Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:45
Eine Reise durch Niederösterreichs Naturparks
06:00
E430
DE

Dokumentation, Deutschland 2022 Selbstbestimmung und Zufriedenheit in Werkstätten und Büros. New Work ist mehr als Homeoffice, flexibles oder mobiles Arbeiten. Wer profitiert - und wo sind die Grenzen der neuen Arbeitswelt? Die Suche nach Strom und einer guten Internetverbindung diktiert allzu oft die Tagesroute von Greta und Jan Navel. Die beiden sind in ihrem Van auf Weltreise und arbeiten immer noch fest angestellt.

06:45
Prof. Dr. Martin Korte: Wir sind Gedächtnis - Wie unsere Erinnerungen bestimmen, wer wir sind; DE

86.400 Sekunden hat ein Tag, und in jeder Sekunde verarbeiten wir Sinneswahrnehmungen, speichern neues Wissen und erinnern uns an Vergangenes. - Ein Vortrag des Hirnforschers Martin Korte. Korte beschreibt, wie vielfältig das Gedächtnis unser Denken und Handeln bestimmt - und wie wandelbar unsere Erinnerungen sind, die bei jedem Abrufen neu konstruiert werden.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

09:06
R: Karin Praxmarer, Stephan Brulhart... Ich poste, also bin ich - Leben in der Influencer-Gesellschaft; CH

Schweiz 2022 Ältere Menschen haben noch nie von ihnen gehört, für jüngere sind sie Stars und Vorbilder: Influencer. Sie teilen ihr intimstes Leben und sammeln Follower, verdienen oft ein Vermögen. Woher kommt dieser narzisstische Exhibitionismus? Yves Bossart diskutiert mit Anna Miller, Journalistin, Autorin und Aktivistin, und mit Wolfgang M. Schmitt, YouTuber, Podcaster und Co-Autor des Buches Influencer - Die Ideologie der Werbekörper.

10:07
Folge 147; S10E1
DE

Denis Scheck trifft Theresia Enzensberger am Plötzensee in Berlin und spricht mit ihr über ihren neuen Roman Auf See, eine Zeitreise in eine Zukunft, in der Städte auf Wasser gebaut sind. Mit der Literaturagentin und Übersetzerin Karin Graf redet Denis Scheck aus aktuellem Anlass über den britisch-indischen Schriftsteller Salman Rushdie, der für seine Erzählungen bekannt ist und im August in New York attackiert wurde.

10:37
Zeitenwende Ukraine-Krieg - Was bleibt von der Schweizer Neutralität?; DE

Der Überfall Russlands auf die Ukraine hat die Welt aus den Blütenträumen einer auf Gewaltlosigkeit gegründeten internationalen Friedensordnung gerissen, die ohnehin am Bröckeln war. Auch die Schweiz wurde auf dem falschen Fuß erwischt: Wie sollte sie sich als neutraler Staat positionieren? Der Bundesrat reagierte mit Verzögerung und schloss sich dann den EU-Sanktionen an. Wie ist diese Reaktion einzuschätzen? Entschied die Schweiz wirklich autonom?

11:27
E175
CH

Häutungen wird 1975 zum Kultbuch der Frauenbewegung. Die Schweizer Schriftstellerin Verena Stefan beschreibt darin schonungslos ihren Ausbruch aus der patriarchalen Welt. Der Dokumentarfilm von Christian Walther zeigt, wie Verena Stefan immer mehr zum Menschen ihres Lebens wurde, erzählt von ihr selbst und von Menschen, die ihr nahestanden.

12:22
R: Anja Tschudi... Im Centovalli Express von Locarno nach Domodossola; S2021E2
DE

Eine Fahrt mit dem Centovalli Express ist ein Erlebnis: eine spektakuläre Reise mit der Schmalspurbahn von Locarno im Süden der Schweiz bis nach Domodossola in Italien. 83 Brücken und 34 Tunnel führen vorbei an tiefen Schluchten, pittoresken Landschaften und traditionellen Dörfern. Locarno, die Stadt am Lago Maggiore, liegt im Tessin, dem südlichsten Kanton der Schweiz. Hier begegnen sich die mediterrane und alpine Welt.

13:00
AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

13:05
Im Takt ihrer Hufe - Eine Begegnung mit Pferden im Mühlviertel; AT

Drei Menschen aus dem Mühlviertel in Österreich, die ihre besondere Liebe zu Pferden eint, erzählen, warum sie den Großteil ihres Lebens mit diesen Tieren verbringen. Der Hufschmied Benjamin Allmer bereitet seinen Noriker zum Beschlag vor, der aus Polen stammende Maler und Bildhauer Andjé Pietrzyk skizziert ein Pferd für seine Skulptur, und Petra Schwaiger vom Therapiehof Zimtsternhof bereitet den Wallach Bolero für eine Reitstunde vor.

13:31
Burgenland - Rund um den Neusiedler See; E717
DE

Erlebnisreisen lädt diesmal auf einen Streifzug per Fahrrad zu touristischen Sehenswürdigkeiten rund um den Neusiedler See im österreichischen Burgenland ein.

13:56
R: Roger Brunner... Von der Quelle bis nach Linz; S1E1
CH

Die Donau ist die Lebensader Europas. Auf 2888 Kilometern vom Ursprung im Schwarzwald bis zur Mündung im Schwarzen Meer verbindet sie zehn Länder mit unterschiedlichen Kulturen. Im ersten Teil folgt der Film dem Fluss von der Quelle bis nach Linz in Oberösterreich. Schon an ihrem Ursprung gibt die Donau Rätsel auf, bis heute kursieren in der Literatur mindestens zwei unterschiedliche Quellen.

14:40
R: Roger Brunner... S1E2
CH

Die zweite Folge erzählt Geschichten zwischen der Wachau in Österreich und Ungarn. Es geht um Schicksale, Historie, Natur, Tierschutz, Abenteuer und Kunst. Da ist zum Beispiel die Donauwirtin, die trotz vieler Überschwemmungen ihren Betrieb nicht aufgeben will. Die Donau nimmt und die Donau gibt, sagt sie. Und zwei Winzerbrüder erläutern, wie die Donau das Aroma ihres Weins in der Wachau beeinflusst.

