Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:44
AT

Geschichten über bedeutende Adelsgeschlechter und streitbare Zeitgenossen - die Burgen und Schlösser der Steiermark sind voll davon. Der Film porträtiert die Häuser und deren Bewohner. Die Schlossherren von heute sind allesamt starke Charaktere, unverrückbar wie die Gemäuer selbst. Die historischen Baujuwele von der Ost- bis in die Weststeiermark sind Wahrzeichen des Landes, ihre Geschichten haben die steirische Identität stark mitgeprägt.

06:10
R: Waltraud Paschinger... DE

Im 130 Hektar großen steirischen Wildpark Mautern können Gäste die Tiere da erleben, wo sie zu Hause sind: mitten in der Natur, auf 1100 Metern Seehöhe. Der Wildpark ist überwiegend Alpentieren gewidmet sowie alten Heim- und Haustier-Rassen. Eine Attraktion für junges Publikum ist der Kinder-Bauernhof. Die ursprünglich aus Kroatien stammenden Turopolje-Schweinchen mit ihren Fleckenmustern sind sehr beliebt.

06:15
E392
DE

Deutschland 2021 Im vergangenen Jahr hat die Konjunktur viel schneller wieder angezogen, als zu Beginn der Corona-Pandemie erwartet. Doch die Produktion von Rohstoffen kommt da nicht so schnell mit. Immer öfter kommt es zu Lieferengpässen. Auf dem Bau fehlt Holz. Der Verpackungsindustrie mangelt es an Ethen für die Kunststoffherstellung. Und bei den Autoherstellern stocken die Zulieferungen von Katalysatoren, Kabeln und Stahl. Moderation: Eva Schmidt.

06:45
Prof. Dr. Harald Lesch Die Menschheit schafft sich ab; DE

Seit 4,5 Milliarden Jahren zieht die Erde ihre Bahn um die Sonne. Das Leben entwickelte sich später, und erst seit rund 160 000 Jahren gibt es den aufrecht gehenden Homo sapiens. Mit Ackerbau und Viehzucht, Rodungen und Bewässerung griff er in die Natur ein, vermehrte sich und besiedelte selbst entlegenste Gegenden. In den letzten 2000 Jahren hinterließ das Anthropozän immer tiefere Spuren. Ein Vortrag von Professor Dr. Harald Lesch.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 13.06.2021, um 09:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
CH

Schweiz 2021 Wir Menschen stehen nicht über der Natur. Wir sind Teil von ihr, abhängig und verletzlich. Das zeigt die Pandemie wie auch die Klimakrise. Ein Vortrag des Historikers Philipp Blom. Für den Bestsellerautor Blom ist klar: Unser Selbstbild und unser Wirtschaftssystem müssen erneuert werden. Wir brauchen ein neues Lebensmodell für die Zukunft. Yves Bossart spricht mit Philipp Blom über unsere Zeitenwende und all das, was auf dem Spiel steht.

10:05
Denis Scheck im Gespräch; S8E12
DE

Frank Schätzing hat einen Klima-Thriller geschrieben: Was, wenn wir einfach die Welt retten? Handeln in der Klimakrise heißt er. Denis Scheck trifft sich mit ihm im Kölner Zoo. Kalter Krieg, Terror, Pandemie: Bestsellerautor Frank Schätzing entwirft verschiedene Szenarien der Zukunft. Mal haben die Menschen obsiegt, mal haben sie versagt. Leserinnen und Leser sowie der Autor selbst agieren darin als Akteure.

10:35
AT

Österreich 2020 Zu Gast sind heute Kabarettist und Parodist Alex Kristan, Rekord-Rapidler Steffen Hofmann, Journalistin und Moderatorin Elisabeth Auer sowie Schriftsteller Thomas Sautner. Diesmal dreht sich auch in erLesen alles um Fußball. Alex Kristan, unter anderem bekannt für sein Parodien von Fußballgrößen, widmet sich der humorvollen Seite des runden Leders. Elisabeth Auer ist Botschafterin der Ersten Österreichischen Fußballbibliothek. Moderation: Heinz Sichrovsky.

11:20
AT

Auf dem Programm des Eröffnungskonzertes der Internationalen Barocktage Stift Melk steht 2021 ein herausragendes Werk der Kirchenmusik: die Marienvesper von Claudio Monteverdi. Das Werk entstand vermutlich für den Festtag Mariä Verkündigung und wurde 1610 veröffentlicht. Die liturgischen Texte der Komposition sind äußerst kunstvoll und abwechslungsreich vertont.

13:00
vom 13.06.2021, um 13:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

13:05
R: Ulrike Berger... AT

Seit Hunderten Jahren übt das Schachspiel ungebrochene Faszination aus. Weltweit spielen etwa 800 Millionen Menschen Schach. Schach gilt als König der Brettspiele, Schach verbindet. Die Dokumentation widmet sich dieser besonderen Sportart - von der Geschichte des komplexen Spiels über die heimliche österreichische Schachhauptstadt Graz bis zu den neuen Möglichkeiten durch die Computer-Revolution.

13:30
AT

Es ist ein kleines, überschaubares Tal, in dem Nachhaltigkeit gepflegt wird; es liegt in Österreich, ist aber nur von Deutschland aus erreichbar: das Kleinwalsertal. Tamina Kallert taucht ein in die hochalpine Bergkulisse und trifft Menschen, die etwas für ihre Heimat tun - und für die Natur, in der sie leben. Beispielsweise der Schuhmacher, der ein Zeichen gegen die Wegwerfmentalität setzt, indem er alte Wanderschuhe repariert.

14:00
R: Stephan Düfel... DE

Wien gilt als eine der lebenswertesten Städte der Welt. Feine Restaurants, gepflegte Parks und Wohnhäuser, die aussehen wie Paläste, machen die Stadt an der Donau zu einem beliebten Reiseziel. Das Filmteam besucht die österreichische Hauptstadt und zeigt 50 Gründe, Wien zu lieben. Sehenswürdigkeiten wie der Prater oder der Zentralfriedhof, die Hofburg oder der Schlosspark von Schönbrunn dürfen da nicht fehlen.

15:30
R: Stephan Düfel... DE

Hohe Berge, mediterranes Klima, alpenländische Küche und tolle Wanderwege: Südtirol ist ein beliebtes Reiseziel - auch, weil in der italienischen Provinz fast jeder Deutsch spricht. Für viele ist Südtirol eine der schönsten Gegenden Europas. Ein Fernsehteam reist kreuz und quer durch die Alpenregion und zeigt 50 Gründe, Südtirol zu lieben. Es geht nach Meran, Bozen und Brixen sowie in eine atemberaubende Berg- und Tallandschaft.

17:00
I: Hannelore Elsner, Jutta Speidel, Uschi Glas, Hans Kraus, Gundi Ellert, Kathrin Anna Stahl; R: Christine Hartmann... DE

Fernsehfilm, Deutschland 2019 Maria, Helga und Kiki waren in Jugendtagen beste Freundinnen. Doch seit vielen Jahren herrscht Funkstille zwischen ihnen. Eines Tages treffen sich Helga und Maria zufällig wieder. Die Wiedersehensfreude hält sich in Grenzen. Bei beiden Frauen ist nicht viel los im Leben: Helga, zweifache Mutter und bereits Oma, trauert ihrem verstorbenen Mann nach und Maria fühlt sich nicht minder einsam. In dem Moment taucht die Dritte des Mädels-Trios auf. Darsteller: Kiki Kröschl - Hannelore Elsner Helga Kreitmann - Jutta Speidel Maria Brenner - Uschi Glas Lothar Wessel - Hansi Kraus Josefine Breitenbach-Wessel - Gundi Ellert Sabine Kreitmann - Kathrin Anna Stahl Regie: Christine Hartmann Buch/Autor: Christine Hartmann, Gerlinde Wolf.

18:30
CH

Esther Larios Wiget ist Bergführerin - eine Leidenschaft, die sie zum Beruf gemacht hat. Doch anstelle extremer Rennen entdeckt sie lieber zusammen mit jungen Menschen die Berge. Die Leidenschaft zum Bergsteigen liegt in Esthers Familie: Ihr Bruder war, bis zu einem tragischen Unfall, ebenfalls Bergführer. SCHWEIZWEIT ist dabei, wie sie mit ihrer Schwester Lucie die Genussroute an der Südwand auf der Aiguille du Midi erklimmt.

19:00
vom 13.06.2021, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:08
DE

Deutschland 2021 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:10
CH

Fünf bis acht Mal pro Tag drücken wir die Klospülung. Dass in der stinkenden, braunen Brühe viele Wertstoffe stecken, ist uns kaum bewusst. Ein NZZ Format über den Wert des Abwassers. Kläranlagen holen die unterschiedlichsten Stoffe mit aufwendigen Verfahren aus dem Wasser. Das Problem unseres täglichen Geschäftes: Flüssiges und Festes landet gemeinsam in der Toilette. Nur voneinander getrennt lassen sich Urin und Fäkalien veredeln.

19:40
Head-Smashed-In Jump: Abgrund der toten Bisons (Kanada); DE

Der Abgrund der zu Tode gestürzten Bisons' ist ein Ort der an eine Zeit erinnert, in der sich Amerikas Ureinwohner das Land mit den Bisons teilten. Head-Smashed-In Buffalo Jump' gilt als einer der ältesten und besterhaltenen Jagdplätze in Nordamerika. Der Abgrund liegt in der kanadischen Provinz Alberta, etwa 175 Kilometer südlich von Calgary. Die Ausläufer der Rocky Mountains gehen hier in die Great Plains, ein halbtrockenes Vorland, über.

20:00
R: Marcus Bornheim... vom 13.06.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
DE

Weg von hier - mit diesen Worten beginnt so manche Flucht. Auch die aus der harten Realität in die virtuellen Filterblasen der Gleichdenkenden. Frank-Markus Barwasser lässt sein Alter Ego Erwin Pelzig an den Schutzmauern von Klischees, Ignoranz und Vorurteilen rütteln. Dahinter lauern Abgründe, aber auch neue Erkenntnisse. Eine davon: Wissen ist ein guter Anfang, um geistige Fluchtursachen zu bekämpfen. Regie: Volker Weicker.

21:45
I: Alexander Pschill, Simon Schwarz, Angelika Niedetzky, Maddalena Hirschal, Stefanie Dvorak, Makhare Alexander Ninidze; R: Michael Riebl... AT

Fernsehfilm, Österreich 2012 Otto ist Vater von drei Kindern, alle drei von verschiedenen Müttern. Diese dürfen nichts voneinander wissen, was beachtliche logistische Schwierigkeiten verursacht. Die Kinder hüten das Geheimnis, und mit der Unterstützung seiner Nachbarin, der ehemaligen Jazz-Diva Maria, meistert Otto die prekäre Dauersituation souverän. Dies ändert sich jedoch, als Maria für eine Knieoperation ins Krankenhaus muss. Darsteller: Otto - Alexander Pschill Josef - Simon Schwarz Hilde - Angelika Niedetzky Irene - Maddalena Hirschal Eva - Stefanie Dvorak Regie: Michi Riebl Buch/Autor: Susanne Zanke, Mike Majzan.

23:15
I: Jessica Biel, Jodelle Ferland, Stephen McHattie, William B. Davis, Samantha Ferris, Jakob Davies; R: Pascal Laugier... US. CA

In einer Bergarbeiterstadt herrscht das Mysterium vor, dass die Kinder der Stadt von einem unheimlichen Wesen entführt werden. Die alleinerziehende Krankenschwester Julia Denning glaubt nicht an die Geschichten, bis ihr eigener Sohn ebenfalls spurlos verschwindet. Während sie sich auf die verzweifelte Suche nach ihm begibt, durchlebt sie einen furchtbaren Albtraum und wird selbst verdächtigt, für die Morde der Kinder verantwortlich zu sein.

00:50
R: Stephan Düfel... DE

Hohe Berge, mediterranes Klima, alpenländische Küche und tolle Wanderwege: Südtirol ist ein beliebtes Reiseziel - auch, weil in der italienischen Provinz fast jeder Deutsch spricht. Für viele ist Südtirol eine der schönsten Gegenden Europas. Ein Fernsehteam reist kreuz und quer durch die Alpenregion und zeigt 50 Gründe, Südtirol zu lieben. Es geht nach Meran, Bozen und Brixen sowie in eine atemberaubende Berg- und Tallandschaft.

02:20
R: Stephan Düfel... DE

Wien gilt als eine der lebenswertesten Städte der Welt. Feine Restaurants, gepflegte Parks und Wohnhäuser, die aussehen wie Paläste, machen die Stadt an der Donau zu einem beliebten Reiseziel. Das Filmteam besucht die österreichische Hauptstadt und zeigt 50 Gründe, Wien zu lieben. Sehenswürdigkeiten wie der Prater oder der Zentralfriedhof, die Hofburg oder der Schlosspark von Schönbrunn dürfen da nicht fehlen.

03:50
AT

Es ist ein kleines, überschaubares Tal, in dem Nachhaltigkeit gepflegt wird; es liegt in Österreich, ist aber nur von Deutschland aus erreichbar: das Kleinwalsertal. Tamina Kallert taucht ein in die hochalpine Bergkulisse und trifft Menschen, die etwas für ihre Heimat tun - und für die Natur, in der sie leben. Beispielsweise der Schuhmacher, der ein Zeichen gegen die Wegwerfmentalität setzt, indem er alte Wanderschuhe repariert.

04:20
R: Christian Fuchs... DE

Rund 70 Seen zählen zu den Sehenswürdigkeiten im österreichischen Salzkammergut. Der bekannteste ist der Wolfgangsee mit dem Wallfahrtsort St. Wolfgang. Der kleine Ort ist schon seit Beginn des zwölften Jahrhunderts das Ziel von bis zu 60 000 Pilgern pro Jahr. Sie kommen über den Pilgerweg von Regensburg nach St. Wolfgang, heute Via Nova genannt.

05:05
R: Karl-Heinz Walter... DE

Im Land zwischen den Dolomiten und dem Podelta, abseits der ausgetretenen Tourismuspfade, ist Geschichte Teil des täglichen Lebens. Das Filmteam ist unterwegs von Belluno nach Chioggia, feiert den Almabtrieb in den Dolomiten, das Reisfest in Isola dela Scala, die Reiterspiele in der Festungsstadt Monselice. Mit dem Boot durchstreift es das Podelta, ist mit Muschelfischern in der Lagune vor Venedig auf Fang.

05:45
R: Carsten Heider... DE

Als eine ermüdende Verlängerung der Wegstrecke beschrieb Alexander Pope die Alpen 1711. Zu Recht! Die Sendung zeigt, wie schön der lange Weg über die Berge ist und wie viel Spaß man mit der ermüdenden Anstrengung haben kann. Die Reise beginnt in Interlaken im Berner Oberland und führt mit der Zahnradbahn durch die Eigernordwand auf Europas höchsten Bahnhof. Dort beginnt eine spektakuläre Skitour über den längsten Gletscher der Alpen in den Kanton Wallis.

06:20
DE

Deutschland 2021 Wie Verschwörungstheorien begegnen? - Gerade in Krisenzeiten sind Verschwörungserzählungen reizvoll, weil sie psychologische Grundbedürfnisse bedienen, sagt Katharina Nocun, Co-Autorin von True Facts. Wer zu einer kleinen Gruppe mit vermeintlichem Geheimwissen gehört, ist besonders und fühlt sich nicht mehr ausgeliefert. Doch die anfängliche Entlastung kann zur belastenden Angstspirale werden. Schicksal von Zeruya Shalev - Eine verzweigte, tief zerrüttete Familie, in der Verständigung immer wieder scheitert: In ihrem neuen Roman erzählt die israelische Autorin Zeruya Shalev die Geschichte einer Familie, die mit der Entstehungsgeschichte Israels verwoben ist. Dabei macht der Roman auch auf die schwierige gesellschaftspolitische Lage in Israel aufmerksam. Zeruya Shalev über Schicksal - In ihrem neuen Roman erzählt Zeruya Shalev von einer verzweigten Familiengeschichte und unglücklichen Verkettungen in ihrem Heimatland Israel. Kulturzeit spricht mit ihr über ihr Buch, die Geschichte des Landes und die aktuelle Lage. Wechseljahre-Literatur - Ob in Büchern, Artikeln, Talkshows: Mehr denn je steht das Thema Wechseljahre im Rampenlicht. Diese haben noch immer einen schlechten Ruf. Es droht das Unsichtbarwerden, Rollen in Theater und Film werden für Frauen je älter, desto knapper. Doch die zweite Lebenshälfte hält viel bereit, wie die Schriftstellerinnen Milena Moser und Sheila de Liz beschreiben. Wie Fußballer zu Popstars wurden - Nie war Fußball schöner, die Spieler lässiger und deren Haare länger als in den 70ern. Ein großartiger Bildband feiert diese Zeit und die Typen jener Jahre, als Leistungssport noch etwas entspannter war. Und glamouröser. Buch-Tipp: Zurück in die Herkunft - Poetry-Slammer und Autor Markus Köhle blickt in 27 Kurztexten auf seine poetischen Vorbilder quer durch alle Genres und zeigt, was die Literatur der vergangenen fünf Jahrzehnte zu aktuell brennenden Fragen beitragen kann. Film-Tipp: Driveways - Damit hätte Kathy nicht gerechnet: Als sie zusammen mit ihrem achtjährigen Sohn zum Haus ihrer verstorbenen Schwester fährt, stellt sie während einer Entrümplungsaktion fest, wie wenig sie eigentlich über ihre eigene Familie weiß. Eine Begegnung mit ihrem Nachbarn verschafft Hoffnung für die Zukunft. Ein Film über Familie, Geborgenheit und Freundschaft. ...

07:00
DE

Deutschland 2021 Universalimpfstoff Corona - Ein Impfstoff gegen Corona, der in allen Ländern einfach und kostengünstig zu produzieren ist, könnte in der weltweiten Pandemie entscheidende Fortschritte bringen. Genau daran arbeitet eine Forschergemeinschaft aus den USA. Medikament Trikafta - Neue Hoffnung für Menschen mit Cystischer Fibrose Atom-Aussteiger Deutschland - Was gewinnen und was verlieren wir? Talentscouting im Fußball - Jahrzehntelang lief das Talentscouting im Fußball auf Masse und regelmäßiges Aussortieren hinaus. Dieser Vorgang wurde jetzt grundlegend überarbeitet. Nach einer großangelegten Studie stehen die zuverlässigsten Variablen fest, die zukünftige Spitzenspieler erkennen lassen, außerdem kommen körperliche Untersuchungen sowie mentale Einschätzungen zum Einsatz. Moderation: Ingolf Baur.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
vom 14.06.2021, um 08:00 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
vom 14.06.2021, um 08:30 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 14.06.2021, um 09:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
DE

Deutschland 2021 Wie Verschwörungstheorien begegnen? - Gerade in Krisenzeiten sind Verschwörungserzählungen reizvoll, weil sie psychologische Grundbedürfnisse bedienen, sagt Katharina Nocun, Co-Autorin von True Facts. Wer zu einer kleinen Gruppe mit vermeintlichem Geheimwissen gehört, ist besonders und fühlt sich nicht mehr ausgeliefert. Doch die anfängliche Entlastung kann zur belastenden Angstspirale werden. Schicksal von Zeruya Shalev - Eine verzweigte, tief zerrüttete Familie, in der Verständigung immer wieder scheitert: In ihrem neuen Roman erzählt die israelische Autorin Zeruya Shalev die Geschichte einer Familie, die mit der Entstehungsgeschichte Israels verwoben ist. Dabei macht der Roman auch auf die schwierige gesellschaftspolitische Lage in Israel aufmerksam. Zeruya Shalev über Schicksal - In ihrem neuen Roman erzählt Zeruya Shalev von einer verzweigten Familiengeschichte und unglücklichen Verkettungen in ihrem Heimatland Israel. Kulturzeit spricht mit ihr über ihr Buch, die Geschichte des Landes und die aktuelle Lage. Wechseljahre-Literatur - Ob in Büchern, Artikeln, Talkshows: Mehr denn je steht das Thema Wechseljahre im Rampenlicht. Diese haben noch immer einen schlechten Ruf. Es droht das Unsichtbarwerden, Rollen in Theater und Film werden für Frauen je älter, desto knapper. Doch die zweite Lebenshälfte hält viel bereit, wie die Schriftstellerinnen Milena Moser und Sheila de Liz beschreiben. Wie Fußballer zu Popstars wurden - Nie war Fußball schöner, die Spieler lässiger und deren Haare länger als in den 70ern. Ein großartiger Bildband feiert diese Zeit und die Typen jener Jahre, als Leistungssport noch etwas entspannter war. Und glamouröser. Buch-Tipp: Zurück in die Herkunft - Poetry-Slammer und Autor Markus Köhle blickt in 27 Kurztexten auf seine poetischen Vorbilder quer durch alle Genres und zeigt, was die Literatur der vergangenen fünf Jahrzehnte zu aktuell brennenden Fragen beitragen kann. Film-Tipp: Driveways - Damit hätte Kathy nicht gerechnet: Als sie zusammen mit ihrem achtjährigen Sohn zum Haus ihrer verstorbenen Schwester fährt, stellt sie während einer Entrümplungsaktion fest, wie wenig sie eigentlich über ihre eigene Familie weiß. Eine Begegnung mit ihrem Nachbarn verschafft Hoffnung für die Zukunft. Ein Film über Familie, Geborgenheit und Freundschaft. ...

09:45
DE

Deutschland 2021 Universalimpfstoff Corona - Ein Impfstoff gegen Corona, der in allen Ländern einfach und kostengünstig zu produzieren ist, könnte in der weltweiten Pandemie entscheidende Fortschritte bringen. Genau daran arbeitet eine Forschergemeinschaft aus den USA. Medikament Trikafta - Neue Hoffnung für Menschen mit Cystischer Fibrose Atom-Aussteiger Deutschland - Was gewinnen und was verlieren wir? Talentscouting im Fußball - Jahrzehntelang lief das Talentscouting im Fußball auf Masse und regelmäßiges Aussortieren hinaus. Dieser Vorgang wurde jetzt grundlegend überarbeitet. Nach einer großangelegten Studie stehen die zuverlässigsten Variablen fest, die zukünftige Spitzenspieler erkennen lassen, außerdem kommen körperliche Untersuchungen sowie mentale Einschätzungen zum Einsatz. Moderation: Ingolf Baur.

10:20
Vom Pazifik in die Anden; S1E1
NZ

Peru ist ein Land der Kontraste: Wüste, Grasland, Hochgebirge, Regenwald und Meeresküste - sehr unterschiedliche Naturräume bieten einer Vielzahl faszinierender Tiere eine Heimat. Die zweiteilige Reihe nimmt die Zuschauer mit auf eine Entdeckungsreise vom Pazifik über die extrem trockene Küstenwüste, die Nebelwälder und grasbewachsenen Hochebenen der Anden, bis in den artenreichen Amazonas-Regenwald, der den Osten des Landes prägt.

11:05
Am Oberlauf des Amazonas; S1E2
NZ

Im Osten der peruanischen Anden entspringt der Amazonas. In den Regenwäldern Amazoniens sind zahlreiche Tierarten wie Riesenotter, Jaguar, Faultier und farbenprächtige Aras zu Hause. Zur Regenzeit steht der Dschungel unter Wasser. Fische machen Jagd auf Baumbewohner oder knacken Nüsse mit starken Kiefern. Nach Ende der Flut finden Kaimane und Rabengeier reiche Beute - und das Aguti, ein kleines Nagetier, hilft Paranussbäumen bei der Verbreitung.

11:50
R: Kristian Kähler, Claus Wischmann... DE

Mitten im Ruhrgebiet liegt die vom Bergbau geprägte Stadt Herne mit der Zechensiedlung Teutoburgia. Hier lebt der begeisterte Hobbykoch Siggi Fiebiger mit seiner Frau Sigrid. Einmal im Monat trifft sich Siggi mit seinem Klub kochender Männer, um exquisite mehrgängige Menüs zu zaubern. Diesmal sind Kalbsrouladen mit Gorgonzolasoße, Basilikumnudeln und wildem Spargel sowie ein Basilikum-Parfait auf Rhabarber-Erdbeerkompott geplant.

12:15
R: Monika Offergeld... DE

Blumige Werbeversprechen - Was steckt dahinter? Ärger mit dem Bauträger Craftbiere im Trend Fit mit Erik - Sport gegen die Kilos.

12:45
E114
DE

Regensburg an der Donau, das ist eine mittelalterliche Altstadt, das sind der Dom und die Domspatzen, das Schloss der Fürsten Thurn und Taxis - und eine Mischung aus Traditionellem und Modernem. So ist am 5. Juni 2019 das Museum Haus der Bayerischen Geschichte am Donauufer eröffnet worden. Wie das Verhältnis der Regensburger früher zu Bayern war, erfährt Moderator Michael Friemel von einer Schauspielerin des 19. Jahrhunderts.

13:15
DE

Das Müllerthal an der Grenze von Rheinland-Pfalz, auch bekannt als die Kleine Luxemburger Schweiz, ist ein Naturparadies. Der Film erzählt die Geschichte dieser verwunschenen Welt. Das Filmteam begegnet ganz unterschiedlichen Menschen, die hier zu Hause sind oder eine Heimat gefunden haben. Die Schlossherrin, die Glasbläserin, der mutige Kletterer und die flippige Steampunkerin - sie alle passen ganz gut in die Märchenwunderwelt hinein.

13:45
DE

Brüssel ist abseits aller Nachrichten rund um die EU eine schöne Stadt im Jugendstil und Sitz des Königshauses mit eindrucksvollen Palästen, Prachtstraßen und -plätzen. Tim und Struppi, die Schlümpfe und das Manneken Pis' sind dort zu Hause. Weltweit sind Brüsseler Spitze und Brüsseler Pralinen ein Begriff. Im botanischen Garten von Meise bekommen Besucher vom Profi Tipps zum Fotografieren.

14:30
DE

Um die belgische Nordseeküste zu entdecken, fährt die Küstenstraßenbahn oder Kusttram, wie die Einheimischen sagen, seit über 100 Jahren, entlang der gesamten flämischen Küste. Die Überlandstraßenbahn durchquert Küstenstädtchen und bietet freie Sicht auf die einmalige Strand- und Dünenlandschaft. Das Team von Eisenbahn-Romantik hat sich in die Kusttram gesetzt und ist mit ihr die Attraktionen angefahren, die diese Küste zu bieten hat.

15:00
R: Christine Seemann... DE

Rotterdam, die zweitgrößte Stadt der Niederlande, wurde oft verkannt. Aber die Stadt wird nicht umsonst das Manhattan an der Maas genannt. Sie ist Startpunkt einer Reise nach Zeeland. Gläserne Kuben und moderne Wohnhochhäuser wachsen in den Himmel. Rotterdam ist ein Experimentierfeld für Architekten, und genau das macht die Stadt so spannend. Sie ist ständig in Bewegung, ihr Erscheinungsbild ändert sich immer wieder.

15:45
DE

Weite Dünenlandschaften, Kanäle, Windmühlen und pittoreske Dörfer - es gibt viele Gründe, den Urlaub in Nordholland zu verbringen. Tamina Kallert geht auf Spurensuche nach dem Holland-Gefühl. Die Moderatorin fragt die Einheimischen: Warum gewähren die Niederländer einen freien Blick in ihre Wohnzimmer und tragen keine Fahrradhelme? Sie lernt, wie man Gouda macht, und erlebt im Reich der 1000 Inseln eine Gemüseversteigerung wie in alten Zeiten.

16:30
R: Christian Wüstenberg, Silke Schranz... DE

Der Film zeigt aus der Vogelperspektive, warum das Wattenmeer zum Weltnaturerbe der UNESCO wurde. Die Reise führt von der Ems in Ostfriesland bis nach Sylt in Nordfriesland. Die Schönheit der Landschaft präsentiert sich dabei vollkommen neu: Urlaubsparadiese wie Helgoland, Sylt und Föhr offenbaren von oben ihre spezifische Form. Gleichzeitig ist zu sehen, wie Wind und Wellen die Inselformationen einem stetigen Wandel unterwerfen.

18:00
DE

Maria und Ihno Oetjen betreiben auf Borkum das letzte Schau-Aquarium auf den Ostfriesischen Inseln. Sie wollen zeigen, wie lebendig und artenreich die Wasserwelt rund um Borkum ist. Der Film zeigt ein ganz besonderes Aquarium und seine leidenschaftlichen Betreiber, die erstaunliche Details über die Meeresbewohner wissen: Zum Beispiel können Fische tatsächlich seekrank werden, wenn es bei einem Transport zu sehr schaukelt.

18:30
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

19:00
vom 14.06.2021, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:18
DE

Deutschland 2021 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

20:00
R: Marcus Bornheim... vom 14.06.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
Im Tessin, dem südlichsten Schweizer-Kanton, trifft alpine Bodenständigkeit auf italienische Lebensart. Besonders das mediterrane Klima am Lago Maggiore und dem Luganer See lockt Touristen an. In den tief eingeschnittenen Seitentälern hat die Bergregion, die einst als das Armenhaus der Schweiz galt, ihre Ursprünglichkeit bewahrt. Die Dokumentation begleitet Menschen, die sich stark machen für ihre Traditionen und den Erhalt der Natur im Tessin.
21:45
DE

Erlebnisreisen sind die Zusammenfassung von Magazinbeiträgen oder kürzere exklusive Reportagen. Die Attraktivität der dargestellten Reiseziele steht im Vordergrund. Es werden praktische Tipps und konkrete Anregungen gegeben. Die Routen und Ziele sind nachvollziehbar beschrieben.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
R: Ulrike Ottinger... DE. FR

Dokumentarfilm, Deutschland 2019 Ich war 20 Jahre jung und mit dem festen Ziel nach Paris gekommen, eine große Künstlerin zu werden: Ulrike Ottinger erinnert sich an ihre Anfänge in den bewegten 1960er-Jahren. In einem dichten Strom aus akustischem und visuellem Archivmaterial, verknüpft mit eigenen künstlerischen und filmischen Arbeiten, entsteht das vielschichtige Bild einer Epoche aus persönlicher Sicht, die Kunst, Politik, Modisches und Geschichte erfasst.

00:35
Deutschland 2021 Für viele ist Fußball alles, nur nicht schwul! Aber klar gibt es homosexuelle Spieler. Wie groß ist der seelische Druck, nicht offen zu seiner Sexualität stehen zu können? Wie hält man das aus? Thomas Hitzlsperger, Marcus Urban und Benjamin Näßler sprechen über ihre Erfahrungen mit dem Coming-out - und darüber, wie wichtig ein offenes Bekenntnis für die Leistungsfähigkeit auf dem Platz und für das persönliche Glück ist.
01:05
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

01:35
Annette Frier; S1E1
DE

In der Musik-Talkshow Lebenslieder geht es um die Lieder, die einen Menschen geprägt haben. Zum Auftakt begrüßt der Sänger Max Mutzke die Schauspielerin Annette Frier. Annette Frier erzählt, welches Lied zu ihrem ersten Rendezvous gehört, warum sie Klaus-Lage-Songs auswendig kann und warum Stevie Wonder immer in ihrem Herzen wohnt. Und wenn Annette mit Max In meinem Veedel anstimmt, dann geht nicht nur den Urkölnern das Herz auf. Moderation: Max Mutzke.

02:20
Bülent Ceyan; S1E2
DE

In der Musik-Talkshow Lebenslieder geht es um die Lieder, die einen Menschen geprägt haben. In dieser Folge begrüßt der Sänger Max Mutzke den Comedian Bülent Ceylan. Welche Musik hat Bülent Ceylan als Schüler begleitet? Welches Lied erinnert ihn an seine erste Liebe? Und welches Lied bestimmt sein Leben? Lebenslieder - das ist am Ende ein überraschendes, unterhaltsames und sehr bewegendes Porträt. Moderation: Max Mutzke.

03:05
Barbara Schöneberger; S1E3
DE

In der Musik-Talkshow Lebenslieder geht es um die Lieder, die einen Menschen geprägt haben. In dieser Folge begrüßt der Sänger Max Mutzke die Entertainerin Barbara Schöneberger. Als Tochter eines Soloklarinettisten wurde Barbara Schöneberger die Musik in die Wiege gelegt. Klassische Musik hat für sie einen zentralen Stellenwert. Was zur Herausforderung für Max Mutzkes Bandleader wird, der ihr Lieblingsstück von Rachmaninow performt. Moderation: Max Mutzke.

03:50
Daniel Hope; S1E4
DE

In der Musik-Talkshow Lebenslieder geht es um die Lieder, die einen Menschen geprägt haben. In dieser Folge begrüßt der Sänger Max Mutzke den Violinisten Daniel Hope. Elvis Presley war der Soundtrack seiner Kindheit, The Police hat ihn während der Zeit im strengen Musikinternat getröstet - und sein Lebenslied kommt von David Bowie. Ganz schön viel U-Musik für einen Stargeiger, der in den Konzerthäusern der Welt zu Hause ist. Moderation: Max Mutzke.

04:35
Unterwegs mit der Indie-pop-band Matija; DE

Die drei Jungs von der Münchner Band Matija hatten den Traum, eine Live-Session im Museum Brandhorst in München zu spielen. Pünktlich zum Release ihres zweiten Albums wurde das ermöglicht. Auf diesem zweiten Album, das den poetischen Titel byebyeskiesofyesterday trägt und im Oktober 2020 erschienen ist, hört man Einflüsse aus Pop, Rock, Indie, Klassik und sogar aus French House und Hip-Hop.

05:05
DE

Das Müllerthal an der Grenze von Rheinland-Pfalz, auch bekannt als die Kleine Luxemburger Schweiz, ist ein Naturparadies. Der Film erzählt die Geschichte dieser verwunschenen Welt. Das Filmteam begegnet ganz unterschiedlichen Menschen, die hier zu Hause sind oder eine Heimat gefunden haben. Die Schlossherrin, die Glasbläserin, der mutige Kletterer und die flippige Steampunkerin - sie alle passen ganz gut in die Märchenwunderwelt hinein.

05:35
DE

Um die belgische Nordseeküste zu entdecken, fährt die Küstenstraßenbahn oder Kusttram, wie die Einheimischen sagen, seit über 100 Jahren, entlang der gesamten flämischen Küste. Die Überlandstraßenbahn durchquert Küstenstädtchen und bietet freie Sicht auf die einmalige Strand- und Dünenlandschaft. Das Team von Eisenbahn-Romantik hat sich in die Kusttram gesetzt und ist mit ihr die Attraktionen angefahren, die diese Küste zu bieten hat.

06:20
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

07:00
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
vom 15.06.2021, um 08:00 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
vom 15.06.2021, um 08:30 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 15.06.2021, um 09:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

09:45
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

10:15
DE

Brüssel ist abseits aller Nachrichten rund um die EU eine schöne Stadt im Jugendstil und Sitz des Königshauses mit eindrucksvollen Palästen, Prachtstraßen und -plätzen. Tim und Struppi, die Schlümpfe und das Manneken Pis' sind dort zu Hause. Weltweit sind Brüsseler Spitze und Brüsseler Pralinen ein Begriff. Im botanischen Garten von Meise bekommen Besucher vom Profi Tipps zum Fotografieren.

11:00
R: Christine Seemann... DE

Rotterdam, die zweitgrößte Stadt der Niederlande, wurde oft verkannt. Aber die Stadt wird nicht umsonst das Manhattan an der Maas genannt. Sie ist Startpunkt einer Reise nach Zeeland. Gläserne Kuben und moderne Wohnhochhäuser wachsen in den Himmel. Rotterdam ist ein Experimentierfeld für Architekten, und genau das macht die Stadt so spannend. Sie ist ständig in Bewegung, ihr Erscheinungsbild ändert sich immer wieder.

11:45
Zu Gast in Rheinhessen; DE

Ein Ausflug nach Rheinhessen lohnt sich! Von Rüdesheim geht es mit der Fähre nach Bingen. Auf der schönen Rheinpromenade lockt die Vinothek Weinzeit mit leckeren Schmankerln. Noch mehr ausgezeichnete Weine und kreative Köche lernt das Fernsehteam auf der Fahrt durch die sanften Hügel der Weinberge kennen. Es guckt Landgasthöfen und Restaurants in die Töpfe und steigt in einen alten, verwinkelten Weinkeller.

12:15
R: Monika Offergeld... DE

Das Verbraucher- und Ratgebermagazin im WDR-Fernsehen mit Yvonne Willicks und Dieter Könnes. Verbrauchertipps für jeden Tag. Wirklich preiswert? Wirklich praktisch? Wirklich lecker? Ob Gesundheit oder Geld, Wohnen oder Ernährung, Multimedia oder Verkehr - Servicezeit beleuchtet Hintergründe, schafft Orientierung und gibt praktische Ratschläge - und zwar unabhängig und neutral.

12:45
Hanggarten in Niederösterreich; S24E7
Nachbars Grün - Im niederösterreichischen Maria Taferl findet ein außergewöhnlich gestalteter Garten seinen Platz. Aus einer ehemaligen 2400 Quadratmeter großen Obstwiese haben Gaby und Johannes Krautinger ein blühendes Paradies mit einem großen Schwimmteich geschaffen. Auch zwei besondere Hühner sind bei ihnen eingezogen. Tipps vom Biogärtner - Der Obstgarten in der Kiste auf dem Balkon oder der Terrasse - Biogärtner Karl Ploberger zeigt, wie man sich ein solches Früchteparadies schaffen kann. Die Gärtnerinnen und Gärtner - Die Gärtnerinnen und Gärtner auf der Garten Tulln zeigen, wie man einen pflegeleichten Trockengarten anlegt. Uschi blüht auf - Koriander: viele lieben ihn, andere gar nicht. Kräuterhexe Uschi Zezelitsch präsentiert ihr Lieblings-Salatrezept mit einer Prise Urlaubsfeeling aus Costa Rica. Eine wichtige Zutat ist natürlich der Koriander. Gärten aus aller Welt - Biogärtner Karl Ploberger besucht auf seiner Gartenreise einen beeindruckenden Wüstengarten in Madrid. Moderation: Karl Ploberger.
13:20
R: Manfred Christ... AT

Die Karnischen Alpen liegen ganz im Süden von Österreich und ziehen sich von Villach aus entlang der italienischen Grenze bis hinüber nach Osttirol. Sie sind eine bemerkenswerte Formation. Für die Dreharbeiten legte das Filmteam um Manfred Christ viele Tausende Kilometer zurück - auf der Autobahn zwischen Wien und dem Gailtal, mit dem Geländewagen auf sämtlichen Forststraßen der Region.

14:05
R: Herwig Kohla... AT

Günther Biermann ist Kulturpreisträger des Landes Kärnten und der einzige Erzählforscher im südlichsten Bundesland Österreichs. Hunderte Fabeln und Sagen hat Biermann gesammelt. Viele Geschichten werden in anderen Bundesländern und Regionen ebenso erzählt. Doch gibt es ganz typische Kärntner Sagen: Etwa jene aus dem Löllinger Graben, die von habgierigen Knappen berichtet, die einen verfluchten Schatz in der Heft vergraben haben.

14:45
R: Curt Faudon... AT

In Kärnten, in den Bergdörfern der Karawanken, an der Drau, am Wörther-, Weißen- und Millstätter See leben viele Menschen am und vom Wasser. Der Film begleitet sie in ihrem Alltag. Die großartigen Naturlandschaften haben sich trotz Tourismus kaum verändert. Noch immer gehen die Flößer am Weißensee ihrer Arbeit am Wasser nach, gibt es Berufsfischer am Millstätter See, werden die steilen Berghänge in den Karawanken bewirtschaftet.

15:30
R: Barbara Frank... AT

Der Millstätter See liegt inmitten von Bergen und ist mit 141 Metern der tiefste und wahrscheinlich geheimnisvollste See Kärntens. Der Film entführt in dessen Reich. Das Gebiet beginnt hoch oben in den Nockbergen und beruht auf einer fast tausendjährigen und abwechslungsreichen Kulturgeschichte. Imposante Herrschaftsvillen an den Ufern des Millstätter Sees erinnern noch heute an die Zeit der Sommerfrische.

16:15
R: Kurt Mündl... AT

Der Wörthersee, einer der schönsten Seen Österreichs, ist ein international bekanntes Gewässer, das Komponisten, Architekten und Hollywoodstars anlockt. Doch er hat auch stille Seiten. Jenseits des Trubels ist das landschaftlich reizvolle Gewässer mit seinen Inseln und Halbinseln ein Naturjuwel.

17:00
R: Waltraud Paschinger... DE

Wilde Natur und uralte Bergbauernkultur prägen den Charakter des Nationalparks Nockberge, der mitten in Österreich eine geradezu exotische Landschaft bildet. Die Nockberge gehören zu den interessantesten Mittelgebirgsformationen Europas und stellen aufgrund ihrer sanften Formen und ihrer geologischen Vielfalt eine Seltenheit dar. Die geschwungenen grünen Nocken erinnern an Irland, die Hochplateaus an Kastilien.

17:45
R: Kurt Mayer, Judith Doppler... AT

Die Dolomiten, die bekannteste Region der Südalpen, sind Weltnaturerbe und Naturparadies. Eine Landschaft wie geschaffen für Mythen und tierische Helden. Zwei Filmemacher haben die Dolomiten über ein Jahr lang bereist und entführen in eine Wildnis im Aufbruch. Abseits touristischer Pfade haben die Dolomiten Überraschungen zu bieten, die kein Sommer- oder Wintergast so je zu Gesicht bekommt. Erstmals seit hundert Jahren durchqueren wieder Großraubtiere die Dolomiten.

18:30
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

19:00
DE

Andalusien ist eine Region Spaniens, in der Traditionen noch gelebt werden. Hier ist alles vereint, andalusische Küche, Kultur, aber auch Glanz und Glamour. Die südlichste Provinz Spaniens gibt sich selbstbewusst: Tanz und Musik sind ein fester Bestandteil der Kultur. Flamenco-Schulen haben einen großen Zulauf und gerade auch junge Leute fühlen sich vom traditionellen Stierkampf und einer Torero-Ausbildung angezogen.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

20:00
R: Marcus Bornheim... vom 15.06.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
I: Muriel Baumeister, Bernhard Schir, Clelia Sarto, Roman Knizka, Luise von Finckh, Monique Schröder; R: Marcus Ulbricht... DE

Fernsehfilm, Deutschland 2013 Fernsehkoch Felix Hauser ist dick im Geschäft und grundsätzlich im Stress. Gehetzt braust er mit dem Sportwagen über die Landstraße und drängt eine Radfahrerin in den Straßengraben. Die Bäuerin Frieda Steiner bricht sich dabei den Knöchel und kann ihren Hof nicht mehr bewirtschaften. Als die alleinerziehende Mutter den Fahrerflüchtigen verklagt, zerreißt die Boulevardpresse den prominenten Sternekoch in der Luft. Darsteller: Frieda - Muriel Baumeister Felix - Bernhard Schir Karolin - Clelia Sarto Dennis - Roman Knizka Lotte - Luise von Finckh Amy - Monique Schröder Regie: Marcus Ulbricht Buch/Autor: Christiane Dienger, Katrin Ammon.

21:45
R: Florian Kummert... Folge 23; E205
DE

Was läuft aktuell im Kino? Welches sind die neuesten Hits auf der Leinwand? kinokino stellt die wichtigsten Neustarts und Themen aus der Filmwelt vor. Das Magazin zeigt Porträts und Interviews mit Schauspielern und Regisseuren. Welche Filme lohnen sich? Welche sollte man lieber meiden? kinokino kritisiert die Tops und Flops und berichtet von den spannendsten Festivals.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
I: Bastian Pastewka, Susanne Wolff, Janina Fautz, Moritz Jahn, Katharina Kron, Georg Friedrich; R: Martin Eigler... Schöner Schein; S1E1
DE

Krimiserie, Deutschland 2015 Der Pleitegeier kreist über dem schmucken Einfamilienhaus der Lehmanns in Bad Nauheim. Jochen Lehmanns Druckerei hat keine Aufträge mehr, und die Familie gerät aus den Fugen. Geld muss her. Bei Walterstein & Co. stehen die Druckmaschinen schon lange still, die Rechnungen stapeln sich, die Hypothek drückt. Schließlich flüchtet sich Jochen für eine Nacht in seine Druckerei und beginnt, sein eigenes Geld zu drucken. Darsteller: Jochen Lehmann - Bastian Pastewka Julia Lehmann - Susanne Wolff Laura Lehmann - Janina Fautz Vincent Lehmann - Moritz Jahn Nadine Lehmann - Katharina Kron Damir Decker - Georg Friedrich Regie: Martin Eigler Buch/Autor: Sven S. Poser, Sönke Lars Neuwöhner, Martin Eigler.

23:25
I: Vincent Cassel, Emmanuelle Bercot, Louis Garrel, Isild Le Besco, Chrystele Saint Louis Augustin, Patrick Raynal; R: Maiwenn... FR

Liebesdrama, Frankreich 2015 Während einer Reha lässt die besonnene Anwältin Tony Szenen ihrer leidenschaftlichen und zerstörerischen On-Off-Beziehung zu dem Lebemann Georgio Revue passieren. Als er fremdgeht, lässt sich Tony von ihm scheiden, bleibt aber zunächst wider alle Vernunft an ihm hängen. - Ein von großartigen Darstellern getragener Film über eine Amour fou. Kraftvoll inszeniert und mit leidenschaftlichen erotischen Begegnungen. Darsteller: Georgio - Vincent Cassel Tony - Emmanuelle Bercot Solal - Louis Garrel Babeth - Isild Le Besco Regie: Maiwenn.

01:25
DE

Im Schaufenster der ältesten Quartierapotheke der Stadt Bern stehen keine Mittel gegen Husten oder Halsschmerzen. Hier hängt Kunst. Ganz bewusst. Reporter begleitet den eigenwilligen Apotheker Silvio Ballinari und geht der Frage nach, was im Leben wirklich heilsam ist. Ballinari macht viel im Leben - und alles mit viel Leidenschaft. Und er ist nicht nur Apotheker, sondern auch Künstler, Philosoph und Musiker.

01:55
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

02:25
R: Karsten Frings... Folge 481; E481
DE

Deutschland 2021 Moderator Frank Plasberg lädt Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu einem aktuellen Thema ein - Zuschauer können per Mail, Telefon und über die sozialen Medien mitdiskutieren. Fragen ohne vorzuführen, nachhaken ohne zu verletzen - Talk auf Augenhöhe - so sieht Frank Plasberg seine Aufgabe bei Hart aber fair. Jeder seiner Gäste muss so lange Auskunft geben, bis die Frage wirklich beantwortet ist. Moderation: Frank Plasberg.

03:40
R: Curt Faudon... AT

In Kärnten, in den Bergdörfern der Karawanken, an der Drau, am Wörther-, Weißen- und Millstätter See leben viele Menschen am und vom Wasser. Der Film begleitet sie in ihrem Alltag. Die großartigen Naturlandschaften haben sich trotz Tourismus kaum verändert. Noch immer gehen die Flößer am Weißensee ihrer Arbeit am Wasser nach, gibt es Berufsfischer am Millstätter See, werden die steilen Berghänge in den Karawanken bewirtschaftet.

04:25
R: Herwig Kohla... AT

Günther Biermann ist Kulturpreisträger des Landes Kärnten und der einzige Erzählforscher im südlichsten Bundesland Österreichs. Hunderte Fabeln und Sagen hat Biermann gesammelt. Viele Geschichten werden in anderen Bundesländern und Regionen ebenso erzählt. Doch gibt es ganz typische Kärntner Sagen: Etwa jene aus dem Löllinger Graben, die von habgierigen Knappen berichtet, die einen verfluchten Schatz in der Heft vergraben haben.

05:10
R: Manfred Christ... AT

Die Karnischen Alpen liegen ganz im Süden von Österreich und ziehen sich von Villach aus entlang der italienischen Grenze bis hinüber nach Osttirol. Sie sind eine bemerkenswerte Formation. Für die Dreharbeiten legte das Filmteam um Manfred Christ viele Tausende Kilometer zurück - auf der Autobahn zwischen Wien und dem Gailtal, mit dem Geländewagen auf sämtlichen Forststraßen der Region.