, Homeoffice, Fernunterricht, Videokonferenzen. Viele Schulen beamten sich binnen Monaten ins 21. Jahrhundert. Aus Testläufen für Tablet-Klassen wurde Tabletpflicht. Doch inzwischen zeigt sich, dass die Digitalisierung wieder ins Stocken geraten ist. Gesprächsgast: Olaf Köller - Abteilung Erziehungswissenschaft und Pädagogische Psychologie an der Christian-Albrechts-Universität Kiel Landleben - Laut einer Studie würde ein Drittel der Großstädterinnen und Großstädter lieber auf dem Land wohnen. Immer wieder zeigen Befragungen, dass die Menschen auf dem Land im Durchschnitt glücklicher sind als die in der Stadt. Woran liegt das? Das Turbulenzen-Navi - Durch Stürme, Blitz und Wolken verursachte Turbulenzen sind mit Hilfe von Satellitenbildern leicht kalkulierbar. Doch sogenannte Clear Air Turbulences gelten bis heute als unvorhersehbar. Maya Shpak, eine Pilotin aus Tel Aviv, entwickelte mit der Firma SkyPath eine Art Navigationssystem, um Turbulenzen aufzuspüren. Moderation: Yve Fehring.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:08
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

09:09
DE

Deutschland 2022 Iran-Doku Born in Evin - Maryam Zaree, Schauspielerin und Filmemacherin, ist in dem berüchtigten Foltergefängnis Evin in Teheran im Iran geboren. Davon erzählt sie in ihrem Dokumentarfilm Born in Evin. Aus Solidarität mit den inhaftierten Regime-Gegnern stand Maryam Zaree am 2. Dezember im Mittelpunkt eines Iran-Abends am Gorki-Theater und zeigte ihren Film. Ein Jahr Kulturstaatsministerin - Krisen, Konflikte, Krieg - das erste Amtsjahr hat sich Claudia Roth wohl einfacher vorgestellt. Kulturzeit spricht mit der Kulturstaatsministerin über die Herausforderungen des vergangenen und des kommenden Jahres für Kulturschaffende und Kultureinrichtungen auf allen Ebenen. Stichwort: Kultur-Milliarde, schwindende Besucherzahlen in Theatern und Nachhaltigkeit. Ausstellung Roads not taken - Wie hätte die deutsche Geschichte auch verlaufen können? Das hat sich der deutsch-israelische Historiker Dan Diner gefragt und 14 einschneidende Ereignisse neu gedacht. Daraus entstanden ist die Schau Roads not taken im Deutschen Historischen Museum. Buch über Kriegsreporterinnen - 30 Kriegsreporterinnen werden in Rita Kohlmaiers Buch Kriegsreporterinnen - Im Einsatz für Wahrheit und Frieden vorgestellt und kommen zu Wort. Sie alle sind auf der Suche nach der Wahrheit, überwinden Ängste und Gefahren. Kulturzeit hat Rita Kohlmaier, Nataliya Gumenyuk und Julia Leeb zum Gespräch über ihre Arbeit getroffen. Künstler Martin Smatana - Der slowakische Künstler Martin Smatana trotz den Krisenzeiten mit seiner Sammlung A Year of Good News 2022. Darin erzählt er mehr als 50 positive Geschichten aus der ganzen Welt. Ein Besuch in seinem Atelier in in der Slowakei. Ausstellungstipp: - Regionale 23 - Performing Traces Bei der Regionale 23 - Performing Traces sind die Kunstwerke Bühnen für die Performances der Künstlerinnen und Künstler, die eine Brücke zwischen der realen und virtuellen Welt bilden. Zu erleben im HEK Basel bis zum 1. Januar 2023. Festivaltipp: - Reflux - Festival für zeitgenössische elektroakustische Musik Das Reflux - Festival für zeitgenössische elektroakustische Musik präsentiert Komponistinnen und Komponisten aus fast allen Kontinenten - noch bis zum 13. Dezember im St. ...

09:48
R: Christine Daum Farber... DE

Deutschland 2022 Stockende Digitalisierung an Schulen - Während der Coronapandemie waren viele Schulen unter Zugzwang geraten: Internet, Homeoffice, Fernunterricht, Videokonferenzen. Viele Schulen beamten sich binnen Monaten ins 21. Jahrhundert. Aus Testläufen für Tablet-Klassen wurde Tabletpflicht. Doch inzwischen zeigt sich, dass die Digitalisierung wieder ins Stocken geraten ist. Gesprächsgast: Olaf Köller - Abteilung Erziehungswissenschaft und Pädagogische Psychologie an der Christian-Albrechts-Universität Kiel Landleben - Laut einer Studie würde ein Drittel der Großstädterinnen und Großstädter lieber auf dem Land wohnen. Immer wieder zeigen Befragungen, dass die Menschen auf dem Land im Durchschnitt glücklicher sind als die in der Stadt. Woran liegt das? Das Turbulenzen-Navi - Durch Stürme, Blitz und Wolken verursachte Turbulenzen sind mit Hilfe von Satellitenbildern leicht kalkulierbar. Doch sogenannte Clear Air Turbulences gelten bis heute als unvorhersehbar. Maya Shpak, eine Pilotin aus Tel Aviv, entwickelte mit der Firma SkyPath eine Art Navigationssystem, um Turbulenzen aufzuspüren. Moderation: Yve Fehring.

10:19
S2E3
CH

Nik Hartmann durchstreift das Entlebuch, eine Region im Kanton Luzern, die man nicht umsonst den Wilden Westen von Luzern nennt. Dort findet man noch Wildnis, als lägen die abgelegenen Täler, die verwunschenen Wälder und die vom Wind zerzausten Bergflanken irgendwo in Alaska. Dementsprechend müssen sich auch die Menschen, die hier wohnen, mit der Natur arrangieren. Gleichzeitig holen sie das Beste aus ihr heraus.

11:06
CH

Reporter Simon Reinker beobachtet den Trend des Eisbadens schon länger. Warum tut man sich das an und setzt sich den Schmerzen des kalten Wassers aus? Um dies herauszufinden will Simon während eines Monats täglich ins eisige Wasser steigen - doch muss er den Selbstversuch vorzeitig abbrechen.

11:30
Taipeh 101; DE

Die Reihe Dem Himmel entgegen - Hochhäuser der Welt erzählt Geschichten von Hochhäusern weltweit. Diese Folge stellt den Taipei 101 vor, von 2004 bis 2007 das höchste Gebäude der Welt. 508 Meter hoch und mit 101 Stockwerken ist der Wolkenkratzer in Taiwans Hauptstadt Taipeh in seiner Konstruktion einem Bambus nachempfunden. Diese der Natur abgeschaute Bauweise soll den Turm resistent gegen Taifune und sogar Erdbeben machen. Das ist auch nötig.

11:39
Man liebt sie, als wären's die eigenen.. Pflegekinder; DE

Das Filmteam begleitet zwei Familien, die Pflegekinder adoptiert haben, in ihrem Alltag. Familie Schirmer hat bereits zwei eigene Kinder. Dazu kam das Geschwisterpaar Lea und Fabian, deren leibliche Eltern nicht in der Lage waren, für sie zu sorgen. Das Ehepaar Marchner hat zwei Jungen bei sich aufgenommen: Jonas haben die Marchners bereits adoptiert und kämpfen nun dafür, auch das schwerbehinderte Pflegekind Justin adoptieren zu dürfen.

12:09
AT

Es treffen sich ein Rabbi, ein Pfarrer und ein Imam: Was wie der Beginn eines Witzes klingt, hat sich wirklich ereignet. Die Sendung hat drei Herren aus Österreich ins Heilige Land begleitet, wo sie gemeinsam die bedeutendsten Pilgerorte ihrer Religionen aufgesucht und über Gemeinsamkeiten und Unterschiede ihrer Religionen gesprochen haben: Rabbi Schlomo Hofmeister, Pfarrer Ferenc Simon und Imam Ramazan Demir.

12:56
Warum glaubst du? Die Hoffnung; E40
DE

Deutschland 2022 Wird am Ende wirklich alles gut? Saadet Czapski will herausfinden, wie junge Menschen mithilfe der Religion persönliche und globale Krisen angehen. Woher nehmen sie ihre Hoffnung? Warum glaubst du? befasst sich mit den existenziellen Lebensfragen junger Menschen. Auf ihrer Entdeckungsreise interessiert Saadet, ob Religion heute noch etwas zu melden hat und warum junge Leute an ihrem Glauben festhalten und danach leben.

13:24
R: Robert Hetkämper... Unbekanntes Uruguay. Fußball, Tango und Gelassenheit; DE

Das kleine südamerikanische Land Uruguay ist ein Juwel von atemberaubender Schönheit. Es vereint wie kaum ein Land auf der Welt Tradition und Moderne. Der Film begibt sich auf eine Zeitreise - in ein Land, dass zusehends von der Moderne bestimmt wird und gleichzeitig seine Traditionen sorgsam hegt und pflegt. Ein Land, in dem stets Ruhe und Gelassenheit herrscht - die man, sobald sie einen packt, nie wieder vergisst.

14:08
R: Joachim Förster, Leonhard Steinbichler... S2E2
DE

Nicaragua zählt zu den ärmsten Länder der Welt. Im Osten fließt hier der Río Escondido, einer der größten Ströme der Region, in die Karibik. Die Kinder, die im unwirtlichen Urwald an seinen Ufern zu Hause sind, besuchen jeden Tag die Schule. Denn Bildung ist der einzige Weg, um im Erwachsenenalter dem ärmlichen Leben im Dschungel entkommen zu können. Den Weg zur Schule legen drei Schwestern in einem löchrigen Boot über den Río Escondidozurück, das mit Wasser vollläuft.

14:51
Die Kupferschlucht in Nordmexiko gehört wohl zu den beeindruckendsten Naturlandschaften der Welt: Fast zwei Kilometer tiefe Schluchten durchziehen den gewaltigen Gebirgszug. Hier ist das Volk der Tarahumara zu Hause, einer der letzten Indianerstämme Amerikas. Weit abgeschiedenen leben sie unter Felsüberhängen oder in Höhlen fernab der Zivilisation. Die Familien haben weder fließend Wasser noch Strom, geschweige denn Geld für gute Kleidung.
15:35
R: Joachim Förster... S3E2
DE

Die Yungas-Täler liegen zwischen den Anden und dem Amazonasbecken. Die Kinder in dieser abgeschiedenen und armen Region Boliviens legen weite und unvorstellbar gefährliche Wege zurück. Sie trotzen Naturgewalten, Hunger und Erschöpfung. Diese kleinen Helden haben ihren Traum immer fest im Blick: durch Bildung die Berge verlassen und in die Stadt ziehen zu können - raus aus der Armut. Der siebenjährige Elmer träumt davon, Ingenieur zu werden.

16:19
R: Joachim Förster... S3E3
DE

Dichter Dschungel und Sumpfgebiete: Für die Kinder aus der Region Bajo Cauca im Norden von Kolumbien führt der einzige Schulweg über eine instabile, morsche Brücke. Diese besteht aus wenigen dünnen, rutschigen und notdürftig zusammengebundenen Holzstämmen. Die zehnjährige Kendys hat jedes Mal Angst, dass ihr oder ihren Freunden etwas passiert. Sie könnten ausrutschen, von der Brücke fallen und sich dann schwer verletzen.

17:02
R: Joachim Förster, Karsten Scheuren... S2E3
DE

Mächtige Bergmassive und die Weite der Taiga prägen die beeindruckende Natur im Norden der Mongolei. Weit abgelegen, in einem verlassenen Winkel des Landes, lebt eines der letzten echten Nomadenvölker. Es besteht Schulpflicht und die Nomaden wissen, dass Bildung für ihre Kinder wichtig ist. Obwohl die Nomaden während der Wintermonate mit ihren Tieren näher an die Städte heranrücken, um ihr Überleben zu sichern, müssen die Schüler zehn Kilometer und mehr bei eisiger Kälte zurücklegen.

17:46
R: Joachim Förster... S3E1
DE

Die Kinder aus Madibago im Nordwesten der Philippinen müssen auf ihrem Schulweg eine Steilwand mitten im Dschungel erklimmen. Lediglich ein paar Wurzeln geben den Schülern etwas Halt. Schon viele Kinder sind hier abgestürzt und haben sich verletzt. Aber Aible und ihre Mitschüler wagen sich trotzdem jeden Tag erneut an die Wand - getrieben von der Hoffnung, durch ihre Schulbildung ein besseres Leben zu haben.

18:30
R: Christine Daum Farber... DE

Deutschland 2022 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring.

19:00
vom 09.12.2022, um 19:00 Uhr; DE

Die Nachrichten des Tages. Der relevante Überblick aus der Nachrichtenredaktion des ZDF mit Vertiefung und Einordnung zu den wichtigsten Ereignissen in Deutschland und der Welt.

19:19
DE

Deutschland 2022 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:21
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Lillian Moschen.

20:00
vom 09.12.2022, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
I: Nadja Uhl, Hanno Koffler, Joachim Król, Martin Feifel, Oliver Stokowski, Max Hopp, Manfred Zapatka, Karoline Eichhorn, Stephan Kampwirth; R: Torsten C. Fischer... Das verschwundene Mädchen; S1E1
DE

Politthriller, Deutschland 2017 Sophie, Tochter des designierten LKA-Präsidenten Herbert Wichert, verschwindet spurlos aus einem Elite-Internat. LKA-Fahnderin Isabell Mosbach ermittelt undercover als Sportlehrerin. Dann wird ein Schüler erschossen aufgefunden. Bei ihren Ermittlungen stößt Isabell Mosbach, die vom LKA unter dem Decknamen Karla Parker eingeschleust wird, auf frühere DDR-Verbindungen, die bis zu den Polizistenmorden an der Startbahn West 1987 reichen. Darsteller: Isabell Mosbach/Karla Parker - Nadja Uhl Julian Sellinger - Hanno Koffler Herbert Wichert - Joachim Król Volker Jens - Martin Feifel Frank Baumschulte - Oliver Stokowski Alexander Grape - Max Hopp.

22:01
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:27
I: Kurt Russell, Val Kilmer, Michael Biehn, Powers Boothe, Robert John Burke, Dana Delany, Sam Elliott, Stephen Lang, Terry O'Quinn; R: George P. Cosmatos... US

Western, USA 1993 Marshal Wyatt Earp will sich zur Ruhe setzen und in der aufstrebenden Stadt Tombstone ein kleines ?Geschäft betreiben. Doch skrupellose Revolverhelden terrorisieren die Bürger. In dem starbesetzten, actionreichen Remake eines Westernklassikers glänzt Kurt ?Russel als legendärer US-Marshal, an seiner Seite Val Kilmer als Doc Holliday. Außerdem spielen Sam Elliott ?und Bill Paxton als Wyatt Earps Brüder mit. Darsteller: Wyatt Earp - Kurt Russell Doc Holliday - Val Kilmer Virgil Earp - Sam Elliott Morgan Earp - Bill Paxton.

00:32
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

01:03
R: Dennis Kaupp, Sven-Oliver Durke, Frederik M. Radecke... E507
DE

Ein Jahr Ampelkoalition und die.

01:48
E554
AT

Österreich 2022 Stermann und Grissemann begrüßen den eben erst 50 gewordenen Ex-Skispringer Andreas Goldi Goldberger mit Geburtstags-Gratulationen. Er spricht über seinen Alltag abseits der Schanze. Maria Schrader ist nicht nur eine der bekanntesten Schauspielerinnen auf deutschen Theaterbühnen, sondern führte nach dem internationalen Erfolg ihrer Miniserie Unorthodox nun erstmals bei einer Hollywood-Produktion.

02:44
DE

Wenn Oliver Baier unter anderem nach dem Klopilot fragt, dann kann das Thema der Woche eigentlich nur der Welttoilettentag sein. Saubere Pointen aus dem Sanitärbereich liefern diesmal Günther Lainer, Malarina, Berni Wagner, Rudi Schöller und Alex Kristan. Die Promifrage stellt Schauspieler und Kabarettist Gregor Seberg. Er möchte wissen, wie denn die Dampfschiffente zu ihrem Namen kommt. Moderation: Oliver Baier.

03:26
DE

Joesi Prokopetz präsentiert sein Kabarettprogramm. Er erzählt Geschichten und G'schichterln, die wie Perlen auf einer Kette aufgereiht sind. Warum er anfangs gar nicht weiß, ob er bis zum Schluss bleiben kann und wie die beiden Spießgesellen von Kater Karlo heißen, das alles erfährt man an diesem Abend. Über das österreichische Idiom, das die österreichische Seele, ja, die österreichische Tragödie widerspiegelt, wird es ziemlich sicher auch gehen.

04:34
Mit: Armin Wolf, Roger Willemsen, Soap&Skin, Dagmar Koller; AT

Ein Rückblick auf die Highlights der Talks in Willkommen Österreich. In dieser Folge gibt es ein Wiedersehen mit Roger Willemsen, Helge Schneider, Ingrid Thurnher und Emmy Werner. Die erste Folge der sommerlichen Gäste, Gäste, Gäste-Reihe beginnt mit einem ganz Großen seiner Zunft: Der 2016 verstorbene Autor und Filmemacher Roger Willemsen berichtete viel Intimes - und von einem verstörenden Interview mit Popstar Madonna.

05:02
E5
AT

Ein Rückblick auf die Highlights der Talks in Willkommen Österreich. In dieser Folge gibt es ein Wiedersehen mit Sarah Connor, Niki Lauda, Alex Kristan und Christine Nöstlinger. Sängerin Sarah Connor ist der erste Gast dieser Folge der sommerlichen Willkommen Österreich-Reihe. Im Gespräch mit ihr zieht Grissemann eindeutig den Kürzeren, weil sie am Ende des Tages ziemlich sicher mit Stermann schwimmen gehen wird.

05:28
E6
AT

Ein Rückblick auf die Highlights der Talks in Willkommen Österreich. Diesmal mit Katharina Straßer und Thomas Stipsits, Klaus Maria Brandauer, Wim Wenders und Elizabeth T. Spira. Das Ehepaar Katharina Straßer und Thomas Stipsits eröffnet diese Willkommen Österreich - Gäste, Gäste, Gäste-Folge. Romantisch ist es bei den beiden daheim - zumindest, solange der Geschirrspüler richtig eingeräumt ist.

05:53
E10
AT

Ein Rückblick auf die Highlights der Talks in Willkommen Österreich. In dieser Folge gibt es ein Wiedersehen mit Lisa Eckhart, Joachim Meyerhoff, Christina Stürmer und Hans Krankl. Kabarettistin Lisa Eckhart überlegte sich in dieser Folge gleich zu Beginn, ob es Laster gibt, die zu Unrecht problematisiert werden. Schauspieler und Autor Joachim Meyerhoff ist auf dem Gelände einer Kinder- und Jugendpsychiatrie aufgewachsen.

06:20
DE

Deutschland 2022 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Lillian Moschen.

07:00
R: Christine Daum Farber... DE

Deutschland 2022 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

09:05
Ich und wir; CH

Schweiz 2022 Hinein ins pralle Leben: Kulturplatz greift auf, was die Menschen beschäftigt, welche Fragen sie sich stellen. Und zeigt, dass die Kultur Antworten gibt. Kulturplatz findet mitten im Leben statt: im Supermarkt, am Musikfestival, im Wald. Denn Kultur ist viel mehr als Musik, Literatur und Kunst. Kultur durchdringt unser Leben. Wo jemand nachzudenken beginnt, da entsteht Kultur. Moderation: Eva Wannenmacher.

09:35
DE

Österreich 2022 Das Projekt Erika - Ein Südtiroler Hilfsangebot für Frauen, die Opfer häuslicher Gewalt sind Design für eine bessere Welt - Die Studierenden der Universität Bozen tüfteln an Design für eine bessere Welt Chronisches Fatigue-Syndrom - Lisa Weis leidet an ME/CFS, einer neuroimmunologischen Erkrankung, die kaum erforscht ist Moderne Architektur umstritten - In Südtirol und im Trentino sorgt moderne Architektur im hochalpinen Raum für Diskussionsstoff Gesangstalent Adrian Zöschg - Er hat mit einer epischen Gesangpremiere den Sprung auf die Showbühne geschafft Flachenhof in Klobenstein am Ritten - Einblick in den bäuerlichen Advent Moderation: Simone Lackner-Raffeiner.

10:00
AT

Das Magazin aus Österreich informiert über aktuelle Ereignisse und außergewöhnliche Schicksale. Nach der Top-Story mit einer aktuellen Reportage und einem weiterführenden Hintergrundbericht folgt das Schwerpunktthema der Woche.

10:40
R: Chris Weiß... AT

Volksschauspieler Karl Merkatz wurde durch die Rolle als Edmund Sackbauer in Ein echter Wiener geht nicht unter in den siebziger Jahren schlagartig eine österreichische Berühmtheit. Regisseur Christian Kurt Weisz begleitet Karl Merkatz mit der Kamera zu seinen Wurzeln in Wiener Neustadt, Archivmaterialien aus dem Familienarchiv sowie Filmausschnitte und Anekdoten von Wegbegleitern geben lebendige Einblicke in Leben und Schaffen von Karl Merkatz.

11:30
I: Tobias Moretti, Andrea Eckert, Karl Merkatz, Nicole Marischka, Heinrich Schweiger, Erni Mangold; R: Xaver Schwarzenberger... AT

Fernsehfilm, Österreich 2001 Lehrerin Senta sucht nach einer gescheiterten Beziehung für die Ferien Einsamkeit in einem romantischen Winzerhaus in der Südsteiermark. Doch die Ruhe wird von Unerwarteten gestört. Xaver Schwarzenberger und Autor Gerhard Roth haben schwarzen Humor, Haute Cuisine und Elemente des klassischen Thrillers zu einem raffinierten Sittenbild verknüpft. Tobias Moretti brilliert als kreativer Haubenkoch, Andrea Eckert als seine kongeniale Partnerin. Darsteller: Senta Blum - Andrea Eckert Koch - Tobias Moretti Inspektor Ludwig - Karl Merkatz Dagmar Paar - Nicole Marischka Kajetan Schuster - Nino Kratzer.

13:00
AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

13:10
DE. AT

Notizen aus dem Ausland ist das Auslandsmagazin von 3sat. Monothematische, kurze Beiträge geben Einblicke in die gesellschaftliche oder politische Situation in einem Land der Welt.

13:15
R: Dagmar Kiolbasa... Folge 13; S26E13
DE

Deutschland 2022 Leise rieselt der Kunstschnee - Wenn Skifahren politisch wird Vertrauensverlust - Immer mehr Diebstähle in Hofläden Von wegen hinterm Wald - Bürgermeisterwahl in Zwiesel Mooralisches Dilemma - Wohngebiet oder Klimaschutz? Schwierige Herbergssuche - Kann man die Spekulanten besiegen?

14:00
Heute aus Bayern; DE

Eigentlich lieben wir Deutschen unsere Tiere. In fast der Hälfte der Haushalte lebt mindestens ein Heimtier. Doch leider werden auch pro Jahr in Deutschland rund 500.000 Tiere ausgesetzt. Haustiere sind nicht in der Lage in der freien Natur zu überleben, sie sind schutzlos sich selbst überlassen. Und meist endet das tödlich. In Bayerns größtem Tierheim, in Nürnberg, werden es leider von Jahr zu Jahr mehr Tiere, die ein neues Zuhause suchen. Moderation: Alexandra Rinschler.

14:30
R: Claudia Schulte-Langforth... Familienschätze entdecken im Stift Herzogenburg; DE

Namhafte Fachleute aus Museen und Kunsthandel bringen die Familienschätze der Besucher zum Sprechen und bewerten sie, nicht selten mit erstaunlichen Ergebnissen. In dieser Folge besuchen sie dafür den Stift Herzogenburg.

15:00
AT

Karl Ploberger präsentiert die schönsten Gärten der Welt - von Südafrika über La Réunion, England, Italien, Spanien, Frankreich, Deutschland, den Niederlanden bis nach Guadeloupe. Der Biogärtner meldet sich aus dem Palmenhaus in Schönbrunn, zum Zeitpunkt der Eröffnung 1882 das größte Glashaus der Welt, und zeigt dabei die prächtigsten und artenreichsten Gärten rund um den Globus.

15:45
AT

Das Hügelland um Lucca im Nordwesten der Toskana ist von prachtvollen Villen mit einzigartigen Gartenlandschaften geprägt. Die Parkanlage der Villa Reale bei Marlia gilt als besonderes Juwel. Der Landsitz erstreckt sich über 16 Hektar, besteht aus mehreren Themengärten und Palästen und wurde vor wenigen Jahren liebevoll restauriert. Eine spezielle Attraktion sind die Kamelien-Alleen: Die Sträucher waren einst ein Geschenk des Königs von Neapel.

16:00
I: Nadeshda Brennicke, Florian Fitz, Gunther Gillian, Katharina Stemberger, Adele Neuhauser, Fritz Von Friedl, Nicole Beutler; R: Michael Keusch... AT

Fernsehfilm, Österreich / Deutschland 2004 Die smarte Finanzberaterin Katrin sucht verzweifelt nach einer Möglichkeit, dem Weihnachtsfest im Schoße ihrer Familie zu entfliehen. Und die scheint sich auch bald zu bieten. In dem Allrounder Max, mit dem sie eine ausgesprochen ausgeprägte Abneigung gegen das Fest der Liebe verbindet, und seinem Hund Kurt findet sie die passenden Gefährten, um einen ausgeklügelten Masterplan in die Tat umzusetzen. Doch leider verläuft nicht alles nach Plan. Darsteller: Max - Florian Fitz Katrin - Nadeshda Brennicke Nathalie - Katharina Stemberger Aurelius - Gunther Gillian Franziska - Nicole Beutler Ernestine - Adele Neuhauser.

17:30
I: Nadeshda Brennicke, Florian Fitz, Gunther Gillian, Ursula Strauss, Adele Neuhauser, Fritz Von Friedl; R: Lenard Fritz Krawinkel... DE. AT

Fernsehfilm, Österreich / Deutschland 2005 Vor einem Jahr haben sich Katrin und Max mit Unterstützung des phlegmatischen Bassethundes Kurt kennen- und lieben gelernt. Sollen sie es nun ihren Freunden gleichtun und heiraten? Zunächst sieht es nicht vielversprechend aus: Katrin kämpft um einen Job in London, und Max ist ständig weg, er scheint andere Frauen zu treffen. Da braucht es schon die Hilfe eines zweiten Weihnachtshunds, um das Schicksal in die richtigen Bahnen zu lenken. Darsteller: Max - Florian Fitz Katrin - Nadeshda Brennicke Nathalie - Ursula Strauss Ernestine - Adele Neuhauser Gottlieb - Fritz von Friedl.

19:00
vom 10.12.2022, um 19:00 Uhr; DE

Die Nachrichten des Tages. Der relevante Überblick aus der Nachrichtenredaktion des ZDF mit Vertiefung und Einordnung zu den wichtigsten Ereignissen in Deutschland und der Welt.

19:18
DE

Deutschland 2022 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:20
DE

Künstliche Intelligenzen können nicht nur besser rechnen und staubsaugen - sie dringen in immer mehr Bereiche vor. Ist es an der Zeit, die Einzigartigkeit des Menschen infrage zu stellen? Was macht den Menschen eigentlich aus, wenn Roboter womöglich die besseren Künstler, Pfleger oder Freunde werden? Autor Volker Strübing sucht neue Perspektiven für ein harmonisches Miteinander von Mensch und Maschine.

20:00
vom 10.12.2022, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
DE

Warum sind Filme, Serien, Tanz und Musik aus Südkorea weltweit so erfolgreich? Die Serie Squid Game brach alle Streamingrekorde, der Kinofilm Parasite schrieb Oscar-Geschichte. Die Boyband BTS schaffte es in über 70 Ländern auf Platz 1 der Charts. Der Film ergründet das Erfolgsrezept dieser Popkultur-Welle, auch Hallyu genannt. Liegt es an der Faszination des Westens für die südkoreanische Lebensart? Oder einfach an kulturpolitischem Kalkül?

21:15
R: Marcus Fitsch... DE

Der Manga-Markt boomt. Allein im Jahr 2021 ist der Umsatz in Deutschland um knapp 80 Prozent gestiegen. Wie konnten die Bildergeschichten aus Japan zu einem globalen Kulturereignis werden? Der Film erzählt die Geschichte dieses Phänomens - von der Entstehung der Anime- und Mangawelle Ende der 1990er-Jahre, als Serien wie Sailor Moon das deutsche Privatfernsehen fluteten, bis zur Otaku-Community, die sich auf Conventions trifft und im Netz austauscht.

22:00
DE

Auch nach 35 Jahren wird Fury in the Slaughterhouse bei verschiedenen Events immer noch von treuen Fans gefeiert. Ihr Song Time to Wonder ist für viele unvergessen. Der Film begleitet die Band anlässlich ihres aktuellen Jubiläums und zeigt die Bandmitglieder auch von ihrer privaten Seite: Wie leben sie heute, und womit befassen sie sich neben der Musik?

23:00
I: Wes Studi, Jason Patric, Robert Duvall, Gene Hackman, Matt Damon, Rodney A. Grant, Kevin Tighe, Steve Reevis, Carlos Palomino; R: Walter Hill... US

Western, USA 1993 Apachenhäuptling Geronimo lehnt sich gegen die Unterdrückung der amerikanischen Ureinwohner auf. Als er aus dem Reservat ausbricht, mündet sein Kampf in eine jahrelange Verfolgung. Hollywood-Regisseur Walter Hill zeigt die entscheidende Phase im Leben des legendären Stammesführers. Dabei vermeidet er die gewohnten Klischees des Indianderfilms und legt auf geschichtliche Authentizität großen Wert. Darsteller: Lt. Charles Gatewood - Jason Patric General Crook - Gene Hackman Al Sieber - Robert Duvall Geronimo - Wes Studi Lt. Britton Davis - Matt Damon Mangas - Rodney A. Grant.

00:50
DE

Österreich 2022 Zwischen Mundl & Bockerer - In memoriam Karl Merkatz Hollywoods Alptraum - Der Weinstein Skandal Durchs wilde Wokistan - Kunst & Moral Anatomie eines Skandals - Die Meinungsmacht der Medien Abschaffung der Schauspielerei? - Inklusionsrichtlinien im Film-Biz Eine famose Metamorphose - Der Erfolg von Kim de lHorizon.

01:50
I: Nadeshda Brennicke, Florian Fitz, Gunther Gillian, Katharina Stemberger, Adele Neuhauser, Fritz Von Friedl, Nicole Beutler; R: Michael Keusch... AT

Fernsehfilm, Österreich / Deutschland 2004 Die smarte Finanzberaterin Katrin sucht verzweifelt nach einer Möglichkeit, dem Weihnachtsfest im Schoße ihrer Familie zu entfliehen. Und die scheint sich auch bald zu bieten. In dem Allrounder Max, mit dem sie eine ausgesprochen ausgeprägte Abneigung gegen das Fest der Liebe verbindet, und seinem Hund Kurt findet sie die passenden Gefährten, um einen ausgeklügelten Masterplan in die Tat umzusetzen. Doch leider verläuft nicht alles nach Plan. Darsteller: Max - Florian Fitz Katrin - Nadeshda Brennicke Nathalie - Katharina Stemberger Aurelius - Gunther Gillian Franziska - Nicole Beutler Ernestine - Adele Neuhauser.

03:20
I: Nadeshda Brennicke, Florian Fitz, Gunther Gillian, Ursula Strauss, Adele Neuhauser, Fritz Von Friedl; R: Lenard Fritz Krawinkel... DE. AT

Fernsehfilm, Österreich / Deutschland 2005 Vor einem Jahr haben sich Katrin und Max mit Unterstützung des phlegmatischen Bassethundes Kurt kennen- und lieben gelernt. Sollen sie es nun ihren Freunden gleichtun und heiraten? Zunächst sieht es nicht vielversprechend aus: Katrin kämpft um einen Job in London, und Max ist ständig weg, er scheint andere Frauen zu treffen. Da braucht es schon die Hilfe eines zweiten Weihnachtshunds, um das Schicksal in die richtigen Bahnen zu lenken. Darsteller: Max - Florian Fitz Katrin - Nadeshda Brennicke Nathalie - Ursula Strauss Ernestine - Adele Neuhauser Gottlieb - Fritz von Friedl.

04:45
Habsburgs Hoflieferanten: Der kaiserliche Haushalt von Maria Theresia bis Katharina Schratt; AT

Österreichs Kaiser mussten nicht nur regieren, sie aßen und tranken auch, sie feierten, sie fuhren Kutsche, und sie verteilten Geschenke. Ein großer Markt also für Waren und Dienstleistungen aller Art, um den viele Firmen rangen. Die Dokumentation führt zurück zu den Anfängen der Wiener Hoflieferanten und erklärt die Gründe für ihren Höhenflug über die folgenden hundert Jahre.

05:30
Von Schinken, Erdäpfeln und Krautfleckerln; Die Böhmische Küche ist bekannt für ihre deftigen Speisen. Mit Schinken, Erdäpfeln und Kraut entsteht so manche Nationalspeise. Wie die besten Erdäpfel schmecken, der Schinken gerade richtig geräuchert ist, damit er jedes Gericht zu vollenden vermag, und wo das feinste Kraut geerntet wird - das sind die wahren Küchengeheimisse jeder böhmischen Köchin.
06:00
Spieler, Zocker, Influencer - So tickt die deutsche Gaming-Branche; E439
DE

Nische? Von wegen! Die Deutschen lieben Videospiele, der deutsche Gaming-Markt ist einer der größten der Welt. Um die Spiele hat sich ein eigenes Wirtschafts-Ökosystem gebildet. Am PC, ab der Konsole oder mit dem Handy - die Deutschen zocken mehr denn je. Doch kaum ein Spiel wird hierzulande hergestellt. Große Player kommen aus den USA und Asien, auch in Europa geben andere Länder den Ton an. Wie holen deutsche Hersteller den Rückstand auf?

06:45
Bas Kast: Plötzlich macht es klick! Wie kommen wir auf gute Ideen?; DE

In den vergangenen Jahren haben Kognitions- und Hirnforscher den schöpferischen Prozess genauer unter die Lupe genommen. Ihre Erkenntnisse haben zu einem neuen Verständnis davon geführt, wie sich Kreativität entfaltet, wie gute Ideen entstehen. In diesem Vortag führt Bas Kast anschaulich und unterhaltsam an die neueren Ergebnisse der Kreativitätsforschung heran und beantwortet die Fragen, warum manche Menschen einfallsreicher als andere sind und ob Kreativität eine besondere Gabe ist.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

09:05
Schweiz 2022 Ein neuer Kampf der Kulturen tobt inmitten der Gegenwart: Ist es legitim, Karl Mays Winnetou-Romane zu lesen? Rassistisch, als Schweizerin oder Schweizer Dreadlocks zu tragen? Wem, wenn überhaupt, gehören kulturelle Besonderheiten? Und wer darf sie sich aus welchen Gründen aneignen? Barbara Bleisch und Wolfram Eilenberger im Gespräch mit der Kulturwissenschaftlerin und Autorin Mithu Sanyal sowie dem Autor Jens Balzer.
10:05
Folge 147; S10E1
DE

Lesen macht schön, schlank und sexy!, behauptet Denis Scheck, Moderator der Fernsehsendung lesenswert. Deutschlands bekanntester Literaturkritiker ist zugleich begeisterter Leser. Er besucht Schriftstellerinnen und Schriftsteller, deren aktuelle Bücher er für lesenswert hält, und trifft sich mit ihnen an ausgewählten Lieblingsorten: Frank Schätzing, Maxim Biller, Antje Rávik Strubel, Sasha Marianna Salzmann, um nur einige zu nennen.

10:35
AT

Heinz Sichrovsky und das Büchermagazin erLesen laden erneut zu einer spannungsgeladenen Diskussionsrunde in den Wiener Altwarenmarkt MA48er-Tandler ein. Diesmal zu Gast mit folgenden Neuerscheinungen: Andreas Salcher Die große Erschöpfung, Gerti Senger Lieben ist nichts für Feiglinge, Michael Ostrowski Der Onkel und Beate Maly Mord auf der Trabrennbahn. Moderation: Heinz Sichrovsky.

11:20
DE

Früher war mehr Lametta. Aber früher war vieles anders: In den 1970er-Jahren war Weihnachten viel mehr als nur ein Fest der Geschenke. Es gab Rituale und regionale Besonderheiten. Die Autoren Elmar Babst, Christopher Paul und Holger Wienpahl erinnern an diese Weihnachtstage. Sie treffen Menschen im Südwesten, die ihre Erinnerungen erzählen und mit ihren Geschichten ein besinnliches Gesamtbild dieser Zeit entstehen lassen.

13:00
AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

13:05
Perlen des Trentino - Schaumweine zwischen Gardasee und Dolomiten; AT

Das Trentino ist die größte und älteste Sektregion Italiens. Wenn man von Sekt spricht, dann ist der edle Schaumwein gemeint, der nach der Champagnermethode in der Flasche vergoren wird. Die Dokumentation begleitet die Sektwinzer des Trentino im Zyklus der Jahreszeiten und verfolgt die unterschiedlichsten Arbeitsabläufe.

13:30
R: Olivier Ronot, Henry Mix... DE

In Arizona liegt die ungewöhnlichste Wüste Nordamerikas. Extreme Temperaturen, endlose Dürren, Wind und gefräßige Raubtiere stellen die Wüstenbewohner auf die ständige Probe. Doch trotz all dieser widrigen Umstände ist der Saguaro-Nationalpark eine der artenreichsten Wüsten der Welt. Inmitten der kargen Landschaft stehen stille Wächter, wahre Giganten: die gewaltigen Saguaro-Kakteen - das Symbol für den Wilden Westen.

14:15
R: Olivier Ronot, Oliver Goetzl, Jan Henriksson... DE

Der Yosemite-Nationalpark im Nordosten Kaliforniens ist ein Ort der Superlative: Fast senkrechte Felswände, wie der weltberühmte Half Dome, ragen knapp 1.500 Meter in den Himmel. In unmittelbarer Nähe ein Wald aus Mammutbäumen, viele von ihnen sind weit über tausend Jahre alt. Mit fast 740 Metern sind die Yosemite Falls die höchsten Wasserfälle Nordamerikas. Während der Dreharbeiten entstanden spannende Tiergeschichten genauso wie atemberaubende Flugaufnahmen der Naturdenkmäler.

15:00
I: James Garner, Joan Hackett, Walter Brennan, Harry Morgan, Jack Elam, Henry Jones, Bruce Dern, Willis Bouchey, Gene Evans; R: Burt Kennedy... US

Spielfilm, USA 1968 Jason McCullough ist auf dem Weg nach Australien, über das er unglaubliche Dinge gelesen hat, als er das Goldgräberstädtchen Calendar durchkreuzt. Dort braucht man dringend einen Sheriff. McCullough zeigt Interesse - doch nur vorübergehend, denn er will ja eigentlich zu den Kängurus. Da der junge Mann hervorragend schießen kann, ist Bürgermeister Perkins entzückt von dem Kandidaten. - Eine der witzigsten Westernparodien schlechthin. Darsteller: Jason McCullough - James Garner Prudy Perkins - Joan Hackett Vater Danby - Walter Brennan Olly Perkins - Harry Morgan Henry Jackson - Henry Jones Jake - Jack Elam.

16:30
I: James Garner, Suzanne Pleshette, Jack Elam, Harry Morgan, Joan Blondell, Marie Windsor, John Dehner, Henry Jones, Dub Taylor; R: Burt Kennedy... US

Spielfilm, USA 1970 In der Fortsetzung von Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe kommt der Glücksspieler Latigo Smith auf der Flucht vor einer heiratslustigen Schönen in die Goldgräberstadt Purgatory. Dort hält man ihn für einen gefürchteten Revolverhelden, was Schlitzohr Latigo ausnutzt, nachdem er beim Roulette seine ganze Barschaft verspielt hat. Darsteller: Latigo Smith - James Garner Patience Barton - Suzanne Pleshette Jug May - Jack Elam Jenny - Joan Blondell Swifty Morgan - Chuck Connors Taylor Barton - Harry Morgan.

18:00
Szenelokal Oosten im Frankfurter Osthafen; DE

In der Weihnachtszeit hat das Lesen Hochkonjunktur. Gert Scobel diskutiert mit den Literaturexpertinnen Barbara Vinken, Sandra Kegel und Katrin Schumacher über ausgewählte neue Romane. Ob es um die eigene Lektüre für die langen, dunklen Abende geht oder das passende Buch für den Gabentisch: es herrscht die Qual der Wahl. Das Buchzeit-Team hat die Neuerscheinungen vorsortiert, stellt vier Romane vor und präsentiert persönliche Lesetipps. Moderation: Gerd Scobel.

19:00
vom 11.12.2022, um 19:00 Uhr; DE

Die Nachrichten des Tages. Der relevante Überblick aus der Nachrichtenredaktion des ZDF mit Vertiefung und Einordnung zu den wichtigsten Ereignissen in Deutschland und der Welt.

19:08
DE

Deutschland 2022 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:10
Seilbahnen für die Stadt - Kann eine Alpen-Technologie den öV retten?; E502
DE

Seilbahnen kennen die meisten nur aus den Bergen. Doch Verkehrsexperten sagen schon lange, dass sie eine wichtige Ergänzung für den öffentlichen Nahverkehr sein könnten. Statt unten im Stau zu stehen, einfach drüber hinwegschweben: Immer mehr Großstädte experimentieren jetzt damit und hoffen, mit der Alpen-Technologie ihre Verkehrswege besser zu vernetzen. NZZ Format berichtet über Seilbahnen im Kampf gegen den Verkehrskollaps.

19:40
R: Manfred Linke... Merv: Ruinenstadt an der Seidenstraße (Turkmenistan); DE

Inmitten der Wüste Karakum in Turkmenistan speist der Fluss Murghab eine große Oase. In ihr entstand ab dem 6. Jahrhundert vor Christus die antike Weltstadt Merv. Die reiche Oasenstadt war ein wichtiger Knotenpunkt an der Seidenstraße, ein geistiges Zentrum der islamischen Welt. Ihre Blütezeit erreichte sie im 11. und 12. Jahrhundert als östliche Hauptstadt des Seldschuken-Reichs, Anfang des 13. Jahrhunderts wurde Merv von den Mongolen zerstört.

20:00
vom 11.12.2022, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
DE

Michael Mittermeier ist der Goodfather der deutschen Stand-up-Comedy. Für das 3satfestival 2022 hat er exklusiv das Programm Safety First geschrieben. Seit er 1996 mit seinem ersten Soloprogramm Zapped auf die Bühne ging, hat Mittermeier nichts von seiner Energie und Geschwindigkeit eingebüßt. Die Zeit und ihre Zeitgenossen beschreibt er liebevoll und präzise, da kommt die Komik wie von selbst.

21:00
DE

Das Auto gilt als Umweltkiller, die Bahn steht wegen Stellwerkproblemen auf offener Strecke, und das Fliegen scheitert, weil immer mehr Menschen in der Sicherheitskontrolle verdursten. Was uns zusammenhält? Wohl fehlende Fluchtmöglichkeiten. Dieter Nuhr beschäftigt sich diesmal unter anderem mit dem Wir, mit dem Verhältnis des Einzelnen zur Gemeinschaft, und kommt zu dem Ergebnis: Jeder will individuell sein - genau wie alle anderen.

21:45
I: Hannelore Hoger, Nina Hoger, Susanne Schäfer, Lavinia Wilson, August Zirner, Friedrich von Thun, Jürgen Schornagel, Matthias Schloo; R: Ulrich Zrenner... DE

Fernsehfilm, Deutschland 2007 Toftlund-Holst, der beschauliche Ort an der Ostsee, kurz vor Weihnachten: Alles könnte so besinnlich sein, doch im Hause Torkelsen herrscht getrübte Stimmung. Der Pachtvertrag des Restaurants Vier Meerjungfrauen läuft aus, und der neue Eigentümer Nick Winter will ihn partout nicht verlängern. Inhaberin Maren steht also kurz davor, nicht nur ihr Restaurant, sondern auch ihr Heim zu verlieren. Darsteller: Maren - Hannelore Hoger Muriel - Nina Hoger May-Brit - Susanne Schäfer Merle - Lavinia Wilson Harald - August Zirner Friedrich - Jürgen Schornagel.

23:15
I: Colin Farrell, Scott Caan, Ali Larter, Gabriel Macht, Gregory Smith, Harris Yulin, Kathy Bates, Timothy Dalton, Will McCormack; R: Les Mayfield... US

Western, USA 2001 Nach dem Bürgerkrieg kehren Jesse James und seine Freunde auf ihre Farmen in Missouri zurück. Dort treibt der Eisenbahn-Boss Rains sein Unwesen. Spritzige Western-Actionkomödie um eine Gruppe von Jung-Cowboys um die Outlaw-Legende Jesse James, gespielt von Colin Farrell, der damals noch am Beginn seiner Karriere stand. Darsteller: Ma James - Kathy Bates Cole Younger - Scott Caan Jesse James - Colin Farrell Allan Pinkerton - Timothy Dalton Frank James - Gabriel Macht Thaddeus Rains - Harris Yulin.

00:45
Der vulkanische Norden; E1
DE

Zoologe und Tierfilmer Nigel Marven ist weltweit unterwegs, um spannende Geschichten aus dem Tier- und Pflanzenreich zu erzählen. Diese Reihe führt in die philippinische Inselwelt. Ein Palmendieb - das größte an Land lebende Krebstier der Welt - ist spezialisiert auf das Knacken von Kokosnüssen. Nigel Marven spürt die Tiere in kleinen Höhlen auf, wo sie sich tagsüber vor der Hitze verstecken.

01:30
In den Wäldern von Palawan; E2
DE

Die Insel Palawan wartet mit prächtigen Kalksteinfelsen, Höhlen und dem längsten schiffbaren unterirdischen Fluss der Welt auf. Die Höhlen sind für Vogelfreunde besonders interessant. Hier leben Salanganen - Vögel, die sich durch Klick-Laute in völliger Dunkelheit orientieren können. Aus ihren Nestern, die sie mit Speichel bauen, wird die berühmte Schwalbennestersuppe gemacht.

02:15
Der geheimnisvolle Süden; E3
DE

Auf der philippinischen Insel Bohol gibt es eine einzigartige Landschaft, die Chocolate Hills: rund 1300 kleine Hügel, deren Grasbewuchs sich in der Trockenzeit schokolodenbraun verfärbt. Auf Bohol lebt auch der Philippinen-Koboldmaki. Die reinen Fleischfresser gehen nachts auf Insektenjagd, sind nicht größer als ein Kugelschreiber und haben eine ganz ungewöhnliche Eigenschaft: Ihr Rückgrat erlaubt es ihnen, den Kopf um 180 Grad zu drehen.

02:55
Neuseeland, Vanuatu und Indonesien; S1E1
DE

Knapp 40 000 Kilometer zieht sich die geologisch aktivste Zone der Erde rund um den Pazifischen Ozean, von Alaska bis Südamerika und von Neuseeland bis zur russischen Halbinsel Kamtschatka. Die Filmemacher begleiten Wissenschaftler, die die Welt der Vulkane mit modernster Technik erforschen, und besuchen Menschen, die entlang des Pazifischen Feuerrings im Schatten gefährlicher Vulkane leben. Die Reise beginnt in Neuseeland.

03:40
Kamtschatka, Hawaii und Alaska; S1E2
DE

Ein Teil des Pazifischen Feuerrings, der geologisch aktivsten Zone der Erde, führt von der Halbinsel Kamtschatka, auf der sich 29 aktive Vulkane befinden, über Hawaii bis nach Alaska. 1912 fand dort die stärkste Eruption des 20. Jahrhunderts statt. Kamtschatka liegt im äußersten Osten Russlands. Zu Sowjetzeiten militärisches Sperrgebiet, ist die Insel auch heute kaum besiedelt. Die Pazifische Erdplatte schiebt sich dort unter die Eurasische Platte.

04:25
Mexiko und Guatemala; S1E3
DE

Mexiko und Guatemala gehören mit ihren zahlreichen Vulkanen zum Pazifischen Feuerring, der geologisch aktivsten Zone der Erde. Der bekannte Popocatépetl wurde von den Maya verehrt. Er liegt nahe Mexico City, ist der zweithöchste Vulkan Nordamerikas und war dem Volk der Maya ein göttliches Wesen. Kein anderer Vulkan am Pazifischen Feuerring bedroht mehr Menschen, denn über 25 Millionen leben in der Hauptstadtregion.

05:10
Ecuador und Chile; S1E4
DE

Die südamerikanischen Anden gehören zum Pazifischen Feuerring. Der Cotopaxi in Ecuador ist der höchste aktive Vulkan, in Chile sind - neben Indonesien - die meisten Vulkane. Der Cotopaxi ist 5897 Meter hoch. Wissenschaftler wie der Vulkanologe Jorge Bustillos überwachen den gigantischen Feuerberg permanent, denn seine letzten Ausbrüche waren verheerend. Der Gipfelgletscher schmolz, Asche- und Schlammlawinen überfluteten das Land.