15:25
R: Johannes Pechtold... Von Budapest bis Belgrad - Geschichte und Entdeckungen; DE

Der dritte Teil der vierteiligen Reihe über Die Donau folgt dem Strom von Budapest durch den Süden Ungarns, entlang der serbisch-kroatischen Grenze bis zur serbischen Hauptstadt Belgrad. János Fazekas ist in Budapest Brückenwärter der über 170 Jahre alten Kettenbrücke. Schon in vierter Generation. Jeden Tag geht er auf Inspektion, um rostige Stellen aufzudecken. Tochter Anna will in seine Fußstapfen treten.

16:10
R: Johannes Pechtold... Vom Eisernen Tor zum Schwarzen Meer - Geschichte und Entdeckungen; DE

Der letzte Teil der vierteiligen Reihe über Die Donau führt von den spektakulären Schluchten des Eisernen Tores bis zum Naturparadies Donaudelta kurz vor der Mündung ins Schwarze Meer. Am Eisernen Tor zwängt sich die Donau durch enge Schluchten mit bis zu 300 Meter hohen Felswänden. An ihrer schmalsten Stelle ist der Fluss hier 150 Meter breit. Dieser Abschnitt galt mit seinen Stromschnellen und Strudeln lange als der gefährlichste überhaupt.

16:55
I: Virginie Efira, Benjamin Lavernhe, Lucie Fagedet, Hervé Pierre, Hiam Abbass, Laurent Bateau, Léo Lorléac'h, Natalie Beder, France Darry; R: Éric Besnard... FR

Spielfilm, Frankreich 2015 Ganz allein muss die junge Witwe Louise ihre beiden Kinder erziehen und den Hof in der Provence bewirtschaften. Als sie kurz vor dem Aus steht, tritt der geheimnisvolle Pierre ihr Leben. Er läuft ihr eines Abends einfach vors Auto. Um seine Schrammen zu versorgen, nimmt sie den jungen Mann mit nach Hause. Zu ihrem Erstaunen beginnt der Gast, sich wie selbstverständlich im Haus zu bewegen. Er hilft Louise und macht keine Anstalten, wieder zu gehen. Darsteller: Louise - Virginie Efira Pierre - Benjamin Lavernhe Mélanie Ferenza - Hiam Abbass Jules - Hervé Pierre Paul - Laurent Bateau Emma - Lucie Fagedet.

18:29
Lehmbruck Museum Duisburg Gast: Stefan Hunstein; E59
DE

Alles ist Skulptur, titelt die Ausstellung zu Joseph Beuys (1921-1986) und seinem Vorbild Wilhelm Lehmbruck, die bis zum 1. November 2021 im Lehmbruck Museum Duisburg zu sehen ist. Markus Brock besucht das Museum mit seiner bedeutenden Sammlung internationaler Skulptur und Malerei und begrüßt als Gast den Schauspieler Stefan Hunstein. Beim Rundgang durchs Museum erinnert sich der Schauspieler an eine persönliche Begegnung mit Joseph Beuys.

19:00
vom 25.09.2022, um 19:00 Uhr; DE

Die Nachrichten des Tages. Der relevante Überblick aus der Nachrichtenredaktion des ZDF mit Vertiefung und Einordnung zu den wichtigsten Ereignissen in Deutschland und der Welt.

19:09
DE

Deutschland 2022 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:11
R: Annette Frei Berthoud, Katharina Deuber, Basil Gelpke... Die Kunst seiner Kleckse - Der Mann hinter dem Rorschach Test; E495
DE

NZZ Format erzählt die Geschichte des Schweizer Psychiaters Hermann Rorschach, der Anfang des 20. Jahrhunderts ein Wahrnehmungsexperiment entwickelt, das die Psychiatrie weltweit prägt. Mit Liebe zum Detail gelingt es Rorschach, zehn ikonische Tintenkleckse zu entwerfen, die heute noch unverändert in Testverfahren eingesetzt werden. Die komplexe Auswertung, die er entwickelt hat, sollte Aufschlüsse über die Persönlichkeit der Patienten geben.

19:41
Alberobello: Die Hauptstadt der Trulli (Italien); DE

Aus gutem Grund, denn was auf den ersten Blick nur putzig erscheint, erweist sich als eine klug durchdachte Architektur von hoher Kunstfertigkeit: Ohne Mörtel wurden hohe Gewölbe aus Steinquadern geformt, die an mykenische Schatzhäuser erinnern. Die hohen Kegeldächer waren Vorratsspeicher für den Schatz der Bauern, das Getreide. Außen wurden sie zum Schutz vor dem Regen, schuppenartig mit einem Kranz von Bruchsteinplatten belegt. Das gibt den Trulli ihr charakteristisches Aussehen.

20:00
vom 25.09.2022, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:16
R: Julia Möller... Folge 7; E7
DE

Die Zeiten sind zu ernst, um den Humor zu verlieren! Till Reiners und seine Gäste stellen sich eine Happy Hour lang satirisch dem Wahnsinn der Welt entgegen. Diesmal mit dabei: Abdelkarim, Kirsten Fuchs, Moritz Neumeier, Johannes Floehr und Katie Freudenschuss.

21:01
Nur aus Berlin; S15E1
DE

Scharfzüngig und anspruchsvoll, bissig und hintergründig, unterhaltsam und witzig - Kabarett und Comedy treffen sich bei Nuhr im Ersten - Der Satire Gipfel. Dieter Nuhr und seine Gäste Ingo Appelt, Simone Solga, Michael Mittermeier und Helene Bockhorst machen sich diesmal satirische Gedanken zum politischen Geschehen in Deutschland.

21:46
I: Swantje Kohlhof, Claudia Eisinger, Karin Hanczewski, Sebastian Fräsdorf, Steffi Kühnert, Steffen Münster, Morgane Ferru, Peter Jordan, Martina Ysker; R: Sebastian Hilger... DE

Fernsehfilm, Deutschland 2017 Das Leben ist bekanntlich kein Ponyhof - selbst wenn es dort begonnen hat. Das erleben drei ungleiche Schwestern in diesem tragikomischen Roadmovie. Sie erfahren kurz vor der Silberhochzeit ihrer Eltern, dass es in deren Bilderbuch-Ehe ein dunkles Kapitel gibt. Das sorgt auf ihrer Reise zur Familienfeier für zusätzlichen Sprengstoff in dem ohnehin spannungsreichen Mädels-Dreieck. Darsteller: Philomena - Gro Swantje Kohlhof Kristin - Claudia Eisinger Laura - Karin Hanczewski Rick - Sebastian Fräsdorf Marion - Steffi Kühnert Joos - Steffen Münster.

23:15
I: Clive Owen, Julianne Moore, Michael Caine, Chiwetel Ejiofor, Charlie Hunnam, Danny Huston, Clare-Hope Ashitey, Peter Mullan, Pam Ferris; R: Alfonso Cuarón... US

Science-Fiction-Thriller, USA 2006 Das letzte Kind wurde vor 18 Jahren geboren, 2027 steht die Menschheit vor dem Aussterben. Während das Chaos nur durch Gewalt in Schach gehalten wird, erwartet eine einzige Frau ein Baby. Doch das Wunder dieser Schwangerschaft ist bedroht: Um die werdende Mutter, eine illegale Einwanderin, in Sicherheit zu bringen, begibt sich ein britischer.

00:52
R: Roger Brunner... Von der Quelle bis nach Linz; S1E1
CH

Die Donau ist die Lebensader Europas. Auf 2888 Kilometern vom Ursprung im Schwarzwald bis zur Mündung im Schwarzen Meer verbindet sie zehn Länder mit unterschiedlichen Kulturen. Im ersten Teil folgt der Film dem Fluss von der Quelle bis nach Linz in Oberösterreich. Schon an ihrem Ursprung gibt die Donau Rätsel auf, bis heute kursieren in der Literatur mindestens zwei unterschiedliche Quellen.

01:37
R: Roger Brunner... S1E2
CH

Die zweite Folge erzählt Geschichten zwischen der Wachau in Österreich und Ungarn. Es geht um Schicksale, Historie, Natur, Tierschutz, Abenteuer und Kunst. Da ist zum Beispiel die Donauwirtin, die trotz vieler Überschwemmungen ihren Betrieb nicht aufgeben will. Die Donau nimmt und die Donau gibt, sagt sie. Und zwei Winzerbrüder erläutern, wie die Donau das Aroma ihres Weins in der Wachau beeinflusst.

02:22
R: Johannes Pechtold... Von Budapest bis Belgrad - Geschichte und Entdeckungen; DE

Der dritte Teil der vierteiligen Reihe über Die Donau folgt dem Strom von Budapest durch den Süden Ungarns, entlang der serbisch-kroatischen Grenze bis zur serbischen Hauptstadt Belgrad. János Fazekas ist in Budapest Brückenwärter der über 170 Jahre alten Kettenbrücke. Schon in vierter Generation. Jeden Tag geht er auf Inspektion, um rostige Stellen aufzudecken. Tochter Anna will in seine Fußstapfen treten.

03:07
R: Johannes Pechtold... Vom Eisernen Tor zum Schwarzen Meer - Geschichte und Entdeckungen; DE

Der letzte Teil der vierteiligen Reihe über Die Donau führt von den spektakulären Schluchten des Eisernen Tores bis zum Naturparadies Donaudelta kurz vor der Mündung ins Schwarze Meer. Am Eisernen Tor zwängt sich die Donau durch enge Schluchten mit bis zu 300 Meter hohen Felswänden. An ihrer schmalsten Stelle ist der Fluss hier 150 Meter breit. Dieser Abschnitt galt mit seinen Stromschnellen und Strudeln lange als der gefährlichste überhaupt.

03:52
Ende September in Bronte - einem kleinen Örtchen zu Füßen des Ätnas. Wo es sonst eher verschlafen zugeht, sind alle auf den Beinen. Sie feiern ihre grünen Diamanten - Pistazien. Es sind die angeblich besten Pistazien der Welt. Als aromatisches Naturprodukt verfeinern die Bronteser Pistazien Süßes und Salziges - und das ohne vorheriges Salzen oder Rösten. Mehr als die Hälfte der Dorfbewohner lebt bereits seit Generationen vom Pistazienanbau.
04:36
R: Peter M. Kruchten... DE

Die Barbagia im Osten der Mittelmeerinsel Sardinien ist seit mehr als 4000 Jahren von Hirten besiedelt. Noch heute leben viele sardische Familien von Landwirtschaft oder Viehzucht. Weit mehr als der Tourismus prägen sie, ihre Traditionen und Bräuche das Bild der Insel. Die Dokumentation zeigt anhand von vier Generationen den Wandel des Hirtenlebens und seine neue Attraktivität.

05:20
Korsika: Mit dem Zug von Calvi nach Ajaccio; DE

Korsika mit dem Zug - das ist ein Erlebnis, ein Stück Eisenbahn-Nostalgie. Es wackelt und holpert ganz ordentlich, wenn sich der kleine Zug Trinighellu auf den Weg über die Insel macht. Die Korsen lieben ihre Schmalspurbahn, die mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 42 Stundenkilometern über die Insel rattert. Mal führt die Strecke direkt am Meer entlang, dann wieder geht es über tiefe Schluchten, vorbei an spektakulären Abhängen.

06:10
E750
DE

Erlebnisreisen sind die Zusammenfassung von Magazinbeiträgen oder kürzere exklusive Reportagen. Die Attraktivität der dargestellten Reiseziele steht im Vordergrund. Es werden praktische Tipps und konkrete Anregungen gegeben. Die Routen und Ziele sind nachvollziehbar beschrieben.

06:20
DE

Das werktägliche Kulturmagazin mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Kulturzeit' bietet ergänzende Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen.

07:00
R: Christine Daum Farber... DE

Deutschland 2021 Wohin steuert die Klimabewegung? - Wohin entwickelt sich die Klimabewegung? Was ist, wenn sich eine demokratische Gesellschaft gegen nötigen Kilmaschutz entscheidet? Militante Klimaschützer verlangen die Eskalation. nano stellt die Argumente radikaler Klimaschützer, der Protestforschung und der Klimawissenschaft gegenüber. Brustbeinbrüche bei Geflügel - Brustbeinbrüche bei Legehennen sind seit vielen Jahren ein Problem. Aber kaum jemandem ist diese Thematik bewusst. Inzwischen gibt es Tierärzte und Landwirte, die etwas dagegen unternehmen wollen. Tierschützern ist das jedoch zu wenig. Marispace-X - Seegraswiesen sind die Kinderstube für viele Fischarten. Verschwindet das Seegras, so wird dem Ökosystem Meer die Existenzgrundlage entzogen. Einen besseren Schutz der Seegraswiesen erhoffen sich Kieler Wissenschaftler von Marispace-X, einem Projekt einer internationalen Kooperation. Dabei geht es um den Aufbau eines globalen digitalen Ökosystems des Meeres. Marokko - Im Süden Marokkos profitieren die Bewohner und die Landwirtschaft seit dem 16. Jahrhundert von einem unterirdischen Bewässerungssystem. Das System klingt simpel wie raffiniert. Könnte diese Technologie auch in anderen trockenen Gebieten der Sahelzone, wo sich die Wüste immer weiter ausbreitet, funktionieren? Moderation: Gregor Steinbrenner.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Etwa 100.000 Marillenbäume prägen die Kulturlandschaft des österreichischen Weltkulturerbes Wachau - nicht nur zur Zeit der Marillenblüte im April, die immer Zehntausende Besucher anlockt. Die Dokumentation zeichnet ein Porträt dieser frühreifen Früchtchen. Denn Aprikose, wie die Marille außerhalb Österreichs, Bayerns und Südtirols genannt wird, leitet sich vom lateinischen Praecos ab - und das bedeutet so viel wie frühreif.

09:10
DE

Das werktägliche Kulturmagazin mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Kulturzeit' bietet ergänzende Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen.

09:50
R: Christine Daum Farber... DE

Deutschland 2022 Wohin steuert die Klimabewegung? - Wohin entwickelt sich die Klimabewegung? Was ist, wenn sich eine demokratische Gesellschaft gegen nötigen Kilmaschutz entscheidet? Militante Klimaschützer verlangen die Eskalation. nano stellt die Argumente radikaler Klimaschützer, der Protestforschung und der Klimawissenschaft gegenüber. Brustbeinbrüche bei Geflügel - Brustbeinbrüche bei Legehennen sind seit vielen Jahren ein Problem. Aber kaum jemandem ist diese Thematik bewusst. Inzwischen gibt es Tierärzte und Landwirte, die etwas dagegen unternehmen wollen. Tierschützern ist das jedoch zu wenig. Marispace-X - Seegraswiesen sind die Kinderstube für viele Fischarten. Verschwindet das Seegras, so wird dem Ökosystem Meer die Existenzgrundlage entzogen. Einen besseren Schutz der Seegraswiesen erhoffen sich Kieler Wissenschaftler von Marispace-X, einem Projekt einer internationalen Kooperation. Dabei geht es um den Aufbau eines globalen digitalen Ökosystems des Meeres. Marokko - Im Süden Marokkos profitieren die Bewohner und die Landwirtschaft seit dem 16. Jahrhundert von einem unterirdischen Bewässerungssystem. Das System klingt simpel wie raffiniert. Könnte diese Technologie auch in anderen trockenen Gebieten der Sahelzone, wo sich die Wüste immer weiter ausbreitet, funktionieren? Moderation: Gregor Steinbrenner.

10:20
R: Susanne Gebhardt... DE

Die Donau ist die Lebensader Europas. Auf 2888 Kilometern vom Ursprung im Schwarzwald bis zur Mündung im Schwarzen Meer verbindet sie zehn Länder mit unterschiedlichen Kulturen. Im ersten Teil folgt der Film dem Fluss von der Quelle bis nach Linz in Oberösterreich. Schon an ihrem Ursprung gibt die Donau Rätsel auf, bis heute kursieren in der Literatur mindestens zwei unterschiedliche Quellen.

11:05
R: Roger Brunner... S1E2
CH

Die zweite Folge erzählt Geschichten zwischen der Wachau in Österreich und Ungarn. Es geht um Schicksale, Historie, Natur, Tierschutz, Abenteuer und Kunst. Da ist zum Beispiel die Donauwirtin, die trotz vieler Überschwemmungen ihren Betrieb nicht aufgeben will. Die Donau nimmt und die Donau gibt, sagt sie. Und zwei Winzerbrüder erläutern, wie die Donau das Aroma ihres Weins in der Wachau beeinflusst.

11:50
E165
DE

Das istrische Hinterland ist bekannt für sein Vorkommen an Trüffeln. Sogar die seltenen weißen Trüffeln gedeihen hier und stehen den bekannten piemontesischen Albatrüffeln in nichts nach. Ivica Tikel ist leidenschaftlicher Trüffelsucher. Die Tikels sind Selbstversorger, auf ihrem Hof gedeiht alles, was sie zum Leben brauchen. Vom Verkauf ihrer hochwertigen Weine und ihres Olivenöls sichern sie sich ihren Lebensunterhalt.

12:15
DE

Lebensmittel-Schnäppchen - Auf dem Flohmarkt und im Outlet? Nosferatu-Spinne und Co. - Invasion der fiesen Viecher Engagiert im Ehrenamt - Tierschutzhof Aufbackbrezel in der Geschmacksprobe.

12:45
E124
DE

Weiße Pferde, schwarze Stiere, rosa Flamingos und Salzberge - die Camargue, ein Naturparadies zwischen Wasser und Land, gehört zu den eigenwilligsten Landstrichen Frankreichs. Bis heute haftet der Camargue in der Provence der Mythos von Freiheit und Abenteuer an. Moderator Michael Friemel ist unterwegs in einem Käfer-Cabriolet. Er durchstreift das Rhone-Delta im Süden Frankreichs und entdeckt die raue Schönheit dieser Landschaft.

13:15
R: Joachim Förster... S2E5
DE

Die Kupferschlucht in Nordmexiko gehört wohl zu den beeindruckendsten Naturlandschaften der Welt. Hier ist das Volk der Tarahumara zu Hause, einer der letzten Indianerstämme Amerikas. Weit abgeschiedenen leben sie unter Felsüberhängen oder in Höhlen fernab der Zivilisation. Um zur Schule zu kommen, müssen die Kinder vom tiefsten Punkt des Canyons bis auf rund 1.950 Meter hinaufklettern, denn ihre Schule liegt auf einem Tafelberg. Bei schlechtem Wetter kann der Weg sehr gefährlich werden.

14:00
S1E4
DE

Auf kleinen Inseln findet das Leben auf dem Titicacasee in fast 4000 Metern Höhe in Peru statt. Hier leben 50 Uru-Familien auf riesigen Feldern aus Totora-Schilf, auf schwimmenden Schilfinseln. Auch die Schule befindet sich auf einer Insel im Titicacasee, die nur mit dem Boot zu erreichen ist. Täglich begeben sich die Kinder mit kleinen Booten auf die endlosen Weiten des Sees. Wer ins zwölf Grad Celsius kalte Wasser fällt und nicht schwimmen kann, ertrinkt.

14:45
R: Alexander Schweitzer... S11E2
DE

Am Fuße der Anden lebt eine der ältesten Indianergruppen Ecuadors - die Shuar. Sie halten eine Begrüßungszeremonie ab, um herauszufinden, ob ein Fremder willkommen ist. Weiter geht es mit dem Tren Crucero, dem Kreuzfahrtzug, dem einzigen durchgängigen Zug auf der Strecke. Er fährt nur alle zwei Wochen und hat Platz für 54 Fahrgäste. Tief unten in der Schlucht des Río Chanchán beginnt das Herzstück der weltweit schwierigsten Eisenbahnstrecke.

15:30
R: Monika Birk... DE

Lange Traumstrände, üppiger Dschungel, faszinierende Vulkane und heiße Quellen - dazu eine artenreiche Fauna und Flora: Costa Rica ist in vielerlei Hinsicht etwas ganz Besonderes. Das friedliche, demokratische Land trägt auch den Namen Schweiz Mittelamerikas. Als Reiseziel lockt es vor allem mit seiner Natur und weiß auch um den Wert dieser Ressource. Rund ein Viertel des Landes steht unter Naturschutz.

16:15
R: Dagmar Hase, Lutz Weber... DE

Die Dominikanische Republik ist eines der beliebtesten Sonnenziele weltweit. Jedes Jahr besuchen rund vier Millionen Urlaubsgäste die kleine Karibikinsel. Auch bei deutschen Urlaubern sind die Quartiere rings um Punta Cana oder Puerto Plata sehr beliebt, vor allem in Form von All-Inclusive-Pauschalreisen. Diese punkten mit guten Preisen, Hotelstandards und einem perfekten Badeklima.

17:00
R: Ralf Gierkes... DE

Karibisches Lebensgefühl und nostalgischer Glanz, verfallene Prachtbauten und moderne Gebäude, weiße Strände und grüner Regenwald: Kuba ist eine Insel der Kontraste. Andrea Grießmann geht auf Entdeckungsreise und findet All-inclusive-Angebote im Badeort Varadero, Oldtimer in Havanna, Karibikgefühl auf der Insel Cayo Jutías, unverfälscht kubanisches Leben in der Kutschen-Stadt Cárdenas und im Tal von Vinales sowie Tanz in Trinidad.

18:30
R: Christine Daum Farber... DE

Deutschland 2022 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur.

19:00
vom 26.09.2022, um 19:00 Uhr; DE

Die Nachrichten des Tages. Der relevante Überblick aus der Nachrichtenredaktion des ZDF mit Vertiefung und Einordnung zu den wichtigsten Ereignissen in Deutschland und der Welt.

19:18
DE

Deutschland 2021 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nino Gadient.

20:00
vom 26.09.2022, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
R: Philippe Grob... Im Glacier Express von Zermatt nach St. Moritz; S2020E3
DE

Der Glacier Express nennt sich stolz langsamster Schnellzug der Welt. Vom Matterhorn bis ins Engadin nimmt der Zug seine Gäste mit auf eine unvergessliche Reise quer durch die Schweiz. Über 291 Brücken und durch 91 Tunnel schlängelt sich der legendäre Glacier Express auf seiner achtstündigen Fahrt von Zermatt bis in das mondäne St. Moritz. Auf seiner Strecke durchfährt der Zug die atemberaubenden Landschaften der Kantone Wallis, Uri und Graubünden.

21:05
R: Donat Hofer... Vom Dreiseenland durch das Lavaux bis nach Genf; S2020E4
DE

Die Jurasüdfusslinie gehört zu den schönsten Bahnstrecken der Schweiz. Entlang der französischen und deutschen Sprachgrenze geht die Reise am Westufer des malerischen Lac Léman bis Genf. Vom Dreiseenland fährt der Zug Richtung Süden in das idyllische Lavaux, die bekannteste Weinregion der Schweiz. Zwischen Vevey und Morges geht es für ein kurzes Stück weiter mit dem Schiff über den Lac Léman. Die letzte Etappe nach Genf reist man dann wieder mit dem Zug.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
R: Frauke Sandig, Eric Black... DE

Dokumentarfilm, Deutschland 2020 Die Bewusstseinsforschung wird zur Cross-over-Welt: Mittlerweile verfolgen Hirnforscher dieselben Spuren wie Mystiker, Buddhisten und Psychedelika-Experten. - Eine bildgewaltige Reise. Sechs Forscher treten im Film in einen fiktiven Austausch: der Hirnforscher Christof Koch, der Mönch Matthieu Ricard, der Drogenforscher Roland Griffiths, die Biologin Monica Gagliano, der Philosoph Richard Boothby und die Maya-Heilerin Josefa Kirvin Kulix.

00:05
R: Tina Soliman, Broka Herrmann... Du sollst hören! - Taub zwischen zwei Welten; DE

Deutschland 2022 Anne ist von Geburt an gehörlos. Doch das hindert sie nicht daran, als Schauspielerin erfolgreich zu sein - wie jetzt im Spielfilm Du sollst hören! Für Hörende ist die Schauspielerin ein Wunderkind, weil sie die Lautsprache perfekt beherrscht. Aber es ist für mich kein Kompliment, wenn man mir sagt, wie toll ich spreche, sagt die 34-Jährige. Das jahrelange Verstecken ihrer Taubheit hat Spuren hinterlassen.

00:35
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

01:05
Niemand soll im Winter frieren oder hungern müssen - Kann die Regierung dieses Versprechen halten?; DE

Deutschland 2022 Politisch denken, persönlich fragen ist das Motto der politischen Talksendung von Anne Will. Jede Woche lädt sie interessante Gäste zu einem aktuellen Thema ein. Ob Innenpolitik wie Pegida, Gesundheitsreformen oder Mindestlohndebatte, ob Außenpolitik wie die Ukrainekrise, Nahostkonflikt oder Finanzkrise - Anne Will fragt nach.

02:05
DE

Das digitale Kulturangebot des ZDF präsentiert ein Best-of seiner Formate - von Musik und Theater über Kino, Gaming, Design und Literatur bis hin zu aktuellen Debatten. Künstler führen durch ihre Städte und lassen neue Kunstwerke entstehen. Musiker bieten einen Einblick hinter die Kulissen, und Schauspieler inszenieren bekannte Stücke in radikaler Kurzform. Was die Gesellschaft bewegt, wird auf Augenhöhe diskutiert.

04:05
I: Stanis?aw Mucha; R: Stanis?aw Mucha... DE. RU

Dokumentarfilm, Deutschland 2017 Kolyma, die 2000 Kilometer lange Straße im Nordosten Russlands, heißt auch Straße der Knochen. Zu Stalins Zeiten starben mehr als drei Millionen Menschen in den umliegenden Gulags. Der deutsch-polnische Filmemacher Stanislaw Mucha (Absolut Warhola) ist entlang der Kolyma von Magadan bis Jakutsk gefahren und hat sich einem bislang wenig beachteten Stück Geschichte und den Menschen, die heute dort leben, behutsam mit der Kamera genähert.

05:30
E1
DE

Dokumentarfilm, Deutschland 2017 Ein junger US-amerikanischer Kriegsveteran hat im Irak gekämpft und versucht nach seiner Rückkehr, in sein altes ziviles Leben zurückzufinden. Das Dokumentarfilm-Porträt aus der Reihe Ab 18! zeigt den Ex-Soldaten in sehr persönlichen Interviews, in denen er von seiner Motivation berichtet, in den Krieg zu ziehen, und wie er mit dem dort erfahrenen Trauma umgeht.

06:00
Schmetterling.
06:20
DE

Deutschland 2022 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nino Gadient.

07:00
R: Christine Daum Farber... DE

Deutschland 2022 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

09:05
DE

Deutschland 2022 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nino Gadient.

09:45
R: Christine Daum Farber... DE

Deutschland 2022 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur.

10:15
R: Dagmar Hase, Lutz Weber... DE

Die Dominikanische Republik ist eines der beliebtesten Sonnenziele weltweit. Jedes Jahr besuchen rund vier Millionen Urlaubsgäste die kleine Karibikinsel. Auch bei deutschen Urlaubern sind die Quartiere rings um Punta Cana oder Puerto Plata sehr beliebt, vor allem in Form von All-Inclusive-Pauschalreisen. Diese punkten mit guten Preisen, Hotelstandards und einem perfekten Badeklima.

11:00
R: Monika Birk... DE

Lange Traumstrände, üppiger Dschungel, faszinierende Vulkane und heiße Quellen - dazu eine artenreiche Fauna und Flora: Costa Rica ist in vielerlei Hinsicht etwas ganz Besonderes. Das friedliche, demokratische Land trägt auch den Namen Schweiz Mittelamerikas. Als Reiseziel lockt es vor allem mit seiner Natur und weiß auch um den Wert dieser Ressource. Rund ein Viertel des Landes steht unter Naturschutz.

11:45
R: Tanja Höschele... Das perfekte Steak; DE

Die Auswahl ist groß: Von T-Bone über Rib-Eye und Porterhouse bis zum Rumpsteak - die Speisekarten bieten für jeden Geschmack etwas. Doch in der Diskussion über die richtige Garstufe scheiden sich die Geister: well done, medium rare - oder doch blutig?

12:15
DE

Das Verbraucher- und Ratgebermagazin im WDR-Fernsehen mit Yvonne Willicks und Dieter Könnes. Verbrauchertipps für jeden Tag. Wirklich preiswert? Wirklich praktisch? Wirklich lecker? Ob Gesundheit oder Geld, Wohnen oder Ernährung, Multimedia oder Verkehr - Servicezeit beleuchtet Hintergründe, schafft Orientierung und gibt praktische Ratschläge - und zwar unabhängig und neutral.

12:45
Folge 11; S25E11
DE

Karl Ploberger präsentiert einen verwunschenen Romantikgarten, einen Barockgarten in Niederösterreich und Kräuterhexe Uschi Zezelitsch stellt Leder aus Gemüse her. Elfenhaft und wild romantisch - das ist das Gartenparadies von Franziska Käfer im steirischen Stubenberg. Die leidenschaftliche Pflanzensammlerin hat vor über 50 Jahre mit der Gestaltung begonnen. Vor allem weiße Blühpflanzen wie Hortensien haben es ihr angetan. Moderation: Karl Ploberger.

13:15
CH

Christian Vaterlaus und Connie Sacchi haben auf ihren Reisen das Paradies gesucht - und gefunden. Auf Sansibar versuchen sie, mit dem Anbau von Schwämmen die Armut zu bekämpfen. Sie wollen nachhaltige Jobs schaffen und das Bewusstsein der Einheimischen für den Schutz der Meere wecken. Gereist sind sie immer viel, die beiden Globetrotter aus Zürich. Doch dann kam der Wunsch, irgendwo am Meer einen Zweitwohnsitz zu haben.

13:35
Von Eskimo-Schlitten und Dieselmotoren; DE. Von Eskimo-Schlitten und Dieselmotoren; CH

In sieben Etappen bereist der Schweizer Reto Brennwald den amerikanischen Kontinent von Nord nach Süd, von Alaska nach Feuerland. Die erste Etappe führt von Alaska bis nach Atlin in Kanada. Zwei Kontinente, zehn Länder, 20.000 Kilometer: Die Reihe Panamericana ist eine Annäherung an Nord- und Südamerika, gekennzeichnet durch Begegnungen mit Menschen und Landschaften. Zunächst begleitet Reto Brennwald die Ureinwohner Alaskas, die Inupiat, auf der Jagd. Moderation: Reto Brennwald.

14:20
Von Bären, Vulkanen und Haschischplantagen; DE. Von Bären, Vulkanen und Haschischplantagen; CH

Die zweite Etappe führt von Atlin in Kanada nach San Francisco. In der Goldmine im Goldsuchernest Atlin spielt Ron Smallwood Golf und ist auf der Jagd nach dem raren Edelmetall. Der Banff-Nationalpark ist berühmt für seine Wölfe und Bären. Der Schweizer Peter Dettling fotografiert sie in freier Natur und nimmt Reto Brennwald mit auf eine Foto-Jagd. Weiter östlich spricht man Deutsch, bei den Hutterern, einer Täufergemeinde aus Südtirol. Moderation: Reto Brennwald.

15:00
Von Wellenreitern, Waffenbrüdern und Harleyfahrern; DE. Von Wellenreitern, Waffenbrüdern und Harleyfahrern; CH

Mit den unbekannten Seiten der Traumstadt San Francisco beginnt der dritte Teil der Reise. Reto Brennwald unterhält sich auf einem Stadtrundgang über das Leben der Schwarzen in den USA. Auf dem legendären Highway 1 hat er spontane Begegnungen mit Asphalt-Abenteurern und gelangt nach Santa Cruz, der Hauptstadt der kalifornischen Surfer. Eine völlig andere amerikanische Realität ist das konservative Utah. Moderation: Reto Brennwald.

15:40
Von Klimaschützern, Künstlern, Kontrolleuren und bekehrten Kriminellen; DE. Von Klimaschützern, Künstlern, Kontrolleuren und bekehrten Kriminellen; CH

Die vierte Etappe führt Reto Brennwald von Taos über Mexiko nach El Salvador. Am Rande von Taos erkundet er die Earthships des Architekten und Abfallpropheten Mike Reynolds. Bärbeißig und beharrlich verfolgt Reynolds seine Vision. Seine Erdschiffe sind aus recycelten Materialien gebaute und mit Erdwärme und Solarenergie versorgte, bewohnbare Häuser, die auch einen Teil der Ernährung der Bewohner liefern. Moderation: Reto Brennwald.

16:20
Von Rothäuten, Schamanen und Revolutionären; DE. Von Rothäuten, Schamanen und Revolutionären; CH

Für Reto Brennwald geht es weiter von Panama bis nach Peru. Im Dschungel von Panama trifft er die Embera-Indianer. Sie leben größtenteils noch nach ihren überlieferten Traditionen. Die Embera empfangen Reto Brennwald freundlich und geben ihm einen Einblick in ihre Lebensweise. Weiter südlich ist die Panamericana durch den Darién-Gap, einen wilden Dschungel, unterbrochen, den man nicht mit Fahrzeugen durchqueren kann. Moderation: Reto Brennwald.

17:05
Von kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten, mystischen Stätten und magischen Salzseen; DE. Von kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten, mystischen Stätten und magischen Salzseen; CH

Die sagenumwobene Ruinenstadt Machu Picchu wirkt erst mystisch im Nebel, entfaltet aber im Sonnenlicht ihren vollen Zauber. Von dort aus reist Reto Brennwald weiter nach Bolivien. Die Grenze von Peru nach Bolivien überquert er per Schilfboot auf dem Titicacasee und gelangt später nach La Paz, dem mit fast 4000 Metern über dem Meer höchstgelegenen.

17:45
Von Rinderzüchtern, Tangotänzern und Krabbenfischern; DE. Von Rinderzüchtern, Tangotänzern und Krabbenfischern; CH

Reto Brennwalds Reise führt von Argentinien bis ans Ende der Welt. Buenos Aires nennt man auch das Paris Lateinamerikas. Ihre Einwohner lieben den eleganten Auftritt. Sie gelten aber auch als selbstverliebt und neurotisch. Kaum etwas illustriert das besser als der Tango. Viel bodenständiger präsentiert sich das Leben der Gauchos auf den großen Estancias im Norden des Landes. Auf dem Rücken schneller Pferde kontrollieren sie Herden von bis zu 4.000 Rindern.

18:30
R: Christine Daum Farber... DE

Deutschland 2022 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur.

19:00
vom 27.09.2022, um 19:00 Uhr; DE

Die Nachrichten des Tages. Der relevante Überblick aus der Nachrichtenredaktion des ZDF mit Vertiefung und Einordnung zu den wichtigsten Ereignissen in Deutschland und der Welt.

19:18
DE

Deutschland 2022 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nino Gadient.

20:00
vom 27.09.2022, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
I: Rowan Atkinson, Fiona Shaw, Lucy Cohu, Rufus Wright, Leo Staar, Shaun Dingwall, Ian Puleston-Davies... S1E2
GB

Fernsehfilm, Großbritannien 2016 Auf einem Bauernhof in der nordfranzösischen Provinz Picardie macht die Polizei einen grausigen Fund: Eine Familie wurde bestialisch umgebracht und ausgeraubt. Es ist der jüngste Fall in einer Serie von brutalen Raubmorden. Zur gleichen Zeit geht in Paris bei Kommissar Maigret ein anonymer Notruf ein: Ein Mann behauptet panisch, dass ihn Mörder verfolgen. Noch in derselben Nacht wird der Anrufer tatsächlich erstochen. Darsteller: Kriminalkommissar Maigret - Rowan Atkinson Madame Maigret - Lucy Cohu Kommissar Janvier - Shaun Dingwall Moers - Mark Heap Kommissar LaPointe - Leo Staar Richter Comeliau - Aidan McArdle.

21:45
R: Florian Kummert... Folge 34; E34
DE

Tausend Zeilen - Der Fall Relotius erschütterte vor vier Jahren den Spiegel und die seriöse Presse. Der preisgekrönte Journalist Claas Relotius hatte mehr in seinen Reportagen erfunden als real vorgefunden. Daraus machte Michael Bully Herbig, nach den Recherchen von Juan Moreno, der die Fälschungen aufdeckte und in einem Buch darlegte, eine Mediensatire. Jonas Nay spielt den Journalisten Lars Bogenius. Im Westen nichts Neues - Edward Berger wagt sich an Erich Maria Remarques Klassiker über die Katastrophe des Ersten Weltkriegs. Der Antikriegsroman Im Westen nichts Neues beeinflusste Generationen bis heute. Berger bereitet die erschütternden Erfahrungen des 17-jährigen Paul Bäumer während des Stellungskrieges an der französischen Westfront jetzt für Netflix auf und geht für Deutschland ins Oscar-Rennen. Mutter - Mütter sind glücklich, aber nicht nur. Sie sorgen sich, hegen Zweifel und fühlen sich oft überfordert. In ihrem raffinierten Porträt lässt Carolin Schmitz acht Mütter buchstäblich zu Wort kommen. Sie alle werden gespielt von Anke Engelke, die die Original-Interviews von acht Frauen unterschiedlichen Alters lippensynchron performt. kinokino-Shortcuts - Tausend Zeilen, Im Westen nichts Neues, Mutter, Da kommt noch was, Rex Gildo - der letzte Tanz HEIM-kinokino-Shortscuts - Lightyear, Massive Talent, Der beste Film aller Zeiten, Eingeschlossene Gesellschaft, Blonde.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
This is TikTok - Stars und Hype in Hochkant; E435
DE

Rund 250.000 Handwerker fehlen aktuell laut Zentralverband des Deutschen Handwerks. Ein akutes Problem für viele Privathaushalte und auch für die großen Zukunftsprojekte in unserem Land. Und damit für die ganze Gesellschaft. Ob Energiewende, Wohnungsbau oder nur die Reparatur der kaputten Waschmaschine - nichts klappt ohne gut ausgebildete Fachkräfte. Die Handwerksbetriebe finden aber kaum noch Nachwuchs. Warum? Und vor allem: Was tun?

23:10
DE

Anzweifeln, bestreiten, zermürben: Das Filmteam hat Betroffene wie Claudia H. begleitet. Seit elf Jahren streitet sie sich mit ihrer Versicherung um die Berufsunfähigkeitsrente. Doch ihre Versicherung zahlt selbst dann nicht, als ihr das Gericht in erster Instanz recht gibt. Ihr Beispiel belegt, wie kräftezehrend und langwierig der Rechtsweg sein kann. Der Film zeigt, wo die Schwächen im System sind und welche Lösungsansätze es gibt.

23:55
I: Donat Hofer... CH

Mit 40 Jahren erhält Dennis Schneider die Diagnose der unheilbaren Nervenkrankheit ALS. Seine Frau Daniela und er entscheiden, trotz verkürzter Lebenserwartung eine Familie zu gründen. Die Geschichte beginnt 2013. Dennis und Daniela werden ein Liebespaar. Sechs Monate später diagnostiziert man bei Dennis die unheilbare Nervenkrankheit Amyotrophe-Lateralsklerose (ALS) mit einer Lebenserwartung von drei bis fünf Jahren.

00:30
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

01:00
R: Karsten Frings... Alles auf eine Karte: Wie hoch pokert Putin noch?; DE

Deutschland 2022 Moderator Frank Plasberg lädt Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu einem aktuellen Thema ein - Zuschauer können per Mail, Telefon und über die sozialen Medien mitdiskutieren. Fragen ohne vorzuführen, nachhaken ohne zu verletzen - Talk auf Augenhöhe - so sieht Frank Plasberg seine Aufgabe bei Hart aber fair. Jeder seiner Gäste muss so lange Auskunft geben, bis die Frage wirklich beantwortet ist. Moderation: Frank Plasberg.

02:15
Von Eskimo-Schlitten und Dieselmotoren; DE. Von Eskimo-Schlitten und Dieselmotoren; CH

In sieben Etappen bereist der Schweizer Reto Brennwald den amerikanischen Kontinent von Nord nach Süd, von Alaska nach Feuerland. Die erste Etappe führt von Alaska bis nach Atlin in Kanada. Zwei Kontinente, zehn Länder, 20.000 Kilometer: Die Reihe Panamericana ist eine Annäherung an Nord- und Südamerika, gekennzeichnet durch Begegnungen mit Menschen und Landschaften. Zunächst begleitet Reto Brennwald die Ureinwohner Alaskas, die Inupiat, auf der Jagd. Moderation: Reto Brennwald.

02:55
Von Bären, Vulkanen und Haschischplantagen; DE. Von Bären, Vulkanen und Haschischplantagen; CH

Die zweite Etappe führt von Atlin in Kanada nach San Francisco. In der Goldmine im Goldsuchernest Atlin spielt Ron Smallwood Golf und ist auf der Jagd nach dem raren Edelmetall. Der Banff-Nationalpark ist berühmt für seine Wölfe und Bären. Der Schweizer Peter Dettling fotografiert sie in freier Natur und nimmt Reto Brennwald mit auf eine Foto-Jagd. Weiter östlich spricht man Deutsch, bei den Hutterern, einer Täufergemeinde aus Südtirol. Moderation: Reto Brennwald.

03:35
Von Wellenreitern, Waffenbrüdern und Harleyfahrern; DE. Von Wellenreitern, Waffenbrüdern und Harleyfahrern; CH

Mit den unbekannten Seiten der Traumstadt San Francisco beginnt der dritte Teil der Reise. Reto Brennwald unterhält sich auf einem Stadtrundgang über das Leben der Schwarzen in den USA. Auf dem legendären Highway 1 hat er spontane Begegnungen mit Asphalt-Abenteurern und gelangt nach Santa Cruz, der Hauptstadt der kalifornischen Surfer. Eine völlig andere amerikanische Realität ist das konservative Utah. Moderation: Reto Brennwald.

04:20
Von Klimaschützern, Künstlern, Kontrolleuren und bekehrten Kriminellen; DE. Von Klimaschützern, Künstlern, Kontrolleuren und bekehrten Kriminellen; CH

Die vierte Etappe führt Reto Brennwald von Taos über Mexiko nach El Salvador. Am Rande von Taos erkundet er die Earthships des Architekten und Abfallpropheten Mike Reynolds. Bärbeißig und beharrlich verfolgt Reynolds seine Vision. Seine Erdschiffe sind aus recycelten Materialien gebaute und mit Erdwärme und Solarenergie versorgte, bewohnbare Häuser, die auch einen Teil der Ernährung der Bewohner liefern. Moderation: Reto Brennwald.

05:00
Von Rothäuten, Schamanen und Revolutionären; DE. Von Rothäuten, Schamanen und Revolutionären; CH

Für Reto Brennwald geht es weiter von Panama bis nach Peru. Im Dschungel von Panama trifft er die Embera-Indianer. Sie leben größtenteils noch nach ihren überlieferten Traditionen. Die Embera empfangen Reto Brennwald freundlich und geben ihm einen Einblick in ihre Lebensweise. Weiter südlich ist die Panamericana durch den Darién-Gap, einen wilden Dschungel, unterbrochen, den man nicht mit Fahrzeugen durchqueren kann. Moderation: Reto Brennwald